Mondo Küche Schranktüren quellen auf nach wenigen Monaten

mope

Mitglied

Beiträge
3
Ich bin total verzweifelt, nach wenigen Monaten sind die Türen der Hochschränke neben dem Kochfeld schon unten aufgequollen.

Ich hatte dem Verkäufer mitgeteilt, dass ich pflegeleichte und robuste Schränke haben möchte. Diese sind Lacklaminat.

Dadurch dass ich noch Garantie habe wurden diese ausgetauscht, angeblich mit welchen die nachbearbeitet wurden .

Das wäre Anwenderfehler, falsch genutzte Dunstabzugshaube, oder Toaster, Wasserkocher unter den Schränken etc...

Die AH war ja auch in der Küche enthalten und neu, ich achte darauf diese vor und nach dem Kochen anzumachen.

Ansonsten ist die Küche kein Dekoartikel,es entstehen Dämpfe, und nicht alles spielt sich unter der Dunstabzugshaube ab.Wenn ich Kartoffeln oder Nudeln ausgiesse, entstehen Dämpfe an anderer Stelle, oder heisses Wasser aus dem Wasserhahn.

Soll ich jedesmal die Schränke zum Schutz verdecken?

Zeitgleich haben wir im Büro eine neue Küche bekommen, da steht der Wasserkocher unter den Schränken wird pausenlos benutzt, da passiert nichts quillt nichts auf . Ich habe gesehen, dass es anders verarbeitet ist, als ob es durchgehend geklebt ist, bei mir als ob eine Seite bis unten verklebt ist, ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, ich kann das aufgeplatzte anheben.

Meine Badezimmer Möbel machen auch viel mit Dunst vom Baden etc, da quillt nichts auf .

Die ausgetauschte Schranktür quillt wieder unten auf .Noch habe ich ja Garantie, aber wenn diese vorbei ist, was mache ich dann.

Ich habe keine Freude an der neuen Küche, bin immer nur panisch.

Was würdet ihr empfehlen, wie gesagt, die Firma die das verkauft hat, weist alles von sich .
Oder soll ich mich an den Hersteller wenden?.

Ich brauche dringend einen Rat, Garantie verjährt bald .

Danke.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
Bitte mal ein Foto, wo man den Schaden erkennen kann und wo man sieht, wie der Schrank in der Küchenaufteilung platziert ist. Wenn ich es richtig verstehe, dann ist es ja wieder derselbe Schrank - oder?

Außerdem mal aus dem Kaufvertrag die genaue Materialbezeichnung und Type.
 

mope

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Hallo, vielen Dank für die Rückantwort, ich kann schon mal ein Foto schicken. Da sieht man die Abzugshaube und rechts die besagte Türe des Küchenschrankes. Diese ist ja bereits die zweite Türe, daher sieht man nicht wirklich was. Ich habe festgestellt, dass sie als sie mal Dampf abbekommen hat, sich wie eine Blase gebildet hat, dann hat es sich wieder beruhigt.

Klappt leider nicht mit dem Foto, mir wird es angezeigt es wäre zu groß.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
Dann speicher das Foto mit einer geringeren Auflösung und lade es dann hoch.

Wodurch hat die Tür denn Dampf abbekommen?
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
1.329
Wohnort
Oberfranken
Wasserschäden an Küchenmöbeln sind nahezu immer von Garantieansprüchen ausgeschlossen. Holzbauteile sind nun mal nicht wasserfest. Irgendwie muss das Wasser ja dort hingekommen sein und das ist also, von Defekten an Armaturen oder Geräten mal abgesehen, immer ein Anwenderfehler.

Daher kann ich nachvollziehen, dass die Kundendienste jegliche Ansprüche auf "Garantie " ablehnen. Man kann man nur noch auf Kulanz seitens des Herstellers hoffen.
 

mope

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Doch ,ich finde das liegt am der Verarbeitung, die Türen sind nicht rundum verklebt, deswegen kommt der Dunst (vom Kochen) unter dem Material.

Die Möbel der lackierten Küche in meiner Arbeit und meine Badezimmermöbel sind total unempfindlich, obwohl diese ständig Wasserkocherdunst und Dusche ausgesetzt sind, es ist so,als ob es durchgehend lackiert wäre.

Bei mir sieht aus, als ob man eine Lage auf die Türe geklebt hätte. Die an der Türkante endet, und durch den Dunst angehoben wird.

Hat denn jemand einen Tipp wie man das selbst korrigieren kann zumindest? Mir hat der Handwerker was von einem Stift gesagt, finde ich aber nirgends .
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben