1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von sunny19, 13. Aug. 2013.

  1. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103

    moderne, offene, weiße Küche mit Theke - Verbesserungswünsche erwünscht

    Hallo Ihr lieben Küchenplaner-/innen,

    ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen und bin voll begeistert was hier alles geleistet wird :-)

    bin auch dabei mir eine neue Küche anzuschaffen. Bei uns wird im Moment Umgebaut.
    Wir waren auch schon in den Küchenhäusern und haben die Küche planen lassen - wollte auch noch Eure Meinungen zu geplanten Küche hören.
    Vielleicht habt ihr ja auch neue Ideen oder Verbesserungsvorschläge
    Mein Wunsch ist es eine moderne, offene, weiße Küche mit Sitzmöglichkeit (Theke) ich bin sehr begeistert von der Alno Glas Satina Matt Front und zwar in ultraweiß!

    Freue mich auf Eure Antworten!
    Und los gehts ;-)



    LG
    sunny19


    Checkliste zur Küchenplanung von sunny19

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,70m und 1,81m
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 100cm
    Fensterhöhe (in cm) : 100 cm
    Raumhöhe in cm: : 252 cm --> korrekt: 240 cm
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix --> jetzt doch sehr frei positionierbar
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe --Korrekt: 145 cm
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Eigenständiges Gerät bis 88 cm Höhe
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer ohne Wasseranschluß, Wärmeschublade
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Theke ( siehe Bild ) und es wird noch ein separater Esstisch Länge 3m auf 1m für 8Personen angeschafft.
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : zum Essen, für alle Mahlzeiten, häufig
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Menüs, Snacks...
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Meistens allein - am Wochenende mit Mann und auch für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : zu wenig Stauraum, keine Sitzmöglichkeit in der Küche
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : wir haben uns mal Alno angeschaut
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Miele, Gaggenau für Backofen und Dampfgarer, Kühl-/ und Gefrierschrank von Liebherr
    Preisvorstellung (Budget) : bis 25.000,-
     

    Anhänge:

    • Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 258836 -  von sunny19 - Foto.JPG
      Foto.JPG
      Dateigröße:
      84,5 KB
      Aufrufe:
      144
    • Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 258836 -  von sunny19 - Foto.JPG
      Foto.JPG
      Dateigröße:
      90 KB
      Aufrufe:
      1.055
    • Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 258836 -  von sunny19 - Foto-3.JPG
      Foto-3.JPG
      Dateigröße:
      46,7 KB
      Aufrufe:
      1.417
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Aug. 2013
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Tja, ein paar mehr Maße wären schon gut ... die Wand planunten von Küche/Essen/dann Durchgang zum Wohnbereich

    [​IMG]

    Gibt es planrechts Fenster/Terrassentüren - Position?

    Sanitäranschlüsse : fix --- WO? Genaue Position von bis im Plan bemaßen
    Dunstabzugshaube? : Abluft -- WO? Genaue Position im Plan bemaßen .. welchen Durchmesser hat das Abluftloch? Moderne DAHs hätten gerne 15 cm.

    EDIT:
    Gibt es eine Aufsicht der vorhandenen Planung? Vielleicht mal ein paar Erläuterungen dazu, was wie gedacht ist? Wo welche Arbeiten stattfinden sollen usw. Die Spülenecke = eher Vorbereitungsecke sieht ja ziemlich versteckt aus.
     
  3. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Hallo Kerstin,

    ...oh - habe mich schon gewundert, es schreibt ja niemand :'(
    Also die Sanitäranschlüsse sind variabel - also nicht fix!

    Küche sollte nicht länger als 5,00m vom Fenster sein.
    Esszimmer/ Wohnzimmer komplett Fensterseite (10,50m) - Durchgang zur Terrasse.

    Spülenecke ist gewollt versteckt! Sollte was nicht sofort aufgeräumt werden, kann man es da hinstellen ;-) - Vorbereitungsecke! Hört sich sehr gut an*top*

    Da an der Theke gegessen werden soll, würde ich gern das Essen auch auf die Arbeitsplatte stellen - damit sich jeder bedienen kann. ( Ist dass überhaupt sinnvoll?! ) Eine Sitzmöglichkeit hätte ich schon gerne, damit nicht immer im Esszimmer gedeckt werden muss.

    Würde mich auch über Verbesserungswünsche, oder neuer Ideen freuen :-)

    PS: Hilft Dir dieses Bild?!
    Danke
    Lg sunny
     

    Anhänge:

  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Nee, vermaße mal den kompletten Raum, WC andere Wand, Küchenzugangswand vom Flur, Kaminteil usw. Und auch planlinks die Wand mit dem Fenster: Wand-Fensterbreite-Wand.

    Wir legen nämlich den Raum immer so komplett wie möglich (nur 900x900 cm) im Alnoplaner an, damit man einen besseren Raumeindruck gewinnt.

    Vorbereitende Arbeiten macht man aber an der Spüle und die steckst du in die hinterste Ecke

    EDIT:
    Und zu Antworten ... dein Thread ist noch nicht einmal 24 Stunden neu und eben leider nicht mit allen Infos gespickt ;-)
     
  5. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Hmm... Okay! Werde die Wände noch vermessen und ein Bild einfügen! Also am besten alle Maße aufschreiben?!
    Sorry, irgendwie mach's ich euch glaub etwas schwer! Ich lerne dazu!
    Bin momentan unterwegs und werde heute Abend meine Hausaufgaben machen ;-)
     
  6. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Guten Abend,

    so nun noch ein Versuch ;-)

    Jetzt habe ich (alle) Wände gemessen.
    Die Küche sollte auf max. 5m länge rauskommen inkl. Theke.

    Die Spüle ist bewusst versteckt bzw. sollte vom Essbereich nicht sofort zu sehen sein.
    Wenn meine Kinder gegessen haben, dann wird alles neben die Spüle gestellt oder in die Spüle rein und in meiner jetzigen Küche stört mich es, dass man es gleich sieht - dies wollte ich in der neuen Küche besser gelöst haben und so sind wir auf diese Idee gekommen.
    Ich möchte umbedingt in der neuen Küche sehr viel Stauraum haben, damit auf der Arbeitsplatte nichts herumsteht!

    Ich hoffe jetzt meine Hausaufgaben für den Anfang gemacht :rolleyes:

    LG sunny
     

    Anhänge:

  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    :cool::cool:

    Ich habe mal einen Leerplan im Alno angelegt.

    Wenn ich mir deine Ausgangsplanung so ansehe, dann scheint hier das Hauptziel "Verstecken" ... die schöne große Arbeitsfläche ist dann eher nicht so im Arbeitsbereich der Küche. Hast du zufällig auch einen Grundriss dieser Planung oder eine Aufsicht?

    Gerade beim Vorbereiten brauche ich immer wieder die Spüle und dann steht man da hinten in der Ecke und ist ausgeschlossen. Warum wird Geschirr nach dem Essen nicht in die GSP geräumt? *w00t*

    Wo kann die Abluft abgeführt werden? Nur Wand planoben?
     

    Anhänge:

  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Und, was mir an der aktuellen Planung noch auffällt .. nur 3-rasterige Auszüge .. keine Schubladen direkt im Zugriff.

    Hast du so schon mal in der Küche gearbeitet? Jedes Teil, was man sich aus einer Schublade holen will (Messer, Sparschäler, Dosenöffner, sonstige Hilfsteile) immer 2 Griffe, erst der große Auszug, dann die Innenschublade.

    Wo ist denn in der aktuellen Planung der 158er Kühlschrank? Und wo das TK-Fach (88 cm) verplant?

    Also, wie gesagt, es wäre schön, wenn es mal eine Aufsicht der aktuellen Planung geben könnte.
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Siehst du eine Möglichkeit, evtl. Wasser/Abwasser unter der Kellerdecke doch an der Wand planoben rauskommen zu lassen? FBH ist ja meist nicht nahtlos bis zur Wand gelegt. Noch keine konkrete Idee nur erkunden der Möglichkeiten.
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Und hier mal eine erste Planung ... etwas offener, was mir nämlich auch noch aufgefallen ist, ist die unschöne Ansicht des Fensters im Küchenbereich:
    [​IMG]

    Überhaupt sieht die Ansicht recht unruhig aus.

    Und dann sieht es so aus, als wenn 3 der 4 Thekensitzplätze nebeneinander wären ... Sitzen auf der Hühnerstange :cool:
    __________________________
    Wandzeile planoben von links nach rechts:
    - 10 cm Wandabstand um eine Verkleidung für die Anschlußschläuche der GSP zu schaffen
    - 60er hochgebaute GSP, drüber noch ein kleines Klappfach, falls doch nochmal eine kleine Standmikrowelle untergebracht werden soll, sonst einfach Stauraum
    - 60er Hochschrank für Dampfgarer und Wärmeschublade unten drunter. Ganz unten Stauraumfach .. z. B. senkrechte Unterbringung von nicht benötigten Backblechen, Tabletts, Schneidbrettern. So ähnlich wie hier, am besten senkrechte Bügel für eine gewisse Unterteilung dazwischen.
    [​IMG]
    - 50er Auszugsunterschrank Raster 1-1-2-2 insbesondere Gewürze, typische Kochvorräte wie Mehl/Zucker/Nudeln/Reis usw.
    - 90er Auszugsunterschrank Raster 1-1-2-2 für Kochfeld und Kochbesteck, Töpfe, Pfannen, Auflaufformen
    - 90er Auszugsunterschrank für Serviergeschirr, Backzubehör usw.
    - 60er Hochschrank für Backofen, unten Innen-Auszüge für Vorräte
    - 60er Hochschrank für TK-Schrank, wenn 88er in der Mitte, dann unten Platz z. B. für Tischdeko, Kerzen, Vasen etc. ... am besten wohl Innenauszüge.

    Über dem Kochfeld oben Hängeschränke mit 3rasteriger Höhe. Da kann dann eine Deckenhaube integriert werden.
    Beispiele für realisierte Deckenhauben
    Und
    Novy Deckenluefter-Montage und Installation- Thread von Michael
    Decken-DAH-Montage bei Träumerle
    Decken-DAH-Montage bei andrej
    Oder aus Tinis Küche ... da gibt es ganz viele Aufbaubilder
    Oder aus TheDudes Küche mit Schattenfuge der Abhängung und an der Fensterseite
    Oder aus Toms Küche auch mit Schattenfuge der Abhängung. Hier ist die Abhängung einmal rundum geführt.
    __________________________Spülenzeilen-L von Fenster zu Ecke neben Eingang:
    - 60er Auszugsunterschrank Raster 1-2-3 für Küchenhelfer, Schüsseln, Öle/Essige und was man so zum Vorbereiten braucht
    - 60er Bio/Rest/Gelber Sack-Müll direkt unter der APL ... der zweite Auszug unten ist Stauraum, z. B. für Kartoffeln/Zwiebeln/Sonst. Gemüse/Obst in Körben oder so
    [​IMG]
    -Der Spülenschrank als 100er, damit man statt 1 Becken und Abtropfe einfach 2 große Becken wählen kann. Abtropfen können Sachen auch in einem Becken, sie sind damit aber gleich etwas aus der Ansicht vom Essbereich entfernt.
    Im oberen Auszug dann noch Platz für eine kleine Putzreling, der untere Auszug ist Stauraum, z. B. für Getränkevorräte etc.:
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    - Um die Ecke dann ein 120er Auszugsunterschrank, Raster 3-3, oben mit Innenschublade, insbesondere Teller, Kaffeegeschirr, Rest Serviergeschirr, Besteck, Kaffeet etc. Da kommt man auch gut ran, wenn in der Küche noch gewirbelt wirdzubehör und der Tisch gedeckt werden soll.
    Hier dann Platz für den KVA noch in der Nähe der Spüle, aber auch gut von den Tischen zu erreichen. Außerdem ist der Kühlschrank auch da und die Milch nah. Dazu ein 90er Hängeschrank für gute Gläser etc.
    - 60er Hochschrank für Kühlschrank .. noch nah genug zum Spülenarbeitsbereich, aber auch gut vom Tisch zu erreichen.
    __________________________Insel:
    - Eigentlich Richtung Küche nur ein 100er tiefenreduzierter Schrank. Hier könnte ich mir hohe Teile wie Thermoskannen etc. vorstellen und vielleicht einfach eine Hakenleiste um bei Nichtbenutzung Küchenhandtuch, Topfhandschuhe etc. aufzuhängen. Rechts und links dicke Wangen, die sich auf der anderen Seite als "Tischbeine" wiederholen.

    APL-Fläche 120x120 von 3 Seiten gut zum Sitzen und damit auch kommunikativ. Die Insel kann von der Spüle schnell als erweiterte Arbeits/Vorbereitungsfläche genutzt werden, z. B. Nudeln machen, Kekse backen etc. Sie kann aber auch mal als Buffetanrichte dienen und wundervoll umlaufen werden.
     

    Anhänge:

  11. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    ...dein Grundriss sieht echt gut aus - Danke *top*

    Jetzt zu Deinen Fragen:
    Ich hätte auch gern eine Insel ( von allen Seiten zugänglich ) - doch laut KFB nicht möglich da sonst alles zu eng wird.
    Also auf dem Tresen sollten alle Platz haben, sprich Sitzmöglichkeit für 4 Personen.

    Ich erläutere jetzt mal die Küche:
    - der große 4-er Block: Wandabstand, dann kommt der Vorratsschrank mit 5 Innenauszügen und oben eine separat zu öffnende Tür mit Einlegeböden, dann der Backofen mit 2 Schubladen (unten) und oben wieder eine Tür mit Einlegeböden, dann der Dampfbackofen mit Wärmeschublade mit 2 Schubladen (unten) und oben eine Tür mit Einlegeböden, dann kommt der große Kühlschrank und oben separate Tür mit Einlegeböden.
    - an der Spülenseite kommt zuerst ein 45 Unterschrank mit 2 Schubladen, dann ein 60 Unterschrank für die Spüle ( möchte Spüle nur mit einem Becken ) auch mit 2 Schubladen und noch ein 60 Unterschrank mit 2 Schubladen (die erste ist Müllsystem unter der Arbeitsplatte und die zweite für Stauraum)
    Jetzt gehen wir mal auf die andere Seite neben dem Fenster:
    - TK in 88 Höhe und drunter eine Schublade
    - hochgesetzter GSP und drunter 2 Schubladen
    - 30 Auszüge ( 2 Schubladen )
    - 80 Auszüge ( 2 Schubladen, in der oberen ist noch ein Innenauszug )
    ( da drüber ein Hängeschrank in 51cm höhe )
    - 90 Induktionskochfeld, drunter 2 Schubladen ( eigentlich ist nur die zweite Schublade wirklich nutzbar, die erste wegen der gleichen Optik.

    Nun ums Eck ( Thekenseite Innen ):
    - 80 Auszüge mit separater Besteckschublade, dann eine Mittlere Schublade und noch eine etwas größere
    - nochmal das gleiche 80 Auszüge (wie oben)
    Jetzt noch die Thekenseite (blick vom Essbereich):
    - auf die ganze länge kommen insgesamt 4 Türen mit Einlegeböden in 35 tiefe, nur der Schrank an der Wand da sind auch Einlegeböden jedoch in 60 tiefe.

    So glaube das war´s jetzt.

    Thema Insel kann ich mir nicht so richtig vorstellen, könntest Du es mit vielleicht nochmals erklären, habe ich Dich richtig verstanden, dass es eine Insel sein soll welche von allen Seiten zugänglich ist?!
    Würde gern dies auf dem Bild sehen - wenn möglich?!
     
  12. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Meine Überlegung war auch, dass ich keine langen Wege habe ( sprich Spüle, TK, Geschirrspüler und Kochfeld in der Nähe )

    Ich bin so langsam am verzweifeln, vielleicht könnte ich eine neue Planung hier sehen?

    Das mit der versteckten Spüle war ne Idee, da wir nun auf Offene Küche umgeswitcht haben. Mir kommts nun so vor dass wir trotz schon großer Küche - Platzmangel haben - oder wie schon gesagt falsch geplant und falsche Vorstellungen haben.

    HIIIIIIIILFE ???????????????
     
  13. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    zwecks Bilder - sorry nehme zurück, irgendwie hat meine Darstellung gesponnen, die Bilder sind jetzt erst aufgetaucht. DNAKE DANKE*rose*

    Werde sie mir jetzt nochmals genau anschauen. Und melde mich wieder.
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Wo willst du denn bei der KFB-Planung an deiner Halbinsel sitzen?

    Kannst du die Planung nicht mal als Grundriss oder Aufsichts-Bild besorgen? Da gewinnt man immer einen viel besseren Eindruck.

    Und, warum sollte bei 400 cm Raumbreite keine Insel möglich sein?
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Es empfiehlt sich immer, für jede Planung eine richtige Stauraumplanung zu machen (Wort anklickern).

    Ich habe den Eindruck, dass du ganz schön viel Stauraum hast. Der allerdings halt besser nutzbar wäre, wenn du bei 6 Rastern nicht die 2 großen Auszüge immer wählst, sondern lieber 1-1-2-2.

    Vergleich:
    [​IMG] zu [​IMG]

    Und damit du mal siehst, was man dann alles verstauen kann:
    Gerbera mit ganz vielen übertiefen Auszügen
    Stauraumnutzung von doppelkeks und die Küche dazu
    Küche von Moiree
    Küche von KerstinB und nach dem Umzug (hier vor allem, was man alles alleine in Schubladen unterbringt)
    Küche von Jelena
    Küche von Ulla
    Nekos Küche
    Darlas Küche
    Magnolias Küche
    Vanessas Küche
    Hemerocallis Küche
    Littlequeenies Küche
    Angelikas Küche
    Küche von atmos
    Küche von biggimaus
    Küche von Bodybiene
    Küche von Missjenny
    Küche von träumerle
    Muckelinas Küche (interessante Griffvariante für euch)
    Mr. Woms (Esthers) ;-) Schreinerküche
     
  16. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.293
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Warum muß da mit 4 Leuten am Tresen gesessen werden wenn direkt daneben so ein schöner Esstisch steht?

    LG
    Sabine
     
  17. sunny19

    sunny19 Mitglied

    Seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    103
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    das mit den Auszügen gebe ich Dir (Kerstin) recht - Danke*rose* für den Hinweis - habe ich heute beim KFB auch erwähnt.
    Ich bekomme kein Grundriss von der Küche vom KFB - mir liegen nur die Bilder vor, die ich bereits eingestellt habe :-(
    Der Hinweis mit dem verdeckten Fenster ist mir so gar nicht aufgefallen, hierfür auch ein Dankeschön! Würden jetzt diesen Schrank (Kühlschrank) nur auf Kühlschrankmaß von 140cm runter setzen, somit würde das Fenster von der Sprosse nach oben komplett zu sehen sein :-).

    Wir wollten schon immer eine Theke haben und auf diese wollen wir auf keinen Fall verzichten. Wir waren soeben auf der Baustelle und haben mal hin und her probiert, eine Insel (von allen Seiten begehbar + Theke) aufzuzeichnen - es ist uns leider nicht geglückt :'(.
    Somit sind wir wieder bei der ursprünglichen Planung stehengeblieben und meinem Schatz ist diese Theke sehr ans Herz gewachsen. Er möchte sie in dieser Größe (+, - ein paar cm ) auf jeden fall haben.
    Unsere Theke soll auch ca. 60cm tief sein, damit das Essen hingestellt wird und jeder nimmt sich was er möchte in sein Teller (Teller werden nicht von vornherein angerichtet ;-) )

    Die Variante mit dem erhöhtem Tisch ( in der neuen Planung ) sagt mir nicht zu, da die Fläche zu klein ist.
    Jedoch die Idee an der langen Wand (neben dem Fenster) mit der Nische für Induktionskochfeld find ich TOLL*top*.
    So eine ganze Wand voll mit Schränken wie in Muckelinas Küche finde ich klasse - ich bin sehr begeistert von Ihrer Küche!
    Ich hätte auch gern den 4-er Block mit den Geräten in grifflos und den Rest der Küche mit aufgesetzten Griffen.
    Kann man sowas auch bei uns planen - nur noch etwas größer?!
    Hat vielleicht jemand Vorschläge?
    Bei uns ist jetzt schon der Wasseranschluss für den GSP (hochgesetzt) an der Wand neben dem Fenster gelegt - also FIX.

    Oh man - ich komme nur in Babyschritten Vorwärts wenn überhaupt.:'(
    Habe mir die Küchenplanung einfacher vorgestellt, doch erst wenn man ins Detail geht, fällt vieles auf. Ich werde mir nun noch Gedanken machen ( bzw. ist es sinnvoll ) was ich alles habe bzw. was alles in der Küche verstaut sein soll!
    LG sunny
     
  18. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.429
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Hallo Sunny,

    ich habe mal Kerstin's Plan genommen und die untere Seite etwas abgewandelt.

    Die Spüle habe ich etwas mehr in die Ecke geschoben, den Müllschrank dann links davon plaziert (wenn man von vorne auf die Zeile schaut). Daneben einen
    120er US als Platzhalter.

    Die AP steht ringsherum 40cm überstehen, 100cm tief und ca 225cm lang sein.

    An der planunteren Wand von der Ecke 2 x 60cm Vorräte, Stauraum, daneben Kerstin's Kühli.

    Ich habe diese Variante gewählt, weil
    a) die Spüle etwas "versteckt" sein sollte, man kann sie auch nicht von den 3 unteren Thekenplätzen sehen.
    b) eine Theke und
    c) viel Stauraum gewünscht war, damit nichts rumsteht.

    LG
    Evelin
     

    Anhänge:

  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Evelin, so hatte ich auch angefangen. Ich empfinde den Gang dann aber als zu lang und wirklich etwas eng auf Dauer. Es sind ja nur 85 cm Zeilenabstand.

    Sunny, einen von den 4 Hochschränken auf nur 140 cm Höhe runterzusetzen :-X ...nein, das geht gar nicht. Die seitliche Ansicht deiner Planung sieht jetzt schon sehr unruhig aus, aber so ... nee.

    Und, kannst du bitte auch noch die genaue Position des gesonderten GSP-Wasser/Abwasseranschlusses einzeichen? Da kann man ja auch eine Spüle anschließen oder wie sieht dieser bereits gelegte Anschluß aus?
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau

    Ich habe die Küchenstudioplanung nach deinen Angaben jetzt mal nachgebaut. Deine Angaben sind etwas anders, als die Zeichnungen, die du eingesetzt hast:

    NACHBAU Küchenstudioplanung
    Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_20130815_KSPlanungnachgebaut_Ansicht1.jpg Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_20130815_KSPlanungnachgebaut_Ansicht2.jpg
    Was direkt auffällt:
    - die Ansicht
    - Die Unterschränke unter dem aufgesetztem Tresenbrett ... so sieht zumindest das Bild von der küchenstudioplanung aus .. oder wie soll das mit dem Tresen sein?
    - Weg Spüle/Kochfeld
    - wenig Platz ätzend eingequetscht in der Spülenecke
    - der seltsame einsame Hängeschrank

    Du schreibst:
    Definiere bitte erstmal Theke ... Theken in 60 cm Tiefe sind ungewöhnlich. Und versuche mal zu beschreiben, was das besondere sein soll, den Reiz bietet.

    120x120 cm Tischfläche für 4 Leute zum Sitzen und sich aus Schüsseln bedienen ist eine ziemlich große Fläche .. ich verstehe nicht, was daran zu klein ist.
    __________________________
    So .. und jetzt, wie ich es gerne mache der Grundrissvergleich ;-)
    Ausgangsplanung Küchenstudio
    Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_20130815_KSPlanungnachgebaut_Grundriss.jpg Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_20130815_KSPlanungnachgebaut_Ansicht2.jpg

    Meine Planung:
    Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_20130815_kb1-alt_Grundriss2.jpg Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_20130815_kb1-alt_Ansicht6.jpg

    Evelins Planung
    Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_Evelin1Grundriss.jpg Thema: moderne, offene, weiße Küche mit Theke im Bestandsumbau - 259194 -  von KerstinB - sunny19_Evelin1Aufsicht.jpg
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bauernhaus, moderne offene Küche, zum Haare raufen Küchenplanung im Planungs-Board 6. Jan. 2016
Fertig ohne Bilder Offene Küche für zwei Unmoderne Küchenplanung im Planungs-Board 1. Jan. 2016
Status offen Offene moderne Küche mit genug Stauraum gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 15. Sep. 2015
moderne offene Küche im Neubau, variabler Grundriss Küchenplanung im Planungs-Board 7. Juni 2015
Neubau offene moderne Küche, guter Küchen-Hersteller? Küchenmöbel 16. Mai 2015
Offene und moderne Kueche im Neubau DHH Küchenplanung im Planungs-Board 30. Apr. 2015
Moderne Küche für offene Neubau-Wohnküche gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 5. Apr. 2015
Unbeendet Hilfe bei moderner, offenen Küchenplanung zwischen Wohn- und Essbereich Küchenplanung im Planungs-Board 1. Feb. 2015

Diese Seite empfehlen