Fertig mit Bildern Moderne Landhausküche

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
Hallo!

Ich habe mich schon ein wenig im Forum umgeschaut und viele nützliche Tipps gelesen.

Ich habe unsere Planung der neuen Küche hochgeladen.

Unsere jetzige Küche (12 Jahre alt) ist eine Buche Küche (Front und Korpus).

Zu unserem neuen Boden, Fliesen in Holzoptik, passt es absolut nicht mehr.

Der Wasser- und Herdanschluss befindet sich da wo die Spüle und der Herd steht.

Vielleicht hat der ein oder andere noch Verbesserungsvorschläge...


Gruß Marcus



Checkliste zur Küchenplanung von reck1904

Anzahl Personen im Haushalt : 5
Davon Kinder?
: 3
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm
: 195 / 172
Art des Gebäudes?
: Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm)
: 130Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm:
: 265
Heizung
: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse
: fix
Ausführung Kühlgerät?
: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe
: 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät
: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube?
: Abluft
Hochgebauter Backofen?
: Nein
Hochgebauter Geschirrspüler?
: nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)?
: 60
Spülenform:
: 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte
:
Küchenstil?
: Landhaus
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als
: Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?
: für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche
: Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 200x95
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
: Sehr oft
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 91
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher, Messerblock, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?
: Küchenmaschine, Wasserkocher, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?
: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?
: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw)
: Alles quer Beet
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?
:
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?
: Die Frontfarbe Buche. Es soll eine helle Küche werden. Mit mehr Auszügen.
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Impuls
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?
: Miele, AEG, Silverline
Preisvorstellung (Budget)
: bis 8.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Ich habe es endlich geschafft alles hochzuladen :-).

Wir haben uns als neue Küche für eine Impuls Küche entschieden.

Ich weiß, es gibt genügend andere, auch hochwertigere Hersteller.

Ich komme halt relativ günstig dran ;-). Und die Qualität ist meiner
Meinung nach völlig okay.


Als Front haben wir uns die IP 4250 in magnolienweiß matt ausgesucht.

Der Korpus und der Sockel ist auch in magnolie. Als Arbeitsplatte das Dekor Nusssbaum Stab Dekor.


Alternativ könnten wir uns auch den Korpus und die Arbeitsplatte in Vintage Eiche vorstellen :rolleyes:.

Da sind wir uns noch nicht ganz schlüssig.


Folgende Geräte kommen zum Einsatz:

- AEG Herd Set EEMX3313EX (Sonderedition von Expert)
- Dunstabzugshaube (Abluft) Silverline MAW 985.2
- Miele Geschirrspüler G 4220 SCI
- AEG Kühl Gefrier Kombination SCS51800S0


Wie ich schon geschrieben habe, kann der Herd- und Wasseranschluss nicht versetzt werden.

Das Loch für die Abluft der Haube ist oben rechts neben dem Fenster.

Ich hoffe ich habe nicht all zu viel vergessen...

Wenn ja, bitte darauf aufmerksam machen. Ich werde es nachreichen.


Jetzt bin ich mal gespannt auf eure Kommentare...


Gruß Marcus
 

hannalena

Mitglied
Beiträge
753
Wohnort
unterfranken
AW: Moderne Landhausküche

Hallo herzlich willkommen.

Der ungewöhnliche Grundriss der Küche lässt sicher nicht allzu viel Moeglichkeiten zu.

Aber die Kueche total wie die bisherige zu gestalten ...
Da fällt den Planer/innen sicher noch das ein oder andere ein.

Die Arbeitsplatte wuerde ich mit dem Farbton des neuen Fußbodens abstimmen.

Hanna
 
Bodybiene

Bodybiene

Premium
Beiträge
5.724
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Moderne Landhausküche

Du hast nicht einen einzigen Schrank der breiter ist als 60cm. Und ist das in der Ecke ein Karussel???

Ich denke man könnte die Planung noch etwas optimieren.

LG
Sabine
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.670
AW: Moderne Landhausküche

Ein herzliches Willkommen im Küchenforum!

Ich habe dir einmal - es war nicht ganz einfach - den kompletten Küchengrundriss mit Tisch erstellt. Bitte kontrolliere die Maße. Der Abstand und die Breite der Tür sind nur geschätzt, ebenso die Position der Fenster.

Für alle die mitplanen wollen - die Winkel betragen 40 Grad - hier der Leergrundriss.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.670
AW: Moderne Landhausküche

Sind die Geräte vorhanden und bezieht sich der Preis nur auf die Küchenmöbel?
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Du hast nicht einen einzigen Schrank der breiter ist als 60cm. Und ist das in der Ecke ein Karussel???

Ich denke man könnte die Planung noch etwas optimieren.

LG
Sabine

Ja, leider.

Wir haben auch schon links und rechts neben dem Herd an einen 80er und 30er mit Auszügen nachgedacht. Man hat zwar 2 x 80er aber was will man mit 2 x 30er Schränken?

Das in der Ecke ist ein Karussel für die Töpfe und Pfannen.

Moderne Landhausküche - 255470 - 13. Jul 2013 - 18:25
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Sind die Geräte vorhanden und bezieht sich der Preis nur auf die Küchenmöbel?

Die Geräte stehen fest und werden neu gekauft.

Impuls als Küchenmarke steht auch fest. Ich komme da halt "etwas günstiger" ran.

Einige Schränke zu ändern fällt nicht so ins Gewicht.
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

@Mela: Danke für den Grundriss.

Er entspricht aber nicht ganz der Realität. Siehe Zeichnung vom Erdgeschoss.

Ich habe nochmal ein Bild angehangen, wo man den Esstisch erkennt.

Der Winkel links neben der Spülmaschine ist 135 Grad.

Moderne Landhausküche - 255472 - 13. Jul 2013 - 18:31
 
Conny

Conny

Mitglied
Beiträge
7.296
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Moderne Landhausküche

Warum nicht 2 Hochschränke und den BO dann höher eingebaut? Dann könnte man die Unterschränke auch besser einteilen.

Impuls, das wird dann eine Folienfront? Folie kann sich ablösen, dann brauchst du neue Fronten, weil man das nicht reparieren kann. Meist löst sie sich erst, nach Ablauf der Garantie. Dann bleibst du auf den Kosten sitzen.
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Eine neue Variante...


Unten von links nach rechts:

Spülmaschine - 80er Spülenschrank - "tote Ecke" - 90er - 80er - 60er Herd - 80er - 60er Hochschrank


Oben von links nach rechts:

60er - 45er - 45er - 60er - 90er Haube - 60er - 60er Hochschrank


Moderne Landhausküche - 255477 - 13. Jul 2013 - 19:22
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.670
AW: Moderne Landhausküche

Wir sind hier ein Mitmachforum, deswegen ärgert mich deine lapidare Antwort mit den Winkeln doch etwas. Denn aus deinem Grundriss sind keine Winkel ersichtlich. Ich habe mit den Winkelmesser am Bildschirm gemessen und das Ergebnis waren dann halt die 40 Grad. Da ich eine Hobbyplanerin bin, drucke ich nicht jeden Grundriss aus. Sorry, dass ich dies jetzt so schreibe.

Schließlich fehlen die Maße der planrechten und planoberen Wand. Wo genau befindet sich die Tür und welche Breite hat sie.

Ich finde 8000 € wenn der Preis die Geräte beinhaltet sehr sportlich.

Nun noch Hausaufgaben bzw. Ansichtsmaterial für euch:

Glashängeschränke:

nice-nofret-5782-album389-bild93098.jpg

nice-nofret-5782-album389-bild77195.JPG


Lies bitte: "Warum tote Ecken gute Ecken sind"

ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
 
Zuletzt bearbeitet:

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Hallo Mela,

entschuldige meine "lapidare" Antwort.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht den Grundriss mit Maßen und Winkeln zu erstellen.

Das Ganze ging zwar alles ein bischen "zu Fuß", ich hoffe aber das ihr was damit anfangen könnt.

Moderne Landhausküche - 255488 - 13. Jul 2013 - 21:56
Gruß Marcus
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Warum nicht 2 Hochschränke und den BO dann höher eingebaut? Dann könnte man die Unterschränke auch besser einteilen.

Hi Conny!

Wir haben uns mal Gedanken zu deinem Vorschlag gemacht.

Was uns immer ein wenig Probleme machte, meine bessere Hälfte möchte unbedingt Glashänger. Die müssen ja auch irgendwie mit dem Rest harmonieren...

Mit dieser Variante können wir uns ganz gut anfreunden.


Unten von links nach rechts:

Spülmaschine - 50er Spülenschrank - 90er Eckrondell - 80er - 60er für Ceranfeld - 80er - 60er Hochschrank für Backofen und Mikrowelle - 60er Hochschrank für Kühl-Gefrier Kombi


Oben von links nach rechts:

3 x 50er Glashänger - 90er Haube - 60er - 2 x 60er Hochschrank


Was haltet ihr davon?


Moderne Landhausküche - 255495 - 13. Jul 2013 - 22:59 Moderne Landhausküche - 255495 - 13. Jul 2013 - 22:59
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Weis28

Weis28

Mitglied
Beiträge
1.178
Wohnort
Niedersachsen
AW: Moderne Landhausküche

Von dem Eckrondell halte ich nichts mehr (das habe ich aber auch erst hier im Forum gelernt).
Solange du aber deine Planung nur in einem Ausschnitt des Raums darstellt, kann man kaum sagen, welche Möglichkeiten es noch gibt. Es wäre daher nett, wenn du mal den kompletten Raum mit den richtigen Maßen anlegen und deine Planung darin einbauen würdest.

Viele Grüße
Weis28
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Der Grundriss mit den exakten Massen habe ich schon gepostet. Nur wie soll ich darin die Planung einbauen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.670
AW: Moderne Landhausküche

Ich habe nun in Beitrag 5 den angepassten Grundriss eingestellt. Allerdings stimmt etwas nicht ganz genau mit den Maßen, da planoben ein Abstand zur Ecke ist.

Bitte nimm diesen Grundriss für weitere Planungen damit es nicht zu Missverständnissen kommt.

Und noch eine Bitte. Nicht zitieren, wenn der Beitrag direkt darunter steht, es stört den Lesefluss. Name als Anrede ist ausreichend.

Nun einen schönen Sonntag, ich muss gleich weg.

Meine Überlegung geht dahin, ob an der Herdseite eine Übertiefe und 2 HS möglich sind.
 
Weis28

Weis28

Mitglied
Beiträge
1.178
Wohnort
Niedersachsen
AW: Moderne Landhausküche

Indem du den Grundriss auch genau so im Alnoplaner anlegst! Dafür musst du die Raummaße entsprechend größer wählen und mit Wandelementen die schrägen Wände einbauen. Die Mühe hat Mela sich ja gestern schon einmal gemacht. Du kannst auch ihre Datei nehmen und die Maße korrigieren.
 

reck1904

Mitglied
Beiträge
49
AW: Moderne Landhausküche

Ich habe die Planung integriert.

Ich hätte auch gerne ein Bild eingestellt...

Gehe ich jetzt auf Vollbild, ändern sich allerdings alle vorher angepassten Farben... :'(

Zoome ich näher ran, kommen sie wieder...:rolleyes:


P.S.: Ich hatte mir ein wenig mehr Meinungen erhofft...
 

Anhänge


Mitglieder online

  • moebelprofis
  • schokonuß
  • Cora.NG
  • Bodybiene
  • mozart
  • Puro

Neff Spezial

Blum Zonenplaner