1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Moderne Landhausküche weiß

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Efeu, 19. Juni 2012.

  1. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald

    Hallo,

    wir haben eine neue Küche geplant, die in unseren Neubau, (wir ziehen von der Stadt auf´s Land) Haus für 2 Erwachsene, neuersgerecht gebaut, eingebaut werden soll.

    In einen anderen thread habe ich nach Alternativen zu einer massiven Buche- Arbeitsplatte gefragt:

    https://www.kuechen-forum.de/forum/kuechenmoebel/12592-arbeitsplatte-buche-massiv-granit.html

    und möchte euch hier, die Pläne zu unserer Küche vorstellen.


    Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0002.jpg Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0003.jpg Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0004.jpg


    Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0005.jpg Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0006.JPG


    neue Planung vom 20.6.12:


    Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0007.jpg Thema: Moderne Landhausküche weiß - 200751 -  von Efeu - Scannen0008.JPG





    Checkliste zur Küchenplanung von Efeu

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 170/ 173
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 135
    Fensterhöhe (in cm) : 75
    Raumhöhe in cm: : 265
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : Bora "Bi 110" - 2 Kochfelder ja 2 Kochstellen
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle, Dampfgarer ohne Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : Esstisch im offenen Eßbereich
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück/ Gespräche
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : ca 90
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Mixer, Pürierstab, Thermomix
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alles für 2 Personen, für Familie ( 3 Ki plus Anhang) und Eventkochen
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Haus Neubau
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Ja
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Ja
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2012
  2. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Herzlich Willkommen hier im Planungsthread*clap*

    Als erstes interessiert mich die Frage, bist du bei Heitec weitergekommen bezüglich der Holzarbeitsplatte?

    Ansonsten fehlt uns noch ein Grundriss der Küche und auch ein Grundris der Wohnung insgesamt, da sich immer wieder herausstellt, dass unnötige Fragen gestellt werden, die sich aber aus dem Zusammenhang der Grundrisse eigentlich erübrigen...
     
  3. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Hallo Tara und danke für das erste feedback.


    Zu deiner ersten Frage, ja ich habe Heiteck kontaktiert.

    Den Grundriss der Küche kann ich einstellen, war gestern Abend nur sehr spät und für Neulinge, wie mich, etwas kompliziert alles.

    Falls noch Fragen auftauchen, nur her damit ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2012
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    :welcome:

    Bitte nur Zitieren wenn es wirklich nötig ist!


    Bitte vermasse mal den Küchen/Essbereich vollständig - damit man sich die Situation konkreter vorstellen kann.

    Jalousieschrank (Alu - technisch - kühl) passt m.E. überhaupt nicht zu Landhaus. Besonders praktisch sind sie auch nicht, häufig fehlt genügend Innentiefe um all das darin unterzubringen, was man sich vorher so vorstellt (Küchenmaschine); dafür sind sie aber teuer, schlecht zu putzen und Reparaturanfällig, wie man so hört.

    Die Kochinsel ist für meinen Geschmack zu winzig - ich würde sie an der Aussenwand andocken und mich auf einen Durchgang mit 100cm beschränken.

    Schmale Unterschränke sind teurer als breite, bieten weniger Stauraum und sind schlechter zu bestücken. Das Kochfeld kann man auch über 2 Unterschränke platzieren.

    Bei normal dicken APL und den meisten Kochfeldern kann man auch direkt unter dem Kochfeld eine Schublade für Kochlöffel / Messer etc haben.
     
  5. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Hallo Vanessa und sorry wegen dem Zitat!

    Da ich leider kein Foto von der Front finde, hier die Beschreibung: Sie ist matt weiß, rundum schlicht eingefräst, eventuell nennt man das "Kassettenfront".

    Der Rolladenschrank (Optik Edelstah)l ist ein unbedingtes MUSS. Ich habe jetzt quasi den selben Schrank und bin höchst zufrieden. Es passt unten bequem die Kitchen- Aid, die man bei Gebrauch ganz einfach herausziehen kann und ausserdem übersichtlich sämtliche Tuppervorräte hinein.
    Wir finden die Edelstahloptik passt gut zur den sonstigen Edelstahlelementen der Küche: z. Bsp. der Relinggriffe.

    Die Kochinsel haben wir lange hin und her geschoben. Die Überlegungen waren u. a. auch, sie an die Aussenwand zu rücken.
    Da die Fensterlinie dann nicht gepasst hätte bzw uns das sehr gestört hätte, bzw aber die Insel zu weit Richtung Esszimmer gekommen wäre, die jetzige Lösung in der Mitte. Rechts und links davon ist immer noch ein Durchgang von rund 100 cm.

    Deine Idee, die Unterschränke so groß wie möglich zu planen, werde ich heute nachmittag noch einmal vorbringen. Danke für den Tip!
    Es könnte sein, dass das Bora- Abluftsystem die 90er Breite benötigt für die Kohlefilter, die unten eingebaut werden.

    .
     
  6. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.058
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Ich tippe auf ein Modell von Burger oder Bauformat.*kfb*
     
  7. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.058
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Hast Du schon bestellt ?
    Wenn ja, warum dann nur Korpusraster 72 im Unterschrankbereich ?
     
  8. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.058
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Ich tippe eher auf Bauformat !(Cube 130 ) , da gibts auch das 6-er Raster (78-er Höhe = mehr Stauraum)

    Modell: Torino oder Genua oder Sevilla (Arktis weiss -Lack seiden matt ?)

    Schöne Front ! steht bei mir in der Ausstellung - kommt gut an *2daumenhoch*
     
  9. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    .

    Sodele:-)

    Ich bin wieder zurück und habe mich entschieden, die Küche bzw die Insel doch noch einmal umzuplanen:
    Jetzt steht sie tatsächlich an der Wand, aus 30/ 90/ 30 wurde jetzt 90/ 90!

    Die Arbeitsplatte auf der Kochinsel wird jetzt schlicht und einfach weiß.
    Für Granit oder Silestone konnte ich mich nicht entscheiden, da das farblich, mit dem beige/ bräunlichen Feinsteinzeug, m. M. nicht harmoniert hätte.

    Die Spüle, eine Blancoalaros 6S, wird auch nun größer als ursprünglich angedacht, finde ich gut!

    Ende August wird die Küche eingebaut, dann zeige ich euch selbstverständlich und sehr gerne Bilder.


    Ihr habt mich nochmal zum Überdenken der ganzen Planung gebracht- lieben Dank dafür *2daumenhoch* !!!


    Die Front ist übrigens so wie diese: 8.2344 Weiss Hochglanz, aber mattweiß
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    .
     
  10. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.394
    Ort:
    Lipperland
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Der Auflistung nach handelt es sich wohl um eine Wellmann Küche...

    Die Front ist dann eine Folienfront...
     
  11. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Was heißt Arbeitsplatte schlicht weiß? Was für ein Material? Welche Oberfläche?
     
  12. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Efeu,

    vorsichtig! Wenn es tatsächlich eine Folieküche sein soll, dann lieber alles nochmals überdenken.*w00t* Die Folie löst sich im Laufe der Zeit ab u. Du wirst mit der Küche nicht dauerhaft glücklich. :-\

    Die gezeigte Landhausküche v. Reddy ist optisch schön. Wird auch meine Richtung sein - aber meine ist sicherlich nicht aus Folie.

    Mich interessiert es auch, welches Material Du in Weiss für Deine Koch APL genommen hast. Corian?

    Über Nachteile v. Folienfronten kannst Du hier auch nachlesen u. die Experte hier werden das mit deren Ablösung sagen.

    Deine Küche wird etwas kosten u. soll Dir aber dauerhaft glücklich machen. Also, ich würde ein wenig Zeit u. Geduld nehmen u. hier noch ein wenig weiter planen bevor Du Dich fest entscheidest.

    LG,
    H-C
     
  13. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    HC....du bist eigentlich ganz süß*kiss* aber du hast irgendeinen Genauigkeitenvirus*kiss*....
     
  14. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Aaalso....:pc:

    Wir haben vor ca 6,5 Jahren chon einmal eine Reddy Küche gekauft. Sie wurde in unser kernsaniertes Haus eingebaut, mit viel Edelstahl und in tollem bordeauxrot.
    Damals war vor allen Dingen der Preis das Kaufargument.

    Die Küche ist heute immer noch top und sie gefällt und auch noch super. Von der Qualität der Reddy Küchen sind wir so überzeugt, dass wir wieder eine dieser Marke kaufen werden. Und wieder eine mit Folie.

    (Wir sind zu zweit, die kids sind aus dem Haus, da ist nix mit kleinen Kindern etc oder schusseligen Jugendlichen, denen man alles hundertmal erklären muss. Die Zeiten sind, zum Glück, vorbei. Die Küche wird also niemals überstrapaziert werden)

    Aber zurück zur neuen Küche:
    Die Folie ist nicht an einer einzigen Stelle defekt, kein Stück der ganz normalen Arbeitsplatte hat einen Macken, nirgends hat sich was abgelöst oder ist sonstwie beschädigt.
    Auch wenn hier viel über die Nachteile der Folien gesprochen wird, wir haben gute Erfahrungen gemacht.

    Die neue, weiße Arbeitsplatte ist die Standardplatte von Reddy. Die kommt jetzt einfach drauf, sollte sie uns in einiger Zeit doch nicht mehr so gut gefallen, wird sie dann ausgetauscht werden. Das sollte kein Problem darstellen.

    .
     
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    ;-) Es behauptet auch keiner, dass jede Folienküche Probleme macht: es ist eher wie Russisch Roulette - wenn Du Pech hast, trifft es Dich.

    Ich finde ja auch Relingriffe zu Landhaus nicht optimal - da gefallen mir Griffmuscheln oder sonstige 'Landhausgriffe' (schau mal in den 'Fertiggestellten Küchen' die Küche von BIENE an und Conny an)

    Die Planung mit dem angedockten und der grösseren Kochinsel ist viel besser - weil sie rund ums Kochfeld auch deutlich mehr Platz bietet. Das Fenster liegt hoch - das spielt doch garkeine Rolle wo das Ende - hat ja auf die Kochinsel keinen Einfluss; nochdazu wo ihr ja keine DAH über dem Kochfeld hängen haben werdet.

    Die freistehende Insel schaut etwas nach Puppenküche aus ;-) da wäre mir zuwenig Platz z.B. beim Anrichten von Tellergerichten.
     
  16. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Hallo Vanessa,

    ja Muschelgriffe wären auch meine 1. Wahl gewesen. Unsere Überlegung, die relativ schlichten Relinggriffe zu nehmen, hat praktische Hintergründe, nämlich die, die Küche auch im etwas höheres Alter noch gut bedienen zu können. Kleinere Muschelgriffe, in die "von unten" hineingefasst wird, sind vielleicht dann nicht so optimal händelbar.
    Der Name "Landhausküche" ist eventuell nicht ganz richtig. Eigentlich ist die Küche schlicht und matt weiß mit einem minimal abgesetzten rundum verlaufenden Rand.

    Ich fand die "kleinere" Insellösung optisch interessant auch weil man "drum herum" laufen hätte können. War so in meinem Kopf verankert. Diese jetztige Lösung macht die ganze Küche "stimmiger", das ist jedenfalls mein Eindruck.

    .
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.671
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    So wie ich das sehe ist der Gang zwischen Spüle und Halbinsel ca. 90 cm. Reicht absolut, ich würde aber die GSP dann ganz nach links packen. Auf jeden Fall nicht mitten im Gang. Beim Ausräumen muss man dann immer um die Klappe herum. Auch beim Einräumen kann der Abräumer das Geschirr dann rechts der Spüle abstellen und der Einräumer kann Reste abstreifen oder Flüssigkeiten in die Spüle giessen und dann nach links in die GSP.

    [​IMG]
    Der Platz würde es sogar hergeben, dass man rechts in die Lücke eine hochgebaute GSP stellt, dann nach planoben zur Fensterwand mit einer toten Ecke und dort den Jalousienschrank weitergeht.

    Warum sind eigentlich die Unterschränke planoben nicht in Übertiefe gewählt? Die Arbeitsfläche soll doch dort mind. 75 cm tief werden - oder?

    Ich sehe Backofen und Mikrowelle oder Dampfgarer. Wo ist denn das dritte Heißgerät?


    __________________________
    Die Relinggriffe zu Kassettenfronten gefallen mir leider auch nicht. Noch dazu, wo sie z. T. dann auch hochkant sind.

    Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meinen Griffen:
    [​IMG]
     
  18. Efeu

    Efeu Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2011
    Beiträge:
    25
    Ort:
    bald Straubenhardt/ Schwarzwald
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Hallo Kerstin,

    die Relinggriffe kommen alle waagrecht, sind bereits umgeändert.

    Die Tiefe der Unterschränke wurde nicht zuletzt über den Preis definiert -
    irgendwo muss man sich halt mal bremsen.

    Den GSP nach links zu setzen wäre tatsächlich eine Option über die wir
    noch nachdenken könnten - eine hochgebaute Lösung hatten wir schon mal
    geplant - und wieder verworfen.
    Außerdem ist die Lücke auf der rechten Seite als Hunde- Essplatz vorgesehen.
    Zwei Labradore haben auch so ihre Ansprüche...und so ist der Wassernapf auch nicht ständig zu sehen.
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.671
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Hundeessplatz ... ok ;-)

    Immerhin, das sieht auf jeden Fall besser aus, wenn die Relinggriffe durchgehend waagerecht sind.

    Die GSP nach links zu versetzen solltet ihr ernsthaft überlegen. Jetzt steht sie eigentlich so richtig mitten drin und damit im Weg ;-)

    So, neuer "neuer" Plan:
    [​IMG]

    würde ich dann wie folgt aufteilen (da ihr bisher unten eh alles 3-rasterige Auszüge habt, sollte das gut gehen. Von links nach rechts:

    - Blende
    - 60 cm GSP
    - 45er Müll direkt unter der APL ... der zweite Auszug unten ist Stauraum:
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    - Der Spülenschrank als 90er, damit man statt 1 Becken und Abtropfe einfach 2 große Becken wählen kann. Abtropfen können Sachen auch in einem Becken, sie sind damit aber gleich etwas aus der Ansicht von Ess-/Wohnzimmer entfernt.
    Im oberen Auszug dann noch Platz für eine kleine Putzreling, der untere Auszug ist Stauraum:
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD][​IMG][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    - 30er Drehtürschrank oder Auszugsschrank für Handtuchhalter und zum senkrechten Einstellen nicht benötigter Backbleche
    - 90er Auszugsunterschrank
    - 90er Auszugsunterschrank

    Damit würde dann echte Schnippelfläche im Bereich des Fensters entstehen.
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.671
    AW: Moderne Landhausküche weiß

    Das könnte dann so aussehen:
    Thema: Moderne Landhausküche weiß - 201107 -  von KerstinB - kf_efeu_20120621_Umbau.jpg

    Und, wenn es nach mir ginge *kiss*, dann würde der Aufsatzschrank rausfliegen, denn was für den etwas unsichtbareren Hundeessplatz gilt, gilt ja auch für das, was das auf der APL stehen würde. Eine Küchenmaschine ... die fällt dann auch nicht so auf.

    Und Tupperware etc. kann man auch gut in den Hängeschränken mit geschlossenen Fronten unterbringen.
    Thema: Moderne Landhausküche weiß - 201107 -  von KerstinB - kf_efeu_20120621_UmbauIdee.jpg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
moderne Landhausküche, 2,27m Deckenhöhe, IKEA Küchenplanung im Planungs-Board 12. Aug. 2016
Kreative Vorschläge für moderne Landhausküche im Umbau gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2015
Hilfe erbeten bei der Planung einer modernen Landhausküche Küchenplanung im Planungs-Board 16. Aug. 2015
Unbeendet NB - Traum von modernen Landhausküche soll wahr werden Küchenplanung im Planungs-Board 31. Jan. 2015
Fertig mit Bildern Moderne Landhausküche Küchenplanung im Planungs-Board 12. Juli 2013
Moderne Landhausküche Küchenplanung im Planungs-Board 24. Okt. 2012
Kleine moderne Landhausküche sucht dringend euren Rat! Küchenplanung im Planungs-Board 5. Jan. 2012
Kernsanierung eines alten Bauernhauses – moderne Traumküche gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen