1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Moderne Inselküche: Ideen für die vielen kleinen Details?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von pantu.wiba, 23. Juni 2013.

  1. pantu.wiba

    pantu.wiba Mitglied

    Seit:
    26. Mai 2013
    Beiträge:
    2

    Liebes Forum,

    wir planen im Moment unsere Einbauküche für die frisch erworbene Eigentumswohnung, zu beziehen im September diesen Jahres. Wir sind die letzte Einheit im Objekt und entsprechend weit ist schon der Bau inkl Estrich, d.h. Anschlüsse sind leider nicht mehr veränderbar.

    Wir planen mit zwei Küchenstudios, die Herausforderung ist im Moment am meisten die Zeitnot, da die Hersteller im Sommer in Betriebsferien gehen und wir schon kommende Woche eine Entscheidung treffen müssen.
    Daher würden wir uns über Feedback zum bisherigen Planungsstand freuen.
    Allerdings sind wir eine reine Apple-Familie und haben daher keinen Zugriff auf den Also-Planer. Mein bastelfreudiger Mann hat aber in Powerpoint gemalt und der detaillierte Grundriss hängt ebenso dran, wie unser wichtigstes Bild zur Inspiration: Eggersmann Quarz Nussbaum Küche.

    Look&Feel:
    Unsere Küche soll eine 275cm Zeile (Wasseranschluss) mit einer ebenso breiten Insel in 100cm Tiefe über einen 100cm Durchgang kombinieren und rechts neben der Insel noch 3 Wand/Hochschränke vorsehen, um Kühl- und Backgeräte entspannt unterzubringen.
    Die im Grundriss noch abgebildete Speisekammer wird nicht realisiert!
    Wir haben also viel freien Raum. Licht kommt durch die komplett bodentiefen Türen zum Atrium. Begrenzung zum Wohnzimmer dann erst wieder durch die eingezeichnete Treppe in das Obergeschoss.
    Optisch soll die Insel Nussbaum-Fronten bekommen (wenns ins Budget passt die Echtholz-Variante von Bax), Naturstein-Arbeitsplatte (Nero Assoluto soft), Küchenzeile und Solitär-Schränke an der Seite dann in grifflos weiß, Kunststoffoberfläche (Lack voraussichtlich aus Preis-und Pflegegründen raus).
    Modelle in der engeren Wahl: Häcker Systemat oder Bax Franka

    Aufteilung / Gestaltung:
    Insel zur Zeile hin komplett mit Auszügen, nach vorn zum Esszimmer Türen und Einlegeböden fürs Geschirr.
    Zeile mit Hängeschränken (Türen klappen nach oben) unten Spüle, Müll, Spülmaschine und vorauss. unter den anderen wieder Auszüge. Solitär dann fast gefüllt mit Kühlschrank 140cm, Dampfgarer, Wärmeschublade + 88cm Gefrierschrank, daneben noch dritter Hochschrank mit Backofen und drunter Tür mit Einlegeböden.

    Geräte:
    Wir sind in unserer aktuellen Küche mit Geräteauswahl sehr zufrieden und haben die Geräteauswahl in der neuen Küche daran angelehnt.
    Unsere momentane Auswahl sieht wie folgt aus:

    [TABLE="width: 700, align: left"]
    [TR]
    [TD]Was[/TD]
    [TD]Hersteller[/TD]
    [TD]Modell[/TD]
    [TD]Link[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Backofen[/TD]
    [TD]Siemens[/TD]
    [TD]HB73GB550[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Dampfgarer[/TD]
    [TD]Siemens[/TD]
    [TD]HB24D552[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Wärmeschublade[/TD]
    [TD]Siemens[/TD]
    [TD]HB1405P2[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Induktionskochfeld[/TD]
    [TD]Siemens[/TD]
    [TD]EH801SC11[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Abzugshaube (Umluft)[/TD]
    [TD]Siemens[/TD]
    [TD]LF91BA550[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Kühlschrank[/TD]
    [TD]Bosch[/TD]
    [TD]KIF27P60[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Gefrierschrank[/TD]
    [TD]Bosch[/TD]
    [TD]GID18A65[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Geschirrspüler[/TD]
    [TD]Bosch[/TD]
    [TD]SBV69U60EU[/TD]
    [TD]|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    Offene Punkte / Fragen unsererseits:
    1. Solitärschränke bodenstehend oder 20 cm Abstand vom Boden wandhängend? Wandhängend vom Design vielleicht noch schöner oder zu abgedreht? Höhe aber mit Wandhängung auf angenehmer Arbeitshöhe für uns beide.
    2. Aufteilung der Unterschränke mit den ganzen Auszügen ist vielleicht etwas einfallslos?
    3. Ich suche gleich noch im Forum nach eurer präferierten Lösung für den Unterbau der Spüle - hier wollen wir das erste Mal eine eingebaute Mülltrennungslösung wählen (im Moment stehen da bei uns in einem Unterschrank nur Eimer drin). Suche da noch Empfehlungen nach der besten Lösung.

    Schon im voraus ganz lieben Dank für alle Meinungen und Ergänzungen / Fragen / Ideen.
    Wir freuen uns auf alle Antworten!

    Einen schönen Sonntagabend noch... Liebe Grüße, Tine und Sven






    Checkliste zur Küchenplanung von pantu.wiba

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 180/195
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 10
    Fensterhöhe (in cm) : 280
    Raumhöhe in cm: : 290
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 140 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Eigenständiges Gerät bis 88 cm Höhe
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer ohne Wasseranschluß, Wärmeschublade
    Küchenstil? : grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 6 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 90x180
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Alle Mahlzeiten, Bürotisch-Ersatz
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 100
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher, Messerblock, Küchenmaschine, Toaster, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Unter der Woche bereiten wir Frühstück zu und essen meist ein warmes Abendessen. Am Wochenende wird umfangreicher gekocht - bei Gästen gerne mehrere Gänge.
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : 2-3 Personen häufig
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Noch mehr Stauraum bieten als bisher
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Bax Franka oder Häcker Systemat
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Siemens / Bosch
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     

    Anhänge:

  2. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    809
    AW: Moderne Inselküche: Ideen für die vielen kleinen Details?

    Guten Morgen allerseits,

    Herzlich Willkommen im Küchenforum :-), tolle Eröffnung.

    Also auf den ersten Blick sieht es eigentlich vernünftig aus, ggf könnt ihr noch die Einteilung der Schränke mit Rasterangabe in Excel machen, das haben wir auch gemacht. Die Hochschränke würde ich weiter nach planoben schieben, einen Sockel setzen und dann einkoffern, das wirkt dann etwas lockerer, wenn man die Einkofferung nur 50cm tief macht, kann es sogar schwebend aussehen.

    Auszüge kann man nicht genug haben also nicht langweilig und zum Essbereich haben wir auch Drehtüren, optisch schlichter und billiger ... ;-). Ihr seid auch sehr groß APL 100 scheint gut wir sind 189/202 und haben 102 und sich sehr happy. 100 Abstand ist gut ggf etwas mehr, damit ihr besser an der offenen GSP vorbeikommt, wir haben 105. Müll würde ich nicht unter die Spüle setzen sondern zB ein 30er daneben und oben den Müll, da passen auch die Eimer von IKEA.

    Da ihr aber groß seid, würde ich Euch noch die hochgestellte GSP ans Herz legen, das ist wirklich toll und die nutzt man ja täglich. Gäbe es trotz Fertigstellung die Möglichkeit das Wasser unter die Insel zu bekommen, da ihr ja im EG seid, mmh man muss halt genau wissen wo die Fussbodenheizung langgeht, dann könnte ich mir vorstellen planoben die Hochschränke zu setzen und davor eine 360x100 Insel.

    Ich setze mal ein paar Bilder ein, die dazu passen...

    LG und viel Spaß beim Planen
    Muckelina

    PS: bei der Excel-Hochschrankansicht sind die Endmaße etwas anders ... die untere Schublade unter dem GSP ist 37 cm und dafür der Streifen über dem BO schmäler. Somit GSP Unterkante 60, BO ca 135 - sehr angenehm. Der Kühlschrank ist auch ganz hoch gesetzt Oberkante 198.
     

    Anhänge:

  3. pantu.wiba

    pantu.wiba Mitglied

    Seit:
    26. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    AW: Moderne Inselküche: Ideen für die vielen kleinen Details?

    Hallo Muckelina,

    danke für die schnelle Antwort!

    Haben heute nochmal mit der Bauleitung gesprochen und eine Verlegung des Wassers Richtung Insel kommt leider aus Kostengründen, aber auch aus Qualitätsgründen bei der notwendigen Verlegung der Fußbodenheizung leider nicht in Frage. Bleiben also bei unserem Geschirrspüler im Unterschrank. Zumindest darf dann unsere Tochter weiter beim Ausräumen helfen - sie ist immer ganz stolz.

    Das mit dem Einkoffern der Schränke finde ich gut - ist ne schöne Zwischenlösung zwischen der Wandhängung und dem ganz bodenstehenden Block.
    Nehmen es gleich mal mit in die Planungsgespräche...

    LG Tine
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Moderne Inselküche für Penthouse Küchenplanung im Planungs-Board 27. Feb. 2015
Unbeendet Moderne Inselküche in Reihenhausneubau Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2012
Kernsanierung eines alten Bauernhauses – moderne Traumküche gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 13. Nov. 2016
Erstplanung für moderne Loftküche mit "Problem-Holz-Küchenherd" Küchenplanung im Planungs-Board 8. Nov. 2016
moderne Küche mit Insel und Multifunktionswand Küchenplanung im Planungs-Board 28. Okt. 2016
Unbeendet Doppelhaushälfte sucht Küche im modernen Landhausstil Küchenplanung im Planungs-Board 21. Okt. 2016
moderne Landhausküche, 2,27m Deckenhöhe, IKEA Küchenplanung im Planungs-Board 12. Aug. 2016
Status offen Moderne Wohnküche mit Halbinsel und HWR Küchenplanung im Planungs-Board 10. Juli 2016

Diese Seite empfehlen