"Mixer Lift" gesucht, Link....

Nazgul

Mitglied
Beiträge
2
Hallo Leute,

ich plane gerade den Selbstbau unserer neuen Küche und kurz davor das ganze Plattenmaterial für die Korpusse und die Beschläge zu bestellen.
Jetzt bin auf ein nettes Gimmick gestossen das ich gerne noch verbauen möchte und suche eine Bezugsquelle in Europa bzw. Deutschland.

Es handelt sich um eine Art Lift für eine Küchenmaschine um die Maschine einfach im Unterschrank verschwinden zu lassen zu können.
Hier ist ein Link zu dem Teil:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Kennt jemand etwas vergleichbares von Blum/Grass/Hettich etc? Oder hat irgendwelche Erfahrungen mit solchen Liften?
Ich weiß ehrlich gesagt nichtmal unter was für einer deutschen Bezeichnung ich so etwas suchen sollte.

Viele Grüße
Gabriel
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: "Mixer Lift" gesucht, Link....

Das ist ein Schwenkbeschlag. Den bekommst Du im Beschlagfachhandel, Hersteller z.B. Kesseböhmer.

Wir hatten über 30 Jahre einen Allesschneider auf so einem Teil. Hätten wir nicht die gesamte Küche erneuert, hätten wir den Schwenkbeschlag so allmählich mal austauschen müssen.
 
Hobby-Chef

Hobby-Chef

Mitglied
Beiträge
2.493
AW: "Mixer Lift" gesucht, Link....

Solchen Lift f Kitchen Aid u Co. in drehtürschrank habe ich im Katalog schon mal gesehen. Frage ist nur, ob man so etwas aufwendiges braucht u am Ende nutzt es einem vll gar nicht.

So ein KA ist schon schwer. OK, das Gewicht sollen schon die Schaniere u Trägerplatte drunter halten können. Aber wenn man richtig drauf arbeitet u zB. Brotteig mit der. Maschine drauf kneten möchte, dann tanzt auch eine Vollmetal KA schon mal (von allein). Dabei frage ich mich, ob u wie lange solche Liftkonstruktion die Tanzaktion einer KA mitmacht u aushält.

Eine KA od. Maschine anderer Marke finde ich am praktischsten direkt auf APL, falls die regelmäßig benutzt wird. Habe in viele Küchen gesehen, wo eine solche Maschine auch ohne Nutzung einfach als Dekor da steht, um eine solche Ambiente als Küche zu erzeugen od betonen.

Wenn Du aber alles gern weg von der Sicht verstecken möchtest, dann eine KA in einen Aufsatzschrank auf APL stellen. Es gibt solchen Aufsatzschrank mit minderer Tiefe als APL. Dann bei Nutzung die Jalousietür od Drehtür öffnen u KA daraus auf APL schieben u dann wieder rein, Tür zu. Oder ein entsprechend großes Fach in einem Hochschrank auf Arbeitshöhe finden. KA drauf stellen, mit od ohne Tür davor, so eine Art Werkstatt od Gerätepark wie ein Küchenmodel von Bulthaupt.

Viel Spass und gutes Gelingen mit der selbstzubauenden. Küche!
H-C
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.631
Wohnort
Lindhorst
AW: "Mixer Lift" gesucht, Link....

Oder auf den Punkt:

Jedes Küchenfachgeschäft kann dir diesen Beschlag besorgen, da ihn wohl so ziemlich jeder Küchenhersteller im Sortiment hat.
 

Nazgul

Mitglied
Beiträge
2
AW: "Mixer Lift" gesucht, Link....

Danke für eure Tips und Gedanken dazu!
Wir haben lange überlegt.... und ich kann mir auch gut vorstellen das bei einer schweren Küchenmaschine etwas wackelig wird, deshalb haben wir den Einbau so eines Schwenkbeschlages ersatzlos gestrichen.

Viele Grüße
Gabriel
 
kuechentante

kuechentante

Spezialist
Beiträge
3.719
AW: "Mixer Lift" gesucht, Link....

So eine tolle Kitchen Aid darf man auch ruhig zeigen. Sprich dekorativ auf der APl stehen lassen.;-)
 

Mitglieder online

  • moebelprofis
  • Anke Stüber
  • Larnak
  • jemo_kuechen
  • UweM
  • kuechentante
  • Captain Obvious
  • tanzbaer
  • Pimkyblossom

Neff Spezial

Blum Zonenplaner