Mikrowelle gesucht

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von tantchen, 10. Apr. 2010.

  1. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.232
    Ort:
    Bodensee

    Hallo zusammen!

    Es geht mir zwar heute nicht um ein "richtiges" Einbaugerät, sondern um eine Mikrowelle - aber ich hoffe, ich bin hier richtig.

    Ich hab zuhause so 'ne kleine, neue 17l Mikro mit Grill. Innenraum/Türöffnungshöhe ab Drehteller-Oberkante grade mal 15cm!! Meine Tupper-Becher, aus denen ich schon mein ganzes Leben lang morgens meinen Kaba trinke, sind 13cm hoch. (nebenbei: die Dinger halten in dem Fall wirklich über 30 Jahre, werde demnächst 35 ;-) ). Grade neulich hab ich wieder die Milch verkleckert, weil ich oben drangestoßen bin. Das Ding ist mir einfach zu niedrig und nervt mich oft deswegen.
    Ein Umstellen auf Tassen kommt übrigens nicht in Frage, ich liebe meine Becher. :rolleyes:

    Außerdem: ich habe noch keinen Backofen und keine Ahnung, wie lange das noch dauert, bis ich mir einen kaufe. Das wird dann schon was "richtiges" und richtig teuer. Kann schon nächste Jahr werden..

    Also, kann mir jemand eine freistehende Mikrowelle empfehlen, die:
    - später hinter eine Lifttüre in einen 60er Hochschrank passt, Nische bis 45cm
    - trotzdem so groß wie möglich ist, INNENRAUMHÖHE also mindestens 18-20cm oder so (je nachdem, ob mit oder ohne Drehteller)
    - einen Türöffner-Knopf/Taste hat, also nicht nur mit dem Griff zum aufziehen ist
    - eine Möglichkeit bietet, irgendwas im Backbeutel oder Alufolie zu dämpfen, Toast zu überbacken oder vielleicht sogar einen Rührteig zu backen. Ob mit Grill, Heißluft oder wie auch immer - weiß ich nicht, weil ich sowas noch nie in der Mikro gemacht habe. Also quasi ein bischen Backofenersatz.
    - Drehteller muss nicht unbedingt sein
    - Inverter wäre wohl ganz gut
    - Grill muss auch nicht unbedingt sein, solange das o.g. funktioniert
    - Möglichst eine Bedienbarkeit ohne vorheriges Diplom als Mikroprogrammierer gemacht zu haben

    Preisvorstellung: bis 300,- max. Soll ja später wenn der Backofen da ist, wieder nur Mikro und Ersatzofen sein.

    Heute beim Mediamarkt geschlendert und hauptsächlich so NoName Teile gesehen, war nur einer dabei, der wirklich halbwegs tauglich aussah (ich glaube Panasonic)

    Jemand 'nen Tipp? Gute Hersteller? Auch was die Haltbarkeit angeht oder sonstige Dinge, auf die man achten sollte, her damit.

    Grüßle
    Andrea
     
  2. Chris

    Chris Mitglied

    Seit:
    23. Apr. 2010
    Beiträge:
    1
    AW: Mikrowelle gesucht

    Hey Andrea,

    ich habe eben mal Google bemüht und bin direkt auf das ein oder andere Ergebnis gestoßen, dass dir bei deiner Suche helfen sollte. Schau dich mal auf den folgenden Ratgeber-Seiten um:

    • |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    • |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Ich hoffe du wirst da fündig. Soweit ich das gesehen hab, gibt es da auch detailierte Beschreibungen und auch einen Preisvergleich *2daumenhoch*

    Viele Grüße,
    der Neue,
    Chris
     
  3. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Mikrowelle gesucht

    Tantchen: Stiftung Warentest hat 2008 Geräte getestet.

    Sofern Du nicht der Meinung bist, dass die keine Ahnung haben und nur Mist testen -> |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Vielleicht ein Anhaltspunkt?

    Nachtrag: Heissluft wird bei den Dingern in der Regel über die Grillelemente realisiert. Unterm Teller ein IR-Grill und oben ein 'normaler'.

    Ich habe mir letztes Jahr ja den Sharp aus dem Test-Test gekauft und bin damit zufrieden. Er ersetzt inzwischen ganz oft unseren Backofen: Brote überbacken, Pizza, Aufbacksemmeln, Gratin, schnell was auftauen oder erhitzen... Alles, was rein passt und das ist bei einem normalen Haushalt ne ganze Menge. Meiner hat allerdings Drehteller (die runden Cottoformen aus Mallorca sind zur Lieblings-Gratinform mutiert). Wobei ich auch wer bin, der einige Gemüse gerne in der Mikrowelle (mit Mikrowelle) macht weil Farbe und Aroma besser erhalten bleiben. Insbes. bei TK-Gemüse.

    Der Trick ist: nicht mit full-Speed auf das arme Gemüse einschlagen, sondern: runterschalten. Weniger Watt und lieber eine Minute mehr.

    neko
    PS: Mediamarkt ist runter gekommen. Hab ich in letzter Zeit auch schon häufiger sehr unbefriedigt wieder verlassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Apr. 2010
  4. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.232
    Ort:
    Bodensee
    AW: Mikrowelle gesucht

    Hi!

    Da kommt ja doch noch was :-) Danke!
    Nachdem was ich bisher noch so gefunden habe, sind die Dinger mit Heißluft wohl alle recht teuer. Denke, ich muss mich mal nach Rezepten für Mikro mit nur Grill umsehen und einfach mal testen, wie sich das so verhält. Vielleicht reicht es ja aus.

    Grüßle
    Andrea
     
  5. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Mikrowelle gesucht

    Was hattest Dir denn so vorgestellt?
    Ich denke, Dein Hauptproblem dürfte eher sein, der aktuellen Henkel-zum-Wegschmeissen-Liebe zu entkommen.

    -> 189EUR |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    -> 139EUR |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Leider online vergriffen, damit auch kein Datenblatt so recht zu erwischen. Dafür ohne Griff!

    Manchmal rutschen die Teile auch auf knapp unter 100 Euronen runter (ich bilde mir ein, neulich beim Aldi im Prospekt sowas gesehen zu haben), aber dafür muss man derzeit noch im rechten Moment hinschauen.

    neko
     
  6. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern
    AW: Mikrowelle gesucht

    Hallo,

    ich hab mir Online die Tschibo Mikrowelle bestellt. Sie schaut gut aus (allles Edelstahl) hat einen sehr großen Innenraum. Hab sie in einen Schrank gestellt, wo zuerst ein Dampfgarer geplant war, gestellt. Wurde dort drin seeehr heiß mit Grill und Heißluft. Benütze aber überwiegend meine Mikrowelle zum Erwärmen, deshalb gehts noch einigermaßen im Schrank, aber wenn man Heißluft und Grill benützen würde, müßte man sie frei hinstellen.

    Liebe Grüße

    Guzzili
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Mikrowelle gesucht

    guzzili, dieses ist auch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in der Gebrauchsanweisung unter der Rubrik " Aufstellhinweis " vermerkt. *kfb*
     
  8. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.232
    Ort:
    Bodensee
    AW: Mikrowelle gesucht

    Hi!

    Also die Einzige, die ich bisher gefunden habe, wäre eine Samsung CE-109MTST. Kostet im Netz so um die 180,-. Hat aber glaub auch diesen blöden Griff zum Öffnen, statt Taste.
    Fast alle Mikrowllen, die ich mit Griff gesehen habe, rutschten beim Öffnen etwas hin und her. Ich mag das einfach nicht... :-(

    Und wenn die Dinger für einen Schrank so nicht geeignet sind, hmmm. fällt die vielleicht flach. Wobei die ja ganz oben stünde und hinten in der Abdeckung ein Lüftungsgitter wäre. Türe vorne ja auch offen. Reicht das denn bei Heißluft/Grill nicht?

    Grüßle
    Andrea
     
  9. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Mikrowelle gesucht

    Tantchen: die Heissluft/Grill wird *HEISS* (*ach!*) und diese Mikrowellendinger sind noch nicht so gut gedämmt wie Backöfen.

    Bei meiner Sharp wird es unter Vollast an einigen Stellen auf der Ober- und Rückseite gut und gerne 50-60 Grad warm.

    Die *kann* man einbauen, der Hersteller bietet sogar einen Einbaurahmen mit an (kostet genauso viel wie die Mikrowelle selbst).

    Ich denke, die kann man auch in einen Schrank stellen, schliesslich gibt es in der Anleitung Anweisungen wegen Mindestabstand zu irgendwelchen Wänden.

    Und jetzt der Haken: Wenn man sich an die Mindestabstände hält (ohne zu schummeln), braucht das Teil mindestens so viel Platz wie ein normaler Backofen, zumal die 'Kleine' an sich schon größer ist als eine normale Mikro.

    Ich habe die R-898-A (A steht für weiss).
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Internetpreis ab ca 175 EUR. Amazon 199 inkl. Versand.

    Hat bei der Stiftung Warentest Lob für ihren Standby-Strom bekommen (wenn man den Stromsparmodus == keine Uhr beibehält).

    neko
    Nachtrag: die hat aber leider einen Henkel.
    Nachtrag2: ohne Einbaurahmen rutscht die hier auch, wenn man mit Nachdruck auf oder zu macht - nicht immer, nicht weit, aber es kommt vor. Lösungsvorschlag: vor, bzw, hinter die Füsschen ein Hindernis auf den Boden kleben. Da reicht ein kleines Holz und Tesa Powerstrip.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Apr. 2010
  10. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.232
    Ort:
    Bodensee
    AW: Mikrowelle gesucht

    Moin!

    Ok, auch net schlecht. Die Samsung hat aber immerhin innen 3cm mehr Höhe...

    Also wenn das mit Grill/Heißluft/Schrank wirklich so Käse ist - weil mehr wie 45cm Standard-Nische wird das net werden - dann sollte ich mir das vielleicht nochmal überlegen. Will ja net meine mühsam zusamengebauten Schränke abfackeln oder die Mikro schrotten. Rundherum das Gerät dämmen würfte wegen dann nicht mehr vorhandener Luftzirkulation ja auch net möglich sein.

    Dann doch lieber weiter zum Backen zu Mama pilgern und einfach eine Mikro-ohne-alles kaufen, hauptsache innen hoch... :rolleyes:

    Danke trotzdem an Alle!

    Grüßle
    Andrea
     
  11. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Mikrowelle gesucht

    Eine 45-er Niesche?

    Magst bisserl mehr Geld in die Hand nehmen und einen Kompaktbackofen mit Mikrowelle da rein stecken? (Ja, das ist dann gleich bisserl viel mehr Geld)

    Sowas in der Art (ich habe die Übersichtsseite verlinkt, bisserl schauen, nicht jede Mikro da hat auch einen Backofen drin):
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    neko
    PS: Achso, das ist dann nat. eher ein Einbaugerät als ein Standgerät und Du kannst Deine Klappe wieder demontieren. Einen Tod muss man sterben - egal, wie man es dreht und wendet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Apr. 2010
  12. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.232
    Ort:
    Bodensee
    AW: Mikrowelle gesucht

    Hi neko,

    eigentlich ging es ja darum, einen möglichst günstigen Backofenersatz für vorübergehend zu bekommen. Halt mal zum überbacken, Steaks ziehen lassen oder vll. sogar für einen Rührkuchen. Und natürlich eine innen recht hohe Mikro, wegen meinen Lieblingsbechern.
    Wenn ich die Kohle für einen Kompaktofen übrig hätte, würde sich die Frage mit der Super-Mikro gar nicht stellen...
    Die Nische wäre mit einer normalen mikro und Lüftungabstand vll. auch nur 38cm - aber halt max. die genormten 45cm. Kann ich ja dann bauen wie ich möchte.

    Grüßle
    Andrea
     
  13. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Mikrowelle gesucht

    Hi Tantchen, das hatte ich schon befürchtet/erwartet, dass das zu viel ist.
    Deswegen habe ich auch keine Einzelgeräte groß rausgesucht.

    Klingt, als wäre die eine, die Du gefunden hast, das passende Gerät für Dich. Du kannst nat. auch noch eine Weile weiter suchen, vielleicht kullert ja noch irgendwo eine raus, die passen könnte.

    neko
     
  14. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.232
    Ort:
    Bodensee
    AW: Mikrowelle gesucht

    Jo, mach ich. Vor allem möchte ich sowas ganz gerne mal anfassen. Ich glaub, das Teil stand sogar mal irgendwo im Laden...

    Guts Nächtle zusammen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
SIEMENS Mikrowelle Plus Type HF 3600 Einbauanleitung gesucht Einbaugeräte 8. Okt. 2014
Standalone Designer Mikrowelle gesucht Einbaugeräte 29. März 2012
Einbaugerät Mikrowelle + Dampfgarer mit seitlicher Türe Einbaugeräte 12. Nov. 2016
Dampfgarer mit Mikrowelle Einbaugeräte 12. Nov. 2016
DGC und BO mit Pyrolyse und Mikrowelle Einbaugeräte 3. Nov. 2016
Unterschied Neff CWR1700N und CRW1701N Mikrowelle? Einbaugeräte 22. Okt. 2016
Kompakt-Einbaubackofen - mit Dampf oder Mikrowelle ? Einbaugeräte 11. Sep. 2016
Einbaumikrowelle für 50er Oberschrank Einbaugeräte 13. Juli 2016

Diese Seite empfehlen