1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Unbeendet Mietaltbau mit neuer Küche: Verbesserungsvorschläge gesucht

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von i-belle, 2. Jan. 2009.

  1. i-belle

    i-belle Mitglied

    Seit:
    2. Jan. 2009
    Beiträge:
    3

    Hallo,
    wir ziehen demnächst in einen Altbau und suchen noch nach weiteren Alternativen, die es uns ermöglichen, eine möglichst grosse Arbeitsfläche zu haben und mit 4 Personen in der Küche zu sitzen.

    Kühlschrank und Waschmaschine existieren bereits.

    Vielleicht habt Ihr ein paar Anregungen für uns als Küchenplanungsneulinge. Unsere ersten Ideen haben wir hier angehängt.

    Viele Grüsse,
    I-Belle
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Mietneubau mit neuer Küche: Verbesserungsvorschläge gesucht

    Hallo I-Belle,
    die Küche ist ja auch ein bisschen verwinkelt ;-)

    Ich hätte da mal noch ein paar Fragen:
    - Was soll in den hohen Schrank neben der Waschmaschine?
    - Soll über der Waschmaschine die Arbeitsfläche offen bleiben und dann darüber ein Hängeschrank oder schwebt dir mehr so eine Art Hochschrankumbau der Waschmaschine vor?
    - Wie variabel ist denn die Wasser-/Abwasserführung? Nur mal so ... könnte es vielleicht auch bis in die Ecke, wo jetzt der Kühlschrank geplant ist zusätzlich gelegt werden? (Idee: evtl. dort die Waschmaschine hin).
    - Die Tür unten ... wo kommt die her?
    - Die Tür oben ... wo geht die hin?
    - Steht Ikea als Lieferant schon fest oder ist das nur wg. dem Planer?
    - Spüma soll doch rechts vom hohen Schrank stehen ... oder?
    - Ist der Gasanschluß da, wo du das Kochfeld eingezeichnet hast? Wird sich vermutlich nicht verlegen lassen ... oder?

    Und, könntest du bitte mal die Ikea-Datei ranhängen?

    VG
    Kerstin
     
  3. i-belle

    i-belle Mitglied

    Seit:
    2. Jan. 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Mietneubau mit neuer Küche: Verbesserungsvorschläge gesucht

    Hallo Kerstin,
    vielen Dank für die schnelle Reaktion.

    Hier sind die Antworten mit ==>:
    1. Was soll in den hohen Schrank neben der Waschmaschine?
    ==> die Idee war, den Schrank für Staubsauger und Besen zu nutzen aber das nimmt uns wirklich viel Arbeitsfläche fort.
    2. Soll über der Waschmaschine die Arbeitsfläche offen bleiben und dann darüber ein Hängeschrank oder schwebt dir mehr so eine Art Hochschrankumbau der Waschmaschine vor?
    ==> das planen wir auch. Leider war es nicht im Ikeaplaner darstellbar
    3. Wie variabel ist denn die Wasser-/Abwasserführung?
    ==> etwas. Momentan liegt das Wasser an der Wandseite mit der Spüle sowie dort wo unsere Waschmaschine stehen soll
    4. könnte es vielleicht auch bis in die Ecke, wo jetzt der Kühlschrank
    geplant ist zusätzlich gelegt werden? (Idee: evtl. dort die Waschmaschine hin).
    ==> leider geht das nicht
    5. Die Tür unten ... wo kommt die her?
    ==> Flur
    6. Die Tür oben ... wo geht die hin?
    ==> Speisekammer
    7. Steht Ikea als Lieferant schon fest oder ist das nur wg. dem Planer?
    ==> ist nur wegen dem Planer aber die Entscheidung ob Möbelhaus oder Ikea bereitet uns Kopfzerbrechen. Momentan haben wir hier einen Preisunterschied von über 2000 EUR. Also wenn Du noch einen Tipp hast....
    8. Spüma soll doch rechts vom hohen Schrank stehen ... oder?
    ==> Ja
    9. Ist der Gasanschluß da, wo du das Kochfeld eingezeichnet hast?
    ==> von dort kommt er aus der Wand. Bei den derzeitigen Mietern liegt er ca. dort wo wir den Backofen hingestellt haben.


    Viele Grüsse,
    I-Belle
     
  4. i-belle

    i-belle Mitglied

    Seit:
    2. Jan. 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Mietneubau mit neuer Küche: Verbesserungsvorschläge gesucht

    Hier ist noch die Datei....
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Mietaltbau mit etwas verzwickten Grundriss Küchenplanung im Planungs-Board 30. Apr. 2012
Planung neuer Elektrogeräte - Hilfe, Tipps Einbaugeräte 25. Okt. 2016
Neuer Herd Einbaugeräte 18. Okt. 2016
Status offen Neuer Versuch: Küche in ehemaligen Wohnzimmer Küchenplanung im Planungs-Board 18. Sep. 2016
Neuer Kühlschrank und nun Probleme mit den Fronten Montage-Details 12. Sep. 2016
Neuer Versuche....nur Verfeinerung.. Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Aug. 2016
Neuer BO: Neff, Siemens, Bosch? Einbaugeräte 28. Juni 2016
kratzer auf neuer hochglanzfront Mängel und Lösungen 23. Apr. 2016

Diese Seite empfehlen