Miele Lüfterbaustein mit oder ohne externem Motor ?

Beiträge
5
Hallo,
eine Frage in Bezug auf den Miele Lüfterbaustein DA 2270. Mein Küchenbauer hat uns diesen Lüfterbaustein angeboten mit der Option eines externen Motors. Durch den externen Motor verdoppelt sich der Preis in etwa.
Ich würde mich über Euren Rat oder Eure Erfahrungen freuen in Bezug auf den Unterschied in der Lautstärke. Die Küche ist offen, somit möchte ich natürlich eine laute Abzugshaube vermeiden. Sollte es aber keinen signifikanten Unterschied in der Lautstärke machen, würde ich auf das externe Gebläse verzichten.
Mein Küchenbauer hat uns informiert, dass es einen Unterschied von ca. 1-2 Dezibel gibt mit bzw. ohne das externe Gebläse. Ich kann das leider sehr schlecht einschätzen was es im täglichen Gebrauch bedeutet. Hat jemand diesen Lüfterbaustein im Einsatz und kann mir Erfahrungen schildern ? Danke.

Gruss, Vesna
 
Beiträge
5
@bibbi, danke. Das heisst dann wäre der Geräuschpegel auch signifikant geringer, wenn wir mit dem externen Gebläse arbeiten würden (in 5-7 Meter Entfernung) ?
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
Der "Krachmacher" also der Motor ist dann weiter weg,was bleibt sind die Strömungsgeräusche.Wenn der Platz es zulässt können diese durch einen Schalldämpfer zusätzlich reduziert werden.Unerlässlich ist die korrekte Verrohrung mit entsprechenden Kanälen und ausreichenden Lüftungsquerschnitten.
Das wird aber dein KFB wissen.
LG Bibbi
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben