Miele-Kühl-Gefrier-Kombi in Siemensnische

steglitz1977

Mitglied

Beiträge
80
Hallo,

wir wollen unsere über 13 Jahre alte Kühl-Gefrier-Kombi austauschen (Siemens KI34SA50/01).
Da wir in den letzten Jahren mit Geräten aus dem Hause BSH eher durchwachsene Erfahrungen gemacht haben (bitte keine Grundsatzdiskussion), soll nun ein Gerät von Miele bzw. Liebherr das bisherige ersetzen (Miele KFN 37232 iD).

Nun wurde uns mitgeteilt, dass das Miele-Gerät nicht in die Siemensnische passt, was ich mir einfach nicht vorstellen kann (siehe technische Zeichnungen unter den Links).
An die Profis:
Ist dem so? Ich kann es mir einfach nicht vorstellen...

Die Nische ist 184 cm (untere Tür 78 cm, obere 110 cm).

Beste Grüße
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
6.891
Wohnort
Ruhrgebiet
Die Konstruktionsböden müssen evtl hinter den Fronten versetzt werden,
das sollte für einen Fachbetrieb kein Problem sein.
Grundsätzlich passt das Gerät.Es braucht eine 178er Nische,also ist da genug Spielraum.
 

steglitz1977

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
80
Heute ist das neue Gerät gekommen, hat alles super geklappt. Ein Hoch auf den Miele -Fachbetrieb Primus in Berlin.
Da bezahlt man zwar den Listenpreis, aber der beinhaltet alles (Lieferung, Ausbau, Einbau und Entsorgung), da war sogar ein Aufmaß im Preis inbegriffen...
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben