Miele Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Susi, 8. Nov. 2009.

  1. Susi

    Susi Mitglied

    Seit:
    1. Nov. 2009
    Beiträge:
    11

    Hallo,

    ich kämpfe mich gerade durch die Zusammenstellung meiner Elektrogeräte.

    Nun gibt es bei den Kochfeldern von Miele die Soloanwahl, bei der ich nur eine Plus-Minus-Taste habe. Das halte ich für unpraktisch.

    Dann gibt es die Komfortanwahl bei der man die gewünschte Leistungsstufe direkt auf einer Zahlenskala anwählen kann.

    Sowie die Komfort-Anwahl bei der jedes Kochfeld diese Zahlenreihe hat. - Das sieht glaub ich nicht ganz so gut aus, aber evtl. ist es praktisch.

    Hat jemand mit den beiden letzteren Varianten Erfahrungen in Praxis oder kann mir ein Verkäufer sagen, was häufiger genommen wird??

    Vielen Dank und viele Grüße

    Susi
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Miehle Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    hallo Susi

    ich hab die + / - Taste ... das geht prima - mir fehlt nix; bei nem Knebel muss ich ja auch immer durch die anderen Positionen durch *sleep*
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Miehle Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    Hallo Vanessa, ich habe ein Siemens Kochfeld mit + / - Taste.

    Die Bedienung ist ok, allerdings bei kühlen Fingern klappt es nicht immer sofort, daß das Kochfeld auf den Druck des Fingers reagiert. Ich weiß nicht, ob ein Slider auch temperaturempfindlich ist, aber ich denke, ich würde heute eher das Siemens-Kochfeld mit Slider nehmen.

    Susi, all das wäre mir wichtiger als Anordnung.

    VG Ulla
     
  4. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Miehle Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    Hö,
    Bulthaupt liest man ja häufiger. Aber Miehle habe ich noch nie gesehen
    ...

    Sorry, ich konnte nicht anders,

    Jens

    ;D
     
  5. Susi

    Susi Mitglied

    Seit:
    1. Nov. 2009
    Beiträge:
    11
    AW: Miehle Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    Hallo Jens,

    ???? Soll das bedeuten, Du findest Miehle nicht empfehlenswert?
    Grüße
    Susi
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Miehle Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    Hallo Ulla, das "mir fehlt nix" mit der Plus / Minus -Taste bezog sich nur auf die Direktwahl - das war ja auch die Frage.

    Mein V-Zug-Indu reagiert leider auch nicht bei nassen oder kalten Fingern; das ist bei dem Miele aber kein Problem, der reagiert auf den Schatten ;-) ; es ist ein anderes System.

    Deshalb interessiere ich mich ja auch für den Touch-Pad oder den Disk-Kontroll - Gut, dass Du sagst, dass Dein Siemens auch bei kalten Fingern nicht tut - das gilt dann ja wahrscheinlich auf für den Touch-Slider - da müsste man die Technik nachfragen. :-\

    Da mein Mann und ich ganz gerne Zusammen kochen bin ich grad am überlegen ob wir uns mit EINEM Knebel nicht in den Weg kommen :knuppel: im Eifer des Gefechts - :-X

    Der neue Siemens-Disk-Controll wäre die Lösung - aber der ist weder plan einbaubar noch finde ich die Kochstellengrösse für mich überzeugend. Also wird's wahrscheinlich doch der Miele werden.. - das GUTE für MICH ist, ich hab mit der Geräteauswahl ja noch Zeit bis Februar oder so ... die Küche wird eh nicht vor April / Mai eingebaut werden können *2daumenhoch*
     
  7. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Miehle Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?


    ich glaube Jens bezog sich auf das überflüssige h, aber ich hab es auch so verstanden...
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Miele Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    Da Google und Jens auch mitlesen, habe ich die Überschrift mal korrigiert. ;-)
     
  9. Susi

    Susi Mitglied

    Seit:
    1. Nov. 2009
    Beiträge:
    11
    AW: Miele Kochfeld Direktanwahl oder Komfort-Direktanwahl - Erfahrungen?

    Hallo,

    okay, sorry das war wirklich ein blöder Fehler, aber wir sind ja alle nicht perfekt *kiss*

    Hat jemand noch einen wirklichen Rat, was ich am Besten nehme?
    Grüße
    Susi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Miele Induktionskochfeld KM 6358 Einbaugeräte 3. Apr. 2016
Kochfeld Miele 6363 oder Neff Twistpad Einbaugeräte 6. Feb. 2016
Kochfeld, Backofen und DAH. AEG/Miele/Berbel Einbaugeräte 18. Jan. 2016
Miele KM 466 Kochfeld Heizfläche kaputt? Elektro 13. Juli 2015
Miele KM 6381 Kochfeld Erfahrungen? Einbaugeräte 5. Feb. 2015
Induktionskochfeld Miele? Einbaugeräte 7. Sep. 2014
Ausbau eines Miele Cerankochfeldes Montage-Details 13. Juni 2014
Kochfeld extrabreit: Novy oder Miele? Einbaugeräte 12. Dez. 2013

Diese Seite empfehlen