Miele DGC 5051 vs Neff CC 4742 N

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Panema, 29. Sep. 2012.

  1. Panema

    Panema Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2012
    Beiträge:
    121

    Hallo,

    Vielleicht kann von Euch jemand helfen:

    Wunsch ist eine Kombination aus DGC und Backofen übereinander eingebaut.

    1. Variante: Miele DGC 5085 mit Miele Backofen mit Pyrolyse, könnte am Preis und am Nichtverständnis meines Freundes für derart teure Küchengräte scheitern

    2. Miele DGC 5051 (|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|) mit ebenfalls Miele Pyrolyse Backofen

    3. Neff CC 4742 N http://www.neff.de/produkte/dampfgarer/dampfbackofen/C47C42N0.html mit Neff Slide and Hide Backofen. Vorteil: ich kenne und mag den BO, günstigste Lösung, Nachteil: keine Pyrolyse

    Wie sind denn die beiden DGC im Vergleich, kann da jemand etwas sagen?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.925
    Ort:
    Schweiz
    AW: Miele DGC 5051 vs Neff CC 4742 N

    Der DGC XL 85 ist mit Festwasseranschluss und hat den breiten Garraum und ist ein tolles Teilchen (guck mal in den DGC XL-Thread im chefkoch.de) (der 80er ist der ohne Festwasser)

    Der DGC 5051 hat im Unterschied zum 80/85
    • schmalen dafür höheren Garraum
    • keine Ober-Unterhitze
    • keinen Grill
    • kein Speisenthermometer
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| mit Vergleich kannst Du das auf einen Blick erkennen.

    Vorallem die fehlende Ober-Unterhitze würde mich stören - aber das musst Du selber wissen.

    Neff produziert durchaus auch BO mit Pyrolyse - dann halt ohne Slide&Hide .. was Du bei Miele ja auch nicht hättest.

    Die Ergebnisse aus dem Miele DGC sind super - das was ich bisher aus einem Neff-DGC hatte war auch gelungen - im direkten Vergleich habe ich die Geräte allerdings noch nie erlebt.
     
  3. Panema

    Panema Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2012
    Beiträge:
    121
    Hallo Nice-nofret. Hm, "auch gelungen" heißt das, Du müsstest beide Geräte nebeneinander stehen haben um Dich zu entscheiden? Das spräche dann für Neff. Und ja Neff gibt es auch mit Pyrolyse, wir lieben aber Slide and Hide.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.224
    AW: Miele DGC 5051 vs Neff CC 4742 N

    Der Miele DG hat eine externe Dampferzeugung . (entsteht außerhalb des Garraums und wird gradgenau in den Garaum zugeführt)
    Hat Neff da nicht nur die Verdampferplatte ?
    Bei Miele mußte nich unbedingt Pyrolyse nehmen. Das Perfectclean von Miele ist allemal besser als die Emaille von Neff. Bei Neff würd ich dann wieder zur Pyro tendieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Muldenlüfter Miele TwoInOne oder Gaggenau CV 282 ? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik Freitag um 17:52 Uhr
Gaggenau oder Miele Geschirrspüler Einbaugeräte Donnerstag um 15:41 Uhr
Miele TwoInOne Muldenlüfter oder Berbel Skyline Edge? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 8. Apr. 2017
Miele GSM und gute (Riedel-) Kristallgläser Einbaugeräte 3. Apr. 2017
Miele Gala G646 SC - Dichtungswechsel: Spülmaschine leckt nach Dichtungswechsel Einbaugeräte 31. März 2017
Kochfeldlösung: Miele VS. BSH VS. ORANIER --- eure Meinung! Einbaugeräte 23. März 2017
Umluft/Abluft mit dem Miele TwoInOne + evtl. später Kaminofen Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 5. März 2017
Leiser GS für offene Wohnküche gesucht Siemens vs. Miele Einbaugeräte 4. Feb. 2017