Miele DG 5080 Touchscreen Problem

snakestuff

Mitglied
Beiträge
1
Hallo

Wir haben seit neuen Jahren einen Miele DG 5080 und sind sehr zufrieden damit.
Nun beginnt aber der Touchscreen bei gewissen Touchtasten mit der Sensitivität Probleme zu kriegen. Manchmal kann ein Befehl ausgeführt werden und manchmal drückt bzw. berührt man die Taste aber nix passiert.

Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?

Der Touchscreen hat ja keine mechanische Abnutzung, daher finde ich es komisch das dieser nicht mehr so sauber funktioniert wie am Anfang.

Danke für euer Feedback!
Snake
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.748
Habt Ihr mal probiert, das Gerät vom Strom zu trennen, 1 Min warten und wieder ans Strom? Elektronik braucht ab und zu halt einen Kaltstart.
 

Peia1971

Mitglied
Beiträge
6
Hallo
Wir haben seit vier Jahren den Miele dgc xl mit Festwasseranschluss und sind sehr zufrieden. Uns ist auf einem Miele-Kochabend nun aber aufgefallen, dass im Nachfolger unseres Gerätes das Wasser besser abläuft. Ich habe mich bei unserem Küchenhersteller erkundigt, ob der Abfluss in unserem Gartät evtl. zu hoch liegt und das Wasser deshalb nicht ordentlich abläuft. Daraufhin bekam ich die Antwort, dass die frühere Baureihe des dgc 5080 halt so gebaut wurde. Meine Frage ist jetzt, ob mir jemand Fotos vom Innenraum zusenden könnte, damit wir diese mit unserem Gerät vergleichen können. Vielen Dank im Voraus.
 

SylviaK

Mitglied
Beiträge
1
Hallo, wir haben den gleichen Dampfgarer seit 10 Jahren und haben das gleiche Problem mit den Touchscreen.
Der funktioniert nur noch teilweise.
Kann man das reparieren, oder kann man das austauschen. Und was sind die Kosten?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.244
Wohnort
München
@SylviaK Ich habe die posts mit den Nur-Zitaten gelöscht. Es ist klar, dass du dich auf post #1 beziehst.

@snakestuff Hast du eine Lösung gefunden für dein Problem (Touchscreen)?

@Peia1971 Leider hat sich ja kein Foto vom DGC 5080 gefunden. Was macht dein Problem (Wasserablauf)?
 

Peia1971

Mitglied
Beiträge
6
In der nächsten Woche kommt der Miele Kundendienst und schaut sich unser Gerät an. Ich bin gespannt, wie sich die Sache entwickelt :-)
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
5.563
Hier der Link zu meinem Album

In meiner damaligen Ausstellung funktionierte der Wasserablauf wunderbar.
(Siehe Album)
Dann bin ich mit meinem Studio umgezogen und habe dort komplett neue Geräte aus der neuen Serie bestückt.
Den DGC 5085 XL mit FW habe ich mir dann mit nach Hause genommen.
Das war vor gut 4,5 Jahren.
Dort funktionierte der Wasserablauf dann vom ersten Tag an nicht mehr so gut .
Oben an der Decke hängen stets sehr viele Tropfen.
Das kannte ich vom selbigen Gerät ,in der Ausstellung verbaut, überhaupt nicht.
Daraufhin ließ ich den KD antanzen ... Aussage "Lieferstandard".

... Hmm äusserst komisch.

Ich mache nun immer nach dem Dampfgaren für 10 min .
die Heißluftfunktion an, weil mich das extrem stört.

Dazu muß ich noch bemerken., ich teile mit dem Küchenmonteur
Tisch und Bett.:obacht:
 

Peia1971

Mitglied
Beiträge
6
Hallo
Der Kundendienst hat festgestellt, dass der Boden unseres Combigarers tatsächlich eine Fehlproduktion ist. Da wir das Gerät bereits seit sechs Jahren benutzen und die Garantie abgelaufen ist, hat man uns angeboten, ein Gerät aus der 7000er Reihe einzubauen gegen eine Zahlung von 750 €. Hierauf haben wir uns eingelassen. Evtl. fragen wir nochmal beim Küchenstudio an, ob man sich von dort an den Kosten beteiligt, da der damalige Monteur den Fehler direkt hätte erkennen müssen.
Gruß
 

Berde

Gast
Beiträge
1.897
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Der Kundendienst hat festgestellt, dass der Boden unseres Combigarers tatsächlich eine Fehlproduktion ist. ........................................................................................... Evtl. fragen wir nochmal beim Küchenstudio an, ob man sich von dort an den Kosten beteiligt, da der damalige Monteur den Fehler direkt hätte erkennen müssen.
@Peia1971
Wie darf man sich diese "Fehlproduktion" vorstellen???
Wie hätte der Monteur dies erkennen "müssen".???
Ein Foto der "Fehlproduktion" möglich???
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben