Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von sports, 18. Sep. 2010.

  1. sports

    sports Gast


    Guten Tag,
    die Küchenplanung hat durch Kerstin :-) die Zielgerade erreicht, eine Sache durchblicke ich aber leider noch nicht, es geht hier um die Elektrogeräte, der Classic Händler von Miele im Küchenstudio winkt mir mit einem Nachlass von 20-25 %, der Classic Händler im Möbelhaus bietet *crazy* nur 5%. Wie erklärt sich dieser Unterschied? Wer hat ähnliche Erfahrung? Bin für jede Ausführung dankbar!!! sports
     
  2. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Hallo sports..

    willst Du bei dem jeweiligen Händler nur die E-Geräte kaufen - oder hängt da jeweils auch die Küche dran ?
    Falls es sich in beiden Fällen um eine komplette Küche handelt, wäre es interessant zu erfahren, wie sich der Gesamtpreis der beiden Anbieter darstellt.
    Rabatte zu kaufen ist ja modern, aber achte drauf, das der angebliche Rabatt bei den Geräten nicht letztlich als Aufschlag wieder auf den Möbelteilen landet.

    Soweit mir bekannt ist, ist ein Nachlass von 5% bei Miele-Händlern "zulässig" - einen Rabatt von 25% halte ich ganz persönlich für eine Werbefinte. (Ich darf das sagen, ich handel nicht mit Miele ;D )
     
  3. sports

    sports Gast

    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Hallo Gatto1, vielen Dank,
    der Classic Miele Händler aus dem Küchenstudio bietet 20-25% , mit der Begründung, bekommt von Miele beste Konditionen... Der Möbelhändler aus (Send..) im Miele Verzeichnis auch als Classic Händler geführt, bietet 5%, dürfe nicht mehr gewähren... Wer ist hier aufrichtig?
    Gruß sports
     
  4. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel


    ( Inh.....)?

    Was ist der tatsächliche Endpreis?
    % sind doch nur Augenwischerei für Deutschlands superschlaue Bürger
     
  5. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.453
    Ort:
    Bodensee
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Ich hab auch noch nie, nirgends weder im Netz noch im Laden ein Miele-Gerät deutlich reduziert gesehen. Soweit ich gehört habe, gibt Miele Festpreise vor und die Marge soll auch net so hoch sein, wie bei anderen Herstellern. Das ist wahrscheinlich genauso wie mit dem Naturkosmetik-Hhersteller meiner Wahl: die Online-Apotheke, die das Zeug immer mit 30% Rabatt verkauft hatte, wurde eines Tages einfach nicht mehr beliefert. Punkt.

    Denke, der daher verxxxxt Dich mit den 25%. Ich würde hier auch - wie oben schon gesagt - nur auf den kompletten Endpreis gucken.
    Das gilt aber eigentlich für alle Küchen mit beliebigen E-Geräten. Wenn der Händler da nicht eine ganz klare Ansage macht, wieviel die Holzteile im Preis ausmachen und wieviel die Geräte - und man diese dann ggf. günstiger woanders kaufen kann - dann hat es keinen Sinn, Prozente auf Geräte zu vergleichen.
     
  6. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.710
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Hallo Sports,

    erzähl doch dem 25%-Händler einmal, du hättest deine Anfrage hier im Forum mit seinem Namen gepostet und wir würden uns mal bei Miele erkundigen, wieso er so super Einkaufspreise bekäme. :cool:

    Für die Reaktion solltest du eine Kamera bereithalten. ;D

    Selbstverständlich gibt es im Rahmen von Mischkalkulationen höhere Rabatte auf Miele Geräte als 5%. Blöd ist nur derjenige, der so offensiv damit umgeht wie dein Händler.
    In der Mischkalkulation kann er dir sogar einen Miele Backofen schenken. Fallen die anderen Rabatte eben dürftiger aus.
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.653
    Ort:
    3....
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Ich möchte das Gesicht auch sehen. BITTE :cool:
     
  8. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.825
    Ort:
    Münster
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Ich auch, ich auch... :cool:

    sagen wir es mal so... Miele freut sich sehr sehr doll, wenn alle Händler ihre Classic Geräte zu Listenpreisen verkaufen...



    wenn Händler das nicht tun, freut sich Miele nicht...

    mfg

    Racer
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.453
    Ort:
    Bodensee
    AW: Miele Classic Händler im Küchenstudio/Möbelhandel

    Ich finde, diese Preisbindungs-Politik hat einen großen Vorteil:
    Man wird sich eigentlich hinterher nie drüber Gedanken machen, ob man die Geräte jetzt net doch irgendwo hätte günstiger kriegen können bzw. ob man übern Tisch gezogen wurde... Weil sicher geht es vielen Leuten so: wenn man kurz nach dem (wohlüberlegten) Kauf eines sehr teuren Gerätes dieses dann irgendwo um 15-20% günstiger sieht, ärgert man sich ja schon bischen drüber. Kurz. ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Leiser GS für offene Wohnküche gesucht Siemens vs. Miele Einbaugeräte 4. Feb. 2017
Kochfeldabzug / Miele KMDA 7774 FL / Siemens EX807LX33E oder Bora Basic Flächeninduktion Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. Jan. 2017
Neuer Backofen - Miele 6167 B Einbaugeräte 16. Jan. 2017
DAH Insel Umluft - Bosch, ORANIER, Miele mit Wrasenlüfter oder doch eine Andere Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Jan. 2017
Dampfgar Backofen Miele Brot bleibt flach Do it yourself 28. Dez. 2016
Miele DA 3466 (Abluft) Dunstabzugshaube: passender Wandschrank Einbaugeräte 7. Nov. 2016
Entscheidungshilfe: Bora Basic oder Miele Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Okt. 2016
Miele DGC 6800 vs Neff CFS 1524 N Einbaugeräte 17. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen