Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
:-[

Liebe Leut

endlich habe ich mal meine BO-Türe geputzt - dabei hat sich beidseitig eine Dichtung gelöst und nun weiss ich nicht wie ich die wieder einbauen muss *w00t*

auch so kleine Dichtungsfetzchen liegen plötzlich rum.

*hüstel* ich habe leider auch die Arretierung für die Türscheiben erst die Schraube gelöst und ganz abgenommen, bis ich kapiert habe, dass man das bei diesem Modell (im Gegensatz zum neuen) mit Schnappern öffnen kann :rolleyes:.

Am unteren Ende (also entgegengesetzte Ende von der gelösten Arretierung) sind links und rechts je zwei ca 4cm lange - gezahnte Dichtungen...

müssen die liegend oder stehen? nach links oder rechts? oder wohinweisend?

und was mache ich mit den zwei kleinen je 0,5x0,5cm grossen Fetzchen?
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.292
Wohnort
Barsinghausen
AW: Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen

Für solche Fragen ist unser Freund Janko von
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
zuständig ;-).
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen

Hallo Vanessa,

vielleicht hilft Dir das weiter.

Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen - 206101 - 24. Jul 2012 - 15:52

Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen - 206101 - 24. Jul 2012 - 15:52
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen

ich hab bei Miele CH angerufen ... der vom technischen Service hat eine baugleiche Türe auseinandergebaut um mir helfen zu können ... - es hat geklappt :cool:

nun läuft zum 1. Mal die Pyrolyse :-)
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Miele-BO H 5240 BP Türe .. .wie zusammenbauen nach putzen

Heute morgen haben ich die übernacht eingeweichten Einschubgitter geputzt, die Asche rausgewischt und nun schaut er wieder wie neu aus :cool:.

Verfärbte Gitter würde ich glaub tolerieren - wenn ich sie dafür nicht putzen müsste und ich sicher sein könnte, dass sie sich nicht verbiegen *w00t*.. evt. 'vergesse' ich die dochmal - (bloss die Teleskopschienen rausnehmen)
 
Oben