Miele Backofen Licht schaltet sich autom. aus

Gogi63

Mitglied
Beiträge
2
Hallo zusammen, wir haben 2024 einen neuen Miele Backofen H2766-18 bekommen.
Bei diesem schaltet sich die Innenbeleuchtung nach kurzer Zeit aus, auch wenn der Backofen aktiv ist. Das gefällt uns leider überhaupt nicht, da man das Backgut dann nicht mehr sieht. Und zum Einschalten muss man die Einstellung verändern, womit dann auch die Programmierung (Zeit, Temp.) weg ist ...
Ziemlicher Unsinn...
Hat jmd. eine Idee, ob/wie man die voreingestellte Zeit für das Ausschalten der Innenbeleuchtung ändern kann?
Vielen Dank
Gogi
 
Tür kurz auf und zu reicht nicht um Licht wieder einschalten? Das wäre für mich eine nachvollziehbare Logik, aber ich habe keine Ahnung, sorry!
 
Das Licht schaltet sich aus, um Energie zu sparen (O-Ton Miele ). Entweder Tür kurz einen Spalt öffnen wie von Annette schon beschrieben, oder leicht mit dem Handrücken über den nicht aktiven Teil des Bedienfeldes streichen und es wird hell im BO. Letzteres bedarf einiger Übung, bis Du weißt, wo der BO seine "Streicheleinheit braucht. Beim DGC empfehle ich auf jeden Fall letztere Methode, um die Dampfkonzentration konstant zu halten.
 
Solche Entwicklungen sind absurd. Habe ich beim X-BO leider auch - aber immerhin gibt es eine Taste für "Licht an".
 
Ich hätte noch folgende Idee (weiß aber nicht ob es funktionieren könnte):
Der Backofen hat doch Miele @home. Darüber können auch Updates aufgespielt werden. Frag doch mal beim Miele Kundendienst nach. Vielleicht lässt sich das auch über ein Update einrichten oder ändern? Vielleicht gab es dazu bei Miele ja auch schon mehrere Anfragen……
Bei Geräten mit Direktsensorbedienung gibt es die separate Taste für Beleuchtung UND die „Dauer“ kann zwischen „aus“, „15sec“, und „an“ in den Grundeinstellungen gewählt werden
 
Ähm nicht falsch verstehen: die separate Taste bekommt man natürlich nicht über ein Software Update….. aber vielleicht die Möglichkeit die in den Grundeinstellungen zu programmieren
 
Die Einstellmöglichkeit für die Garraumbeleuchtung gibt es nur bei der 7000er Serie, also ab dem H 7260 BP "aufwärts".
Die haben dann auch alle einen Sensor zum manuellen Schalten.

Das gilt auch für die DGCs.
Da kommt selbst der einfachste aus der 7000er Serie und muss nicht gestreichelt werden.
 
Tja, vor 12 Jahren waren wir noch bei der 5000er-Serie.
 
Ob @Gogi63 nochmal auftaucht und sich für die Antworten interessiert? Oder Antwort auf unsere Fragen gibt? Ich wäre da schon interessiert dran ... ;-)
 
Hallo zusammen, vielen Dank für eure Antworten!
Habe leider keine Benachrichtigung erhalten:so-what:, deshalb erst jetzt mein Dank.
Ich entnehme dem, dass es keine Lösung gibt, auch nicht über Software, Miele -Techniker oder Voodoo-Zauber - sehr schade. Das Stromspar-Argument habe ich befürchtet, kann aber niemand ernst meinen.
Kurzes Öffnen werde ich probieren.
"Mit dem Handrücken über den nicht-aktiven Teil des Bedienfeldes streichen" meint vermutlich die Sensortasten unter der Anzeige? Werde ich auch mal ausprobieren.

Mit dem Backergebnis des Miele bin ich ja sehr zufrieden, aber das mit dem Licht ...
Vielen Dank euch nochmal!
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben