Miele Backofen H5141 BP

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von lorriot, 31. Aug. 2010.

  1. lorriot

    lorriot Mitglied

    Seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    8

    Hallo zusammen,

    ich brauche mal wieder eure Hilfe.
    Und zwar geht es mir um oben angegebenen Backofen.Der wird in einen Hochschrank integriert,um den dann auch noch Wangen laufen.Braucht der Backofen dann oben ein Lüftungsgitter?In der Anleitung ist der BO zwar auch in einem Hochschrank abgebildet,aber mit zurückgesetzten Böden,sodaß er Luft nach oben abgeben kann.Bei mir laufen aber da die Wangen rum.Wäre aber kein Problem ein Gitter reinzumachen,aber wenn ich es mir sparen kann,dann laß ich das auch ganz gerne.

    Vielen Dank schon mal.

    Viele Grüße

    lorriot
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Miele Backofen H5141 BP

    Der braucht oben (Ab-) Luft, insbesondere wegen der Pyrolyse, sonst kann es passieren (muss aber nicht), dass das Sicherheitsthermostat gehimmelt wird.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neff, Siemens, Miele oder VZug Dampfbackofen Einbaugeräte 2. Okt. 2016
Kochfeld, Backofen und DAH. AEG/Miele/Berbel Einbaugeräte 18. Jan. 2016
Neff Backofen teurer als Miele?? Einbaugeräte 13. Jan. 2016
Bosch Einbau Backofen oder Miele Elektro 10. Jan. 2016
HILFE! Welcher Miele DGC oder andere Marke? Backofen ja o. nein? Kompakt oder Normalgröße? Einbaugeräte 31. März 2015
Miele Dampfbackofen oder doch Siemens? Einbaugeräte 17. März 2015
Miele Dampfgarer & Backofen einzeln oder als Kombi? Einbaugeräte 16. Jan. 2015
Miele Backofen ohne Pyrolyse Einbaugeräte 29. Okt. 2014

Diese Seite empfehlen