Miele Altenative zu Novy?

Koch-Teufel

Koch-Teufel

Premium
Beiträge
179
Hallo, wir waren heute in einem Küchenstudio das nach eigenen Aussagen stark mit Miele zusammenarbeitet. Dazu kam, dass sie die von mir eigentlich geplante Novy Highline 116 nicht im Programm haben, diese aber besorgen könnten (so mal die Aussage). Jetzt habe ich noch nen Gesamtkatalog von Miele in die Hand gedrückt bekommen (wegen anderen Geräten) und bin beim Blättern über den Lüfterbaustein

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

gestolpert. Jetzt würde mich natürlich interessieren, ob den jemand kennt und auch vielleicht schonmal in Aktion erlebt hat bzgl. Leistung und Lautstärke.
Kann das eine Alternative zur Novy Highline sein, oder eher nicht ?

Ich bin jetzt am Grübeln, zumal ich nicht weiss, könnte das von Vorteil sein, wenn man dann mehr Geräte aus einem Haus hat (evtl. besserer Paketpreis) oder ist das im Prinzip egal...?
 
TheDude

TheDude

Mitglied
Beiträge
231
AW: Miele Altenative zu Novy?

... könnte das von Vorteil sein, wenn man dann mehr Geräte aus einem Haus hat ...?
Ich weiß nicht, ob der DA 2905 noch ein Thema bei Dir ist. Jedenfalls kann man ihn mit geeigneten Miele-Kochfeldern "connect"en, d.h. Lüfter + Beleuchtung laufen an, wenn das Kochfeld angeschaltet wird, der Lüfter passt seine Leistung den gerade eingestellten Stufen des Kochfelds an und läuft nach Abstellen des Kochfelds automatisch nach.
Außerdem hat er eine größere Tiefe (70cm) als die meisten anderen Deckenlüfter (50cm), d.h. der Lüfter kann nicht nur rechts und links sondern auch vorne und hinten über das Kochfeld hinausgehen.

Beste Grüße
Winfried
 

Mitglieder online

  • mozart
  • Snow
  • Lisa90
  • Gastkonto
  • Jochen
  • Rebecca83
  • Conny
  • ralfs1969
  • elnino

Neff Spezial

Blum Zonenplaner