Melaminharz Fronten wellen sich nach 3 Jahren

Angy63

Mitglied
Beiträge
2
Hallo ich bin die sehr unglückliche Besitzerin einer 3 Jahre alten Montagsküche. Ich hatte noch nie im Leben soviel Ärger mit Möbel. Nachdem insgesamt 15 Mal jemand vom Möbelgeschäft rauskommen musste, zuletzt letztes Jahr im Februar, weil die Spülmaschine nicht festgeschraubt war und seitwärts abrutschte, dachte ich,ich hätte nun endlich Ruhe. Nun musste ich mit Entsetzen feststellen das sich die Fronten in Höhe der Griffleisten anfangen zu wellen. Ich denke spätestens nächstes Jahr kann ich die Fronten wegwerfen. Habe ich noch eine Chance den Hersteller oder das Möbelgeschäft in Regress zu nehmen? Es kann doch nicht sein das eine Küche die 9400€ gekostet hat nach 3 Jahren schon kaputt geht.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Melaminharz Fronten wellen sich nach 3 Jahren

Hallo

Das klingt ja garnicht schön; jedoch benötigen wir von Dir ein paar weiterführende Infos um was dazu sagen zu können. Bitte mache einige aussagekräftige Fotos und hänge diese ein.

Ausserdem:
- Küchenhersteller, Frontbezeichnung (laut Kaufvertrag), Kaufdatum.
- Welche Fronten genau wellen sich? Alle?

Fotos von vorne, oben, unten, innen etc.
 
Beiträge
2.493
AW: Melaminharz Fronten wellen sich nach 3 Jahren

Gibt es bei. Küchenmöbeln keine 5 Jahre Herstellergarantie wie bei genug anderen Sachen?

Würde in so einem Fall, falls keine Herstellergarantie dafür aufkommt, eine Hausratsversicherung die Schäden übernehmen?

Viel Erfolg bei der Problemlösung!
H-C
 
Beiträge
4.885
Wohnort
Münster
AW: Melaminharz Fronten wellen sich nach 3 Jahren

Gibt es bei. Küchenmöbeln keine 5 Jahre Herstellergarantie wie bei genug anderen Sachen?


H-C
Es gibt Hersteller die geben 5 Jahre Garantie, und es gibt Hersteller die geben 2 Jahre Garantie.

Entscheidend ist hier aber der Händler, da er der Vertragspartner ist..

hat der Händler montiert und Geräte und Spüle angeschlossen, stehen die Chancen, dass ein Richter auf einen Werksvertrag entscheidet nicht so schlecht, demnach hat der Händler 5 Jahre Haftung.

Es muss jedoch nachgewiesen werden, dass es eindeutig ein Produktmangel ist.

Es kann aber auch passieren, dass der Richter auf einen normalen Kaufvertrag entscheidet, dann beträgt, wie allgemein üblich, die Gewährleistung 2 Jahre, wobei der Kunde nach 6 Monaten beweisen muss, dass der Schaden von Anfang an bestand.

Sollte der Händler nur verkauft und geliefert haben ist es immer ein ganz normaler Kaufvertrag... somit gelten dann die 2 Jahre Gewährleistung mit Beweisumkehrpflicht nach 6 Monaten...

das dazu..

ach ja, das war keine Rechtsberatung sondern nur meine ganz persönliche Meinung dazu...

Melaminharzfronten wellen sich nicht so einfach.. gerne würde ich Fotos sehen...

zudem interessiert natürlich, wer der Hersteller ist...

mfg

Racer
 

Angy63

Mitglied
Beiträge
2
AW: Melaminharz Fronten wellen sich nach 3 Jahren

In meinem Kaufvertrag steht leider nicht der Hersteller nur das es aus dem Programm Pia ist, ich glaube es müsste eine Nobila Küche sein. Sie ist weiß, mit schwarz eloxierten Griffleisten. Die eine Seite der Küche besteht unten nur aus Schubladen und einer Spülmaschine deren Front sich an den Schubladen anpasst. Oben sind Schränke. Wenn man von der Seite schaut sieht man an einigen Schubladen und auch an den Schranktüren immer an den Griffleisten das sich kleine Wellen bilden. Das war nicht von Anfang an, ich denke das kommt von der Luftfeuchtigkeit in der Küche. Ich habe mich jetzt schlau gemacht und erfahren das es sich wohl doch um einen Werkvertrag handelt, da die Küche individuell geplant und in Auftrag gegeben wurde. Dann müsste eine 5 jährige Gewährleistung bestehen. Ich habe es erst einmal dem Küchenstudio gemeldet und warte erst einmal ab wie die jetzt reagieren. Bilder kann ich leider keine machen.
 
Beiträge
4.885
Wohnort
Münster
also hier nochmals... Fotos der Beschädigung würde ich gerne sehen.. ! Danke... Kann es sein, dass die Pia Front von Nobi in Wirklichkeit eine Folie ist ?

Wer kann das nachschauen ?

mfg

Racer
 

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Da Angy63 von Griffleisten schreibt, würde ich eher fehlerhafte Verleimung als Ursache annehmen.
 
Beiträge
4.885
Wohnort
Münster
wir können weiter spekulieren, wir brauchen Foto´s...

das die Fronten sich von allein wellen, ist wenigstens äußerst komisch...

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge

Oben