Meine zweite Küche! :)

Beiträge
30
Hallo Zusammen,

vor zwei Jahren habe ich hier meine erste Küche geplant und war super zufrieden mit dem Ergebnis. Und nun muss ich schon meine zweite planen, aber diesmal für's Eigenheim, da ich Hausbesitzer geworden bin. :-)
Da es sich um keinen Neubau handelt bin ich mit Wasseranschluss nicht so flexibel. Beim Herdanschluss geht aber noch alles. Meine momentane Alno Planung ist auf der Basis geplant wo jetzt momentan die Anschlüße vom Wasser, Strom und Abluft liegen. Die Räumlichkeit der Küche ist sehr klein und ausserdem sind in dem Raum drei Türen und ein niedriges Fenster was die Sache nicht einfacher macht. Die Tür unten in der Mitte der Alno Planung ist noch minimal nach links und rechts verschiebbar und auch in der Größe Variabel. Alle Türen sind vom Anschlag und ob sie nach innen oder aussen öffnen noch frei. Ich würde wahrscheinlich aufgrund der Küchengröße alle Türen so installieren das sie in die anderen Räume öffnen. Bisher bin ich in noch keinem Küchenstudio gewesen, da ich vor zwei Jahren hier wesentlich besser beraten wurde. *2daumenhoch* Es kann gut sein das alles sich nicht verwirklichen lässt aufgrund der Raum knappheit.

LG
Tim



Checkliste zur Küchenplanung von Superior

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 195cm, 165cm
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : müsste ungefähr in der Alno Planung passen
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 240
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60cm
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : für zwei Leute ausreichend
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : kurz morgens etwas frühstücken oder dass beim Schnibbeln von Gemüse & Co gesessen werden kann
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : zwischen 86cm und 99cm
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Küchenmaschine
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alles
Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : zu zweit
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Nichts super zufrieden
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

Beiträge
30
AW: Meine zweite Küche! :-)

Hallo Zusammen,

anbei die verschiedenen Ansichten von meinen ersten Versuchen. Mir fällt es generell recht schwer, was vernünftiges zu planen, weil halt nicht viel Platz ist. Ich habe leider digital keinen Grundriss von den Räumen daneben. Von links nach rechts gehen die Türen in folgende Räume - Wohn-/Esszimmer, Flur und Hauswirtschaftsraum.
Ich habe auch noch ein paar Bilder vom Ist Zustand reingesetzt. Ist sehr unaufgeräumt :rolleyes:

LG
Tim
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Meine zweite Küche! :-)

Türen:
114687d1371464566-meine-zweite-kueche-tims_zweite_kueche_versuch1_alno_grundriss.jpg



Planlinks = Wohn-/Esszimmer
planunten links = Flur
planunten rechts = HWR

Die Türausrichtungen stimmen so?
__________________________Heizkörper planrechts ...nachdem ja noch Rohzustand ist ... siehst du nicht eine Möglichkeit, den Heizkörper nach planunten zwischen die Türen zu bekommen?

Denn so, wie du planrechts die Hochschränke gestellt hast, wird das nichts. Der Heizkörper wird ja vermutlich 15 cm tief in den Raum ragen und soweit müssen die Hochschränke dann auch von der rechten Wand mind. entfernt sein, damit sie noch aufgehen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
AW: Meine zweite Küche! :-)

Ach ja, und wirklich einen SbS? Der paßt übrigens in die Ecke oben links auch nicht richtig, denn:
attachment.php?attachmentid=34892
 
Beiträge
30
AW: Meine zweite Küche! :-)

Hallo Kerstin,

der SBS ist keine Pflicht. Wie im ersten Post gesagt kann vielleicht nicht alles realisiert werden. Es steht halt nur ein begrenzter Platz zur Verfügung. Die Heizung müsste auch da bleiben. Die Türen werde ich so einbauen das sie nicht in Richtung Küche öffnen.

LG
Tim
 
Beiträge
473
AW: Meine zweite Küche! :-)

Hallo Tim,
dann achte doch wenigstens darauf, dass es ein ganz flacher (einlagiger) Heizkörper wird und das Ventil auch klein ist, bzw. nach oben oder zur Seite geht. Ich bin so bei uns auf 8 cm Heizkörpertiefe gekommen und es wären vielleicht sogar noch 1-2 cm weniger gegangen. Der Heizkörper in der Küche ist in der Regel sowieso nicht an, vielleicht bei -10°C Außentemperatur.

LG, Blumenlady
 
Beiträge
30
AW: Meine zweite Küche! :-)

Hallo Blumenlady,

das ist ein guter Tipp. Ich werde wahrscheinlich dort von Kermi den X2 Flachheizkörper vom Typ 11 oder Typ 12 nehmen. Die haben eine Bautiefe zwischen 61mm und 66mm.

Ich habe nochmal eine etwas andere Planung gemacht. Wie findet Ihr diese? Dort hätte ich eine Möglichkeit auch in der Küche am "Tresen" etwas zu essen. Ich selbst habe am Tresen in meiner neuen Küche lieber "geschnibbelt" als auf der normalen Arbeitsfläche, wegen meiner Größe. Die Tür des Hauswirtschaftsraum ist übrigens deutlich schmaler als hier angegeben. Deshalb ist beim Kühlschrank eigentlich etwas mehr Platz.

LG
Tim
 

Anhänge

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.839
Wohnort
München
AW: Meine zweite Küche! :-)

Die F4-Taste ist die Zaubertaste, mit der du die Größe von jedem Objekt anpassen kannst, auch Türen.

Ich hatte etwas in der gleichen Richtung geplant gehabt, nur noch keine Zeit es einzustellen ;-).

Damit genug Arbeitsplatz zwischen Kochfeld und Spüle bleibt, habe ich den Thekentisch etwas höher als Arbeitshöhe geplant, so dass man ihn fürs Frühstück zu Zweit übers Kochfeld fahren kann. (Bild mit Tisch an der Wand, Grundriss mit Essplatz für zwei)

Die Zeile hat also 2x 90cm Unterschränke, dann ein 40cm US für Müll direkt unter der AP (obere Schublade auf und Kartoffelschalen einfach vom Schneidbrett oder der AP direkt in den Bioeimer schieben), 60cm Spüle, 60cm GSP, 30cm Regal(bretter).

Am Fenster ein mindertiefer Schrank, damit man es wenigstens noch dreiviertel öffnen kann.

Die HWR-Tür habe ich etwas verschoben, um die nicht ganz so hohen Hochschränke (BO/MW, Vorrat) zwischen den Türen unterzubringen und den Solokühlschrank in die hintere Ecke zu stellen. Das kann natürlich auch anders gelöst werden.
 

Anhänge

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.839
Wohnort
München
AW: Meine zweite Küche! :-)

Statt eines erhöhten Thekentisches habe ich vor einigen Jahren in einer Zeitschrift mal einen Tisch in genauer Arbeitsplattenhöhe gesehen, der an der vorderen Arbeitsplattenkante schiebbar eingehängt war. Dafür dann die AP links vom Kochfeldschrank weiterziehen. Das könnte dann so in etwa aussehen:

Meine zweite Küche! :) - 252813 - 21. Jun 2013 - 14:06

Der Platz unter der AP ist Parkplatz für den zweiten Stuhl, Einkaufskorb o.ä.

(Im anderen Vorschlag wäre es ein Klappstuhl gewesen.)
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben