Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von kopfsalat, 5. Sep. 2009.

  1. kopfsalat

    kopfsalat Gast


    Guten Morgen,

    war bisher eine stille Mitleserin!!! Erstmal ein Lob an euch, ihr macht das echt alle ganz toll *clap* Habe mir einige Tips hier holen können.

    Jetzt zu meinem Problem. Wir haben ein Haus gekauft und mußten dort einiges renovieren. Soweit sind wir mit fast allem durch, so daß wir in zwei Wochen umziehen können. Das einzige was noch fehlt, sind die Fugen im ersten Obergeschoß - müssen noch die einige neuen entfernt werden und neu ausgespritzt werden mit Silikon, da die 1. Etage ein wenig abgesackt ist und die ein oder andere Stelle nun nicht mehr ganz verfugt ist (am Sockel). Und unser Badezimmer bekommt noch eine neue begehbare Dusche und neue Armaturen (müssen also noch Fliesen im Duschbereich gelegt werden.

    Die 1. Etage ist offen mit einer Galerie zum Erdgeschoß.

    Jetzt meine Frage: Die Küche ist seit gestern nun beim Küchenhändler.*dance* Zwei Wochen vor Termin!!! *w00t*Bin ja total happy darüber, aber wir haben uns für eine Acrylfront entschieden, die ja bekanntlicherweise Staub anziehen soll. Zumindest in den ersten zwei Monaten. Jetzt hab ich Angst, dass wir uns die Küche kaputt machen! Soll ich die Auslieferung um 1 Woche verschieben? Oder kann ich die Küche mit Folie abhängen,um sie noch vor Staub zu schützen, bis wir eingezogen sind??? Hat hier jemand Erfahrung mit Acrylfronten?

    Danke schon mal vorab für eure Hilfe*rose*

    Jenny Kopfsalat
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

    Hallo Jenny,
    wenn die Küche 2 Wochen vor geplantem Liefertermin beim Händler ist, was spricht dagegen, die Küche dann auch erst in 2 Wochen vom Händler liefern zu lassen? Dann umgehst du doch das Problem. Oder, habe ich etwas falsch verstanden? ;-)
     
  3. kopfsalat

    kopfsalat Gast

    AW: Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

    Hallo,

    eigentlich bin ich ja froh, dass die Küche schon da ist.*top*

    Wir haben zum 1. Oktober unsere Mietwohnung gekündigt. Umso eher die Küche steht, umso früher können wir umziehen. Dann bleibt auch genügend Zeit für die Renovierung der neuen Wohnung.

    Meine Frage nun ist, ob das mit dem Staub und Acryl nun wirklich "gefährlich" werden kann??? Vielleicht hat ja jemand Erfahungsberichte wie das mit der Staubanziehung so ist???
    Oder ob es ausreicht, die Küche mit Folie abzuhängen?
    Der Küchenbauer braucht eh einige Tage zum Aufbau. Wenn ich es richtig verstanden habe, kommen erst die Möbel, dann der Granitverleger, der erstmal Schablonen erstellt, die Granitplatte dann erst für uns zurechtschneidet und bearbeitet etc. das dauert bestimmt einige Tage.... also wäre es ja perfekt, wenn jetzt schon die Küche eingebaut wird.

    Hoffe, ich habe mein Problem jetzt verständlicher erklärt?

    Wünsch euch einen schönen Samstag*rose*
     
  4. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

    Ich glaube, die Fronten sind mit einer Klebefolie geschützt. Wenn du die einfach drauflässt und den Küchenmonteur darauf hinweist, dass sie bitte drauf bleiben soll, bist du doch auf der sicheren Seite.
    Dann hast du die Arbeit mit dem Ablösen der Folie dann eben 2 Wochen später alleine.

    Gruß,

    jenny
     
  5. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
  6. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

    Eine eingebaute Küche mutiert auf Baustellen sehr schnell zum Frühstücks-, Abstell-, Arbeits- und was-weiß-ich-noch-Raum für diverse Handwerker. Deshalb sollte eine Küche so spät wie irgend möglich eingebaut werden.
     
  7. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

    A) so spät wie möglich liefern lassen,
    B) oder Folie drauf lassen, wobei das dann ein Problem darstellt, wenn beim Folie abziehen Frontschäden auftauchen sollten.

    Ich bau grade eine Acryl ein, meine Dritte... Das Abziehen ist immer spannend *bibber*, und es ist wahr... die sind wegen enormer statischer Aufladung durch das Abziehen Staubmagneten... und sollten nicht gleich danach geputzt werden, da die Front nach dem Abziehen erst nachhärten muss (Weichmacher in der Schutzfolie muss ausdünsten).
    Dieser Vorgang wird durch Feuchtigkeit beschleunigt, also evtl mit weichem Baumwolltuch feucht abwischen KEINE MIKROFASER !!!
    Du kannst eine Kappe neutrales Putzmittel (ich nehme DOR) in 1 Liter Wasser geben... auf KEINEN FALL sowas wie Fensterreiniger (NIE Alkoholhaltige Putzmittel)oder so...

    *winke*
    Samy
    P.S.: Geduld ist eine TUGEND;-)
    P.P.S.: was das Poliermittel angeht, bin ich selbst noch unschlüssig, allgemein wird es hier empfohlen, aber erst mal damit angefangen musst Du das 1-2mal im Jahr auch machen. Frag deinen Händler danach
     
  8. planki

    planki Spezialist

    Seit:
    25. Feb. 2009
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Papenburg
    AW: Meine Küche ist jetzt da!!! Und nu??????

    Lass Dir die Küche zum spätest möglichen Termin liefern.

    Acrylfronten sind immer zusätzlich mit einer Folie geschützt, die unmittelbar nach Montage entfernt werden sollte. Allerdings darf die Küche dann die nächsten 14 Tage nur sehr schonend gereinigt werden, da die Acrylfront noch aushärten muss (was nur mit entfernter Folie geht).

    Solltest Du die Folie auf der montierten Küche drauf lassen, besteht die Gefahr, dass diese sich im Härtungsprozess der Oberfläche und unter Einwirkung von UV-Licht auf der Front sehr fest setzt und es bei der späteren Entfernung zu Beschädigungen kommen kann.

    Solange die Küche beim Händler im Lager steht, sind die Fronten zusätzlich durch die Verpackung geschützt und härten nicht aus (fehlendes UV-Licht, das im normalen Tageslicht ausreichend enthalten ist).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küche für meine Eltern (65/72) Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Status offen Meine Traumküche auf 11,5m² Küchenplanung im Planungs-Board 29. Okt. 2016
Status offen Meinungen und Kritiken zu meiner geplanten DAN-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016
Meine erste eigene Küche *mit fast 40 Jahren *hüstel** Küchenplanung im Planungs-Board 29. Sep. 2016
Meine neue Küche: ein einziger Montage- und Planungsfehler Montagefehler 21. Sep. 2016
Geräteliste meiner zukünftigen Küche Einbaugeräte 22. Aug. 2016
Status offen Meine erste Küche in kleiner Altbauküche Küchenplanung im Planungs-Board 11. Juli 2016

Diese Seite empfehlen