1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Mein Küchenplan / Eure Meinung !

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Reigut, 11. März 2009.

  1. Reigut

    Reigut Mitglied

    Seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6

    Hallo Küchen-Forum,
    hier stelle ich mal meinen Plan zur Diskussion.
    Die Nischenblenden sind nicht aus Riffelblech wie im Alnoplaner angezeigt, soll evtl. Edelstahl oder wie APL sein.
    Der Herd und das Kochfeld sind vorhanden.
    Spüle soll von Schock (Cristadur) sein
    Geschirrspüler und Kühlschrank (0Grad Fach) Siemens.

    So nun hoffe ich auf große Resonanz ;-)
    und freue mich schon auf Eure Anregungen.

    Bei Fragen einfach fragen :-)
    und Danke schon mal im voraus für Euren Einsatz.

    LG
    Reigut
     

    Anhänge:

  2. philoSophie

    philoSophie Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo,

    ich finde das eine eher ungewöhnliche und interessante Planung!

    Mäkeln würde ich an der linken Seite mit den halbhohen Schränken - wenn Du unter dem Jalousienschrank auf den Eckschrank (pfui pfui, lies mal den Thread "warum tote Ecken gute Ecken sind") verzichtest, kannst Du auch den Apotheker rauswerfen und stattdessen einen 50er oder 60er Schrank nehmen.
    Eventuell wäre auch eine Überlegung wert, Hochschränke statt halb hohe zu nehmen, damit der Aufsatzschrank gleich hoch ist.
    Dann könnte das von links nach rechts so aussehen:
    Hochschrank mit Kühlschrank, Hochschrank mit Backofen, Aufsatzschrank ....

    Was meinst Du?

    LG
     
  3. Reigut

    Reigut Mitglied

    Seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo philoSophie,
    Danke für die schnelle Antwort und die Anregungen.

    Thema
    "Warum tote Ecken gute Ecken sind"
    genauso über das für und wider "Apothekenschränke" die Beiträge habe ich gelesen, bin aber noch in der "Meinungsbildungsphase"

    Hochschränke
    Wir hatten bisher 4 Hochschränke (2,2m) gleich rechts neben der Tür,
    sieht wie eine "Wand" aus, deshalb jetzt nur die 1,5 m Höhe.

    LG
    Reigut
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo Reigut,
    bitte bei weiteren Planungen auch immer eine Grundrissansicht einstellen. Ich habe mal eine hier angehängt.

    Philosophies Anregung bezügl. Weglassen Apotheker und Eckschrank und dafür breiteren Vorratsschrank würde ich auf jeden Fall realisieren. Den anderen Eckschrank auch noch weg. Was planst du denn in den Eckschränken unterzubringen?

    Bist du eigentlich mit der Arbeitshöhe von 86 cm zufrieden?

    Wo wird sich denn eine TK-Möglichkeit ergeben?

    VG
    Kerstin
    -------------------------------
    Grundrissansicht von reiguts Planung:
     

    Anhänge:

  5. philoSophie

    philoSophie Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Kann ich nachvollziehen, finde aber den Sprung "halbhohe Schränke, ganz hohen Aufsatz-Jalousienschrank, niedrige Unterschränke" einfach sehr unruhig.

    Vielleicht wär's ne Idee, eine Hochschränke zu nehmen und den mittleren (wenn wie vorgeschlagen der Eckschrank wegfällt und der Apotheker durch einen normal breiten Hochschrank ersetzt wird) oben "offen" zu wählen, so dass es wie eine Regalnische wirkt. Ich denke, wenn man da dann z.B. ein schönes Licht reinmacht und Deko reinstellt, die man sonst oben auf den halbhohen Schrank stellen würde, wirkt es nicht so erschlagend.
     
  6. Reigut

    Reigut Mitglied

    Seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo KerstinB,
    zu Deinen Fragen.
    In den Eckschränken sollen vorzugsweise Töpfe (haben wir bisher auch, fanden wir eigentlich ganz praktisch.
    Die Höhe ist natürlich nicht 86 cm sondern wird 91 cm, mein Fehler bei der Planung.
    Was meinst du mit ?
    ""Wo wird sich denn eine TK-Möglichkeit ???ergeben""

    Und Danke für den Grundrissplan

    Hallo philoSophie,
    ob Hochschränken oder Halbhochschränken man kann es ja mal planen.

    Morgen gehen wir mal wieder zu unserem Küchenberater,

    Wie sieht Eurer Meinung nach der Rest der Planung aus, sprich kleine Insellösung mit Essplatz usw?


    LG
    Reigut
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Reigut, in der Checkliste weist du aus, dass du keine Gefriermöglichkeit brauchst. Im Plan ist ein halbhoher Schrank mit Kühlschrank (ich nehme an ohne TK). Aber irgendwo wirst du doch ein TK-Fach haben. HWR? Keller? Es geht mir einfach darum, ein bisschen mehr von den Notwendigkeiten zu erfahren.

    Wenn ihr bisher die Töpfe im Rondell hattet, dann weißt du noch nicht, wie praktisch die Töpfe im Auszugsunterschrank sind ;-)

    VG
    Kerstin
     
  8. Reigut

    Reigut Mitglied

    Seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo KerstinB,
    TK ist nicht im Kühlschrank vorgesehen sondern im Keller TK-Truhe,
    ist noch eine Überlegung wert ob man nicht doch einen Kühlschrank mit TK nimmt !

    Dank Eurer Anregungen haben wir jetzt noch einmal ein paar Kleinigkeiten geändert, siehe Anhänge.

    Zur Info:
    Für die Abzugshaube brauche ich einen Kanal zur Außenwand, ich habe jetzt einmal die hintere Hälfte komplett die Decke abgehängt siehe Ansicht rechts.jpg
    ( habe einfach ein Schubfach an die Decke gehängt BxHxT angepaßt, nur zum Anschauen),
    bzw nur über der Kochstelle. siehe Ansicht rechts halb.jpg
    Was findet Ihr besser????
    Bitte nicht an den unterschiedlichen Farben stören, wird wie die Decke in weiß, nur an der-den Stirnseiten mit Edelstahl verblendet.

    LG
    Reigut
     

    Anhänge:

  9. philoSophie

    philoSophie Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo,

    ich finde das nach wie vor eine sehr aparte Planung, mir gefällts gut. Favorisieren würde ich nach Ansicht der Perspektiven die durchgehend abgehängte Decke in der zweiten Raumhälfte.

    Was ich noch ändern würde: der Halbinsel eine Seitenwange hinzufügen.

    LG
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo Reigut,
    ich habe parallel deine Planung auch mal überarbeitet.

    Ich würde die halbhohen Schränke gegen hohe Schränke austauschen und auch eine hochgebaute Spüma integrieren. Durch diesen Platzgewinn könnte der LeMans oder Fachboden-Eckschrank einfach entfallen.

    Deine Planung entsprechend überarbeitet im Anhang.

    VG
    Kerstin
     

    Anhänge:

  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    ... und dann noch eine andere Variante. Ich finde zwar deine Planung von der Ansicht nicht schlecht, finde aber den Platz am Kochfeld etwas schmal und der Sitzplatz ist auch etwas eng.

    VG
    Kerstin
     

    Anhänge:

  12. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Keeeerstin *daschimpftderklaus* ;-)

    Falschrumme Spüle !! ;D ;D

    Da ist aber das einzige an deiner Planung was es zu bemängeln gibt. *top*
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Klaus, ich weiß doch ... aber, wenn man den Jalousienschrank noch sinnvoll nutzen will (also auch mal etwas vorziehen möchte, dann macht sich die Abtropfe dort auch schlecht.
    Evtl. könnte man das Becken aber drehen und ganz rechts in den 90er Spülenunterschrank. Allerdings wird dann die Armatur auf jeden Fall vor dem Fenster landen ... du siehst, ich hatte echte Konflikte ;D;D

    VG
    Kerstin
     
  14. Reigut

    Reigut Mitglied

    Seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo KerstinB,
    Danke für die Vorschläge *2daumenhoch*
    aber wie schon geschrieben wollen wir keine zugestellte "Wand" mehr, uns sind die Hochschränke viel zu hoooooooooooooch.

    Zu der Spüle mitten im Fenster habe ich mir sagen lassen es gibt Wasserhähne mit Bajonettverschluß so daß man sie beim Fensterputzen herausziehen kann (Gut oder schlecht, kein Ahnung )
    Spüle wird so eingebaut das sie nicht stört, denke ich mal.
    Die Idee mit dem Abluftkanal finde ich auch nicht schlecht *top*

    Hallo philoSophie,
    mit der Wange an der Halbinsel schau ich mir mal im Planer an, nimmt zwar etwas Platz von der Durchgangsbreite, aber wie sagte schon ...
    "ein bißchen Verlust hat man immer"

    LG
    Reigut
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo Reigut,
    ich bin der Meinung, dass die "Hochschrankwand" direkt hinter der Tür gar nicht störend sein wird. Hier wird eher der Raum optisch noch verkürzt. Man könnte dies verstärken, indem man den verbleibenden Raum zur Decke auch noch verkleidet. Dann wirken die Hochschränke direkt wie die Wand. (siehe Bild unten)

    Halbhohe Schränke werden einfach auch eine Tendenz fürs Abstellen der diversesten Teile haben.

    Die Wand läßt sich natürlich auch halbhoch realisieren ... wg. der hochgestellten Spüma, denn die würde ich dort auf jeden Fall integrieren.

    Nicht so gut finde ich in deiner einen Varianten den Aufsatzschrank hinten rechts in der Ecke ... wg. der Mikrowelle? Würd darauf verzichten und diese lieber mit in den Backofenschrank. Man könnte bei halbhohen Schränken die Mikrowelle (wenn man sie selten braucht) auch in einem Fach unter dem Backofen unterbringen. Das empfiehlt der Küchenklaus ganz oft.

    VG
    Kerstin
     

    Anhänge:

  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Der Durchgang wird jetzt schon max. 93 cm sein ... eine Wange wird ihn auf unter 90 cm reduzieren.
    Du hast relativ viel Stauraum in der "Sitzecke" einkalkuliert. Die Erreichung des Stauraums wird ja auch durch Sitzende erschwert.

    Nochmal zu den Hochschränken ... jetzt habt ihr die doch rechts von der Tür ... oder habe ich das falsch verstanden?

    VG
    Kerstin
     
  17. Reigut

    Reigut Mitglied

    Seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo KerstinB,
    ja bei unserer neuen Küche (29 Jahre) ist die komplette Wand, rechts von der Tür mit Hochschränken belegt.
    Es fängt an mit einem Halbrundregal, dann der Kühlschrank und drei Hochschränken für Allerlei, Vorrat usw.

    LG
    Reigut
     
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.724
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    Hallo Reigut,
    dass ihr euch das nicht mehr wünscht, kann ich verstehen. Weil die Hochschränke an der Wand drücken den Raum ungemein.

    Allerdings hinter der Tür besteht diese Gefahr nicht. Du solltest dir das mit dem "wilden" Ablegen auf halbhohen Schränken nochmal überlegen ;-)

    VG
    Kerstin
     
  19. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: Mein Küchenplan / Eure Meinung !

    hallöle,

    Schüller z.B. bietet Aufsatzschränke in der Höhe passend zu Highboardschränken an ;-)

    Grüssle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Meinungen zu erster (oberflächlicher) Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 21. März 2016
Status offen Erste gemeinsame DG Wohung - Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Sep. 2015
Eure Meinung zur Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 23. Aug. 2015
Warten Küchenplanung Ikea Küche, eure Meinung Küchenplanung im Planungs-Board 15. Mai 2015
meine Küchenplanung - bitte um Feedback Küchenplanung im Planungs-Board 12. Feb. 2014
Meine Küchenplanung für unseren Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 27. Jan. 2014
meine erste Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Jan. 2014

Diese Seite empfehlen