1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Mehr Pepp in die Neuplanung

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Schumis2004, 25. Aug. 2010.

  1. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17

    Hallo zusammen,

    bin neu hier und möchte gleich mal unsere Küchenplanung im Neubau zur Diskusion freigeben. Im Moment sieht mir die Küchenzeile zu öde aus, aber ihr habt bestimmt Ideen, wie man diese aufpeppen könnte...bin für jeden Tipp dankbar...haben nicht mehr viel Zeit :rolleyes:
    Eigentlich hatte ich immer den Traum vom SbS-Kühlgerät. Dieser wirkt aber in der Küche unruhig und nicht einheitlich. Habe aber in einem Prospekt das ganze als Einbaugerät gesehen :-) was sich dann natürlich super in die Zeile intigrieren würde... Hat jemand schon so ein Teil angeboten bekommen oder sogar bei sich stehen?

    Danke im Voraus und Gruß, Schumis2004
     

    Anhänge:

    • Grundriss_EG.pdf
      Dateigröße:
      49,5 KB
      Aufrufe:
      41
    • Thema: Mehr Pepp in die Neuplanung - 95946 -  von Schumis2004 - 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      34,4 KB
      Aufrufe:
      27
    • Thema: Mehr Pepp in die Neuplanung - 95946 -  von Schumis2004 - 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      45,8 KB
      Aufrufe:
      29
    • Thema: Mehr Pepp in die Neuplanung - 95946 -  von Schumis2004 - 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      44,6 KB
      Aufrufe:
      32
    • Thema: Mehr Pepp in die Neuplanung - 95946 -  von Schumis2004 - 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      44,7 KB
      Aufrufe:
      32
    • Thema: Mehr Pepp in die Neuplanung - 95946 -  von Schumis2004 - 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      40,2 KB
      Aufrufe:
      30
    • PLAN1.KPL
      Dateigröße:
      4,1 KB
      Aufrufe:
      31
    • PLAN1.POS
      Dateigröße:
      6,4 KB
      Aufrufe:
      30
    Zuletzt bearbeitet: 25. Aug. 2010
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Hallo Schumis,
    ich habe deinen Beitrag aus Silberkorns Planungsthread mal als eigenes Thema gestartet.

    Wenn du bitte im ersten Beitrag auf "Beitrag ändern", dort "Erweitert" klickerst, dann wird oben eine Checkliste frei, die du bitte mal ausfüllst.

    Danke.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Mal so grundsätzlich zum Plan:

    - Kochfeld und Spüle zu nah beieinander
    - Wirklich 2 große Esstische so nur durch die Schiebetür getrennt?
    - abgeschrägte Schränke sind in aller Regel Preistreiber und wirken auch etwa altmodisch.

    Fragen:
    - wie ist euer Kochverhalten? Alleine, zu Zweit, mit und/oder für Gäste?
    - was steht alles auf der Arbeitsfläche herum?
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Wie weit ist der Neubau schon gediehen? Kann die Schiebetüre zum WHZ noch geschoben / Verändert werden? liegt das Wasser schon?

    Wie soll der Küchenesstisch genutzt werden? Wie aufwändig kocht ihr? Was wird im nebenstehenden HWR untergebracht? Keller habt ihr keinen.

    Garderobe/Heizung/Garage. Den Durchgang würde ich geradeaus machen; eine Seite Schuhschränke (30cm tiefes Regal) andere Seite Garderobe/Kleiderstange. So verlierst Du nur Platz an Verkehrswege.

    Wenn ihr das Klo zwischen Waschbecken und Dusche nehmt, dann bleibt noch prima Platz z.B. für einen Puztschrank oder für einen Wäscheschrank (in der Ecke wo jetzt das Klo vorgesehen ist)
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    ... dann ergänze ich mal.

    Planunten in der Küche, wenn das bodentiefe Fenster sind, dann auf jeden Fall von der Küche mit Ausgang zur Terrasse. Wenn nicht, dann überlegen, ob man das nicht einplant.
     
  6. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    also das EG steht bereits. Das Abwasserrohr in der Küche kommt im Moment unter dem kleinen Fenster raus, wobei das im Bodenaufbau "verlängert bzw. verlegt" werden könnte. Der Rest ist noch variabel.
    Der Raum daneben soll als Speisekammer und Abstellraum dienen.
    Wir hatten die Überlegung, ob das große Fenster eine Tür zur Terasse werden soll und haben uns bewußt dagegen entschieden, da wir die Vorstellung schön fanden vor dem Fenster essen zu können. Hier soll lediglich ein Tisch für unsere 4-Köpfige Familie stehen, also keine große Tafel.
    Wir kochen viel und deftig, aus diesem Grund haben wir uns auch für eine Küche als abgeschlossenen Raum entschieden...die große Schiebetür wird eine Innenlauftür und kann nicht mehr verschoben werden.

    Grüssle, Schumis2004
     
  7. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Haben eine große Familie, wenn Gäste da sind, dann wird viel gekocht ;-)
    Auf der Arbeitsfläche sollten nur die Kaffemaschine und der Wasserkocher stehen.
    Der abgeschrägte Schrank ist kein Muss
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Hallo Schumis,
    wo soll denn in eurer Planung der SbS oder der Stand-Alone (was soll es werden?) stehen?

    Wenn ihr viel kocht, dann hört sich das danach an, als wenn ihr auch zu Zweit kocht? Seid ihr beide 165 cm groß?

    Und gerade wenn ihr viel kocht, finde ich die Aufteilung noch ungünstiger, ich denke, da muss man mal ran.

    Schade, dass es keine Terrassentür mehr werden kann, gerade im Sommer wäre das bestimmt gut. Vor der Terassentür bzw. mit Blick durch sie, hätte man da sicher mit dem Tisch etwas machen können.
     
  9. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Hallo Kerstin,
    mein Mann ist 172 cm groß. SbS nur wenn ich es, wie ich in einem Prospekt gesehen habe, als Einbaugerät bekommen könnte und das zum akzeptablen Preis. Ansonsten wirkt es für mich nicht intigriert und meinem Mann gefällt das gar nicht. Wenn, dann sehe ich das Gerät rechts von der Schiebetür in der Ecke. ??
     
  10. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Ich sehe ein, dass man an die Aufteilung noch ran müsste...
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Du meinst da, wo du jetzt die anderen Hochschränke stehen hast?

    Was wäre denn ein akzeptabler Preis? Mir ist so, als ob integrierte SbS irgendwie nicht unter 3000 Euro zu bekommen sind.

    Was wäre denn wichtig am SbS? Eiswürfel? Wasser?
     
  12. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Hallo Schumi

    hier mal eure Planung, die ich mal was überarbeitet habe; Spüle & Kochfeld weiter auseinander (dazwischen ist die Hauptarbeitsfläche)

    Auserdem die Hauptapl auf 75cm tiefe; wobei ich mir auch gut 80cm vorstellen könnte - da kann man ideal in zwei Ebenen arbeiten.

    Neben die hochgestellte Spüma noch ein Schrank für Geschirr, Tischsets .. Tischdeko ..

    So kann man schon besser zu zweit arbeiten :cool:

    Im Regal die Kochbücher ..
     

    Anhänge:

  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Ja, Vanessa, das ist wesentlich besser.
     
  14. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Danke Kerstin, aber so ganz zufrieden bin ich noch nicht ;-) - ich finde so eine riesen Küche, da müsste man mehr rausholen können ;D
     
  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Na ja, der Raum ist halt "nur" 330 cm tief .. mit Insel oder ähnlichem ist da wenig. Dann sind auch alle Wände unterbrochen. Da wird es nicht so viele Möglichkeiten geben.

    @Schumis,
    wieviel cm sind es genau oberhalb bzw. unterhalb der Tür zum HWR? Gibt es die Wand dorthin schon?
    [​IMG]
     
  16. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Hallo Kerstin,
    da ich auch davon ausgehe, dass mit einem intigriertem SbS unser Budget wesentlich überschritten wird, komme ich langsam in die Einsicht, dass es wohl eher keinen SbS geben wird. Trotzdem werde ich mir da einen Preis geben lassen. Es soll einer ohne jeglichen Schnick, Schnack sein (also ohne Eiswürf.zub. und ohne Getränkefach). Von der Pos. her wo meine Hochschränke waren, ja.
    Unter der Tür zum HWR sind es 80 cm. die Tür 75 cm breit.
     
  17. Schumis2004

    Schumis2004 Mitglied

    Seit:
    24. Aug. 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Hallo Vanessa,
    dein Plan gefällt uns echt gut...Danke vorerst
    Da hätte ich super viel Stauraum (so viel Geschirr habe ich, glaub ich, gar nicht ;D) und es sieht gut aus. Ich finde die Lösung, mit einem weiteren Element nach der Spüma. zur Wand sehr stimmig, ohne auf den Essplatz an dem großen Fenster verzichten zu müssen.
    Das Regal gefällt mir auch, ich habe viiiiieeeele Kochbücher :rolleyes:

    VG
     
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Ich habe auch noch eine Planung gemacht. Allerdings bislang ohne Regale für Kochbücher .. läßt sich schon ein Plätzchen finden. Und dann habe ich die Tür zum HWR mal noch ein wenig verschoben, da die ca. 175 cm, die dort "oberhalb" der Tür sind sonst nicht reichen. Je nachdem wie weit ihr seid, würde ich mir so etwas ernsthaft überlegen.

    Als Kühlschrank jetzt einen reinen 122er Kühlschrank, also schön groß. Daneben die hochgebaute GSP mit Klappfach für Mikrowelle obendrüber. In der Ecke dann die "Ulla-Lösung"
    [​IMG]
    [​IMG]
    Danach geht es weiter mit einer langen Zeile. Links von der Spüle der Müll unter der APL wie bei Biggi
    [​IMG]
    Dann Kochfeld und Backofen, unter dem Backofen ein TK-Schrank, wobei ein einfach Stand-Alone-TK auch im HWR stehen könnte.

    Dann noch eine reine Arbeitsinsel mit verlängerter APL als Tisch und dazu leicht erhöhten Stühlen (gibt es auch schon bei Ikea). Notfalls könnte man den Tischansatz auch in normaler Höhe machen.
     

    Anhänge:

  19. Gabi2211

    Gabi2211 Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2010
    Beiträge:
    266
    Ort:
    bei Heidelberg
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Ich bin ne Freundin von Schumi2004 und hab sie hierher empfohlen ;-)
    Die Planung von Kerstin würde MIR jetzt super gefallen... *top*
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Mehr Pepp in die Neuplanung

    Gabi, sie hat halt den Haken mit der Tür, die man nochmal versetzen müßte :-[:rolleyes:

    EDIT:
    Am liebsten würde ich den BO-Hochschrank ja auch noch zu den anderen Hochschränken packen, dann wäre aber nur noch genau 80 cm bis zur Wand unten. Es würde gehen ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ideen gesucht für mehr Arbeitsfläche Teilaspekte zur Küchenplanung 6. Nov. 2016
Farbe von Pino Küche gibt's nicht mehr Teilaspekte zur Küchenplanung 5. Nov. 2016
einbaukühlschrank gefrierkombi gibts nicht mehr Einbaugeräte 7. Apr. 2016
Frage zur versprochenen Garantie, Studio gibst nicht mehr Mängel und Lösungen 15. März 2016
Gelöst Faltliftklappe schließt nicht mehr richtig. Hochliftbeschlag defekt? Mängel und Lösungen 11. Feb. 2016
Siemens Side by Side nach Filterwechsel kein Wasser mehr Mängel und Lösungen 29. Nov. 2015
Gaggenau-Kühlschrank, baugleiche BSH-Geräte und mehr Einbaugeräte 22. Nov. 2015
Klappe hält nicht mehr Montage-Details 27. Okt. 2015

Diese Seite empfehlen