Materialdicke bei Edelstahlspülen (Blanco/Franke)?

Landmadl

Mitglied

Beiträge
576
Wohnort
Lkr. Rosenheim
Hallo,
weiß hier jemand wie dick das Material bei den Edelstahlspülen von Blanco und Franke ist? Hab jetzt kein spezielles Blanco-Unterforum gefunden, aber die lieben Blanco-Leute lesen hier bestimmt ja auch mit. Besonders interessiert es mich für die Andano-Spülen.
Danke schon mal! :-[
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.634
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Das kommt auf das Modell drauf an.
Aber anders gefragt: auf Grund welcher Eigenschaften interessiert dich die Dicke?
 

Landmadl

Mitglied

Beiträge
576
Wohnort
Lkr. Rosenheim
Weil ich schon mehrfach gehört/hier gelesen habe, dass es da Qualitätsunterschiede gibt. Und wir wollen, dass wir ein wirklich gutes Becken bekommen, zumal es eingeschweißt wird.

Bzw. andersrum gefragt: Wie dick sollte der Stahl sein, damit es ein gutes Becken ist und nicht "blechern" klingt?

Bei Blanco interessiert mich Andano.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.634
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
ok, ich verstehe die Frage.
Die gibt es allerdings. Das Andano ist m.M.n. ein gutes Becken, im VHB ist die Materialdicke allerdings nicht angegeben.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben