Material ohne Ärger ?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von wallter, 12. Okt. 2014.

  1. wallter

    wallter Mitglied

    Seit:
    12. Okt. 2014
    Beiträge:
    26

    Hallo zusammen, ich möchte mir eine Küche zulegen mit

    Arbeitsplatte Nobilia 210 Bonanza pine
    Front nobilia gloss 841 Hochglanz weiss (Schichtstoff)

    und vermute, dass ich damit wenig Ärger bekomme, wobei ich mit Ärger vorwiegend die Kanten der Front meine. Ich hab auch noch ein Auge auf die Front

    Front nobilia LUX 814 Hochglanz weiss (Lack)

    geworfen, aber sollte ich das wirklich ausgeben ?

    Grüßli
    wallter

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?: Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm:
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
    Fensterhöhe (in cm):
    Raumhöhe in cm:
    Heizung:
    Sanitäranschlüsse:
    Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60 cm Breite
    Kühlgerät Größe: bis 88 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Eigenständiges Gerät bis 88 cm Höhe
    Dunstabzugshaube: keine
    Backofen etc. hochgebaut?: Nein
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
    Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
    Spülenform: 2 Becken ohne Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Backofen
    Küchenstil: Klassisch
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 3 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: 80 x 80
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: alle Mahlzeiten
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 85 / 86
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Handrührgerät
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): alles
    Wie häufig wird gekocht?(fast) täglich 1x warm[/COLOR]
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: alleine
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: die bisherige Küche ist 30 Jahre alt und hat an einigen Stellen Probleme (Rand und Fläche Arbeitsplatte, Kanten der Front, Scharniere) und gefällt uns auch farbmässig nicht mehr so richtig. Die neue wird bequemer (Auszüge) und bietet mehr Möglichkeiten für die Raumgestaltung.
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Restmüll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Preisvorstellung (Budget):
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.671
    Da es dir offensichtlich nicht um die Planung deiner Küche geht, sondern nur um Teilaspekte, verschiebe ich den Thread zu den Küchenmöbeln.
     
  3. wallter

    wallter Mitglied

    Seit:
    12. Okt. 2014
    Beiträge:
    26
    Danke, Kerstin.
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.986
    Ort:
    München
    Die Gloss von Nobilia war früher eine Melaminharz-beschichtete Front. Heute schweigt sich die überarbeitete homepage über das Material aus (Hochglanz ist keine Materialeigenschaft).
    Das ist ähnlich wie Schichtstoff, die Beschichtung nur etwas dünner, aber durchaus robust.
    Die Kanten werden sich bei artgerechter Behandlung nicht lösen, solltest du das mit "Ärger mit den Kanten" meinen. Das heißt, keinen Wasserkocher unter den Hängeschränken ewig vor sich hindampfen lassen oder die DAH nicht konsequent benutzen, wobei dann die Kanten der Korpusse deutlich gefährdeter sind als die der Fronten.

    Die Lux hat halt den Vorteil der rundum Lackierung ohne extra angesetzte Kante, was für manche optisch sehr wichtig ist. Lack ist aber etwas empfindlicher auf Abplatzer bei Stößen.

    Mit beiden Fronten machst du nix verkehrt.
     
  5. wallter

    wallter Mitglied

    Seit:
    12. Okt. 2014
    Beiträge:
    26
    Danke, menorca. Das ist problemlösend.
     
  6. wallter

    wallter Mitglied

    Seit:
    12. Okt. 2014
    Beiträge:
    26
    Habe mittlerweile den Lack gekauft.

    Grüßli
    wallter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Weiße Küchenfronten - Worauf achten? Welches Material? Küchenmöbel 4. Sep. 2016
Welches Material für die Arbeitsplatte Küchen-Ambiente 7. Juni 2016
Frontmaterial - würdet ihr MattLack oder Fenix nehmen Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Apr. 2016
Nischenverkleidung - Material und Farbe Teilaspekte zur Küchenplanung 19. Apr. 2016
Materialfehler bei Nobilia Küche Mängel und Lösungen 21. März 2016
Wischleiste aus Material der Kunststein APL Küchen-Ambiente 31. Aug. 2015
Spritzschutz aus gleichem Material wie Arbeitsplatte (Holz)? Küchenmöbel 28. Juni 2015
spüle: welches Material? Spülen und Zubehör 5. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen