Lüftungsgitter in Arbeitsplatte, Trockner

Beiträge
1
Hallo,
ich bin neu im Forum und habe gleich eine Fragen.

Ich ziehe um und muss meine Küche anders aufbauen als wie sie war.
Nun ist folgende Änderung: die elektr. Geräte wie Trockner, Waschmaschine und Geschirrspüler stehen nebeneinander. Obendrauf kommt eine 39mm dicke Arbeitsplatte. Vorher waren Trockner und Waschmaschine übereinander im Bad gestellt worden.Die "Deckenplatten" sind von den Maschinen jetzt abgebaut, also Untertischfähig gemacht worden.

Meine Frage an Euch:

sollte ich eventuell Lüftungsgitter in die Arbeitsplatte einsetzen, dort wo der Trockner ist? Einer meiner Kollegen sagte mir ich soll über Trockner und Waschmaschine eine dünne Metallplatte legen.....Quillt eventuell die Arbeitsplatte wegen der Abwärme auf? Der Trockner ist ein Kondensatortrockner.
Was ist Eure Erfahrung, Meinung?


Vielen Dank!!

fastfood
 
Beiträge
14.196
Wohnort
Lindhorst
AW: Lüftungsgitter in Arbeitsplatte, Trockner

Hallo Fastfood,

wenn du Waschmaschine und Trockner unter eine Arbeitsplatte baust, must du die obere Kunststoffabdeckung der Geräte entfernen.
Anschliessend liegen die elektrischen Komponenten frei und eine Metallabdeckung ist erforderlich. Gibt es als Zubehör vom Gerätelieferanten.

Lüftungsgitter sind bei diesen Geräten nicht notwendig.
 

mart

Spezialist
Beiträge
446
AW: Lüftungsgitter in Arbeitsplatte, Trockner

Hallo fastfood,

ich lehne mcih nicht soweit aus dem Fenster wie Michael.
Dafür kenne ich nicht alle Geräte.
Deshalb sei mir der Verweis auf die Bedienungs- & Montageanleitungen der Geräte erlaubt - die werden dir weiterhin Aufschluss geben.
Sind sie nicht vorhanden kann man sie u.U. beim Hersteller anfordern.
 
Beiträge
8.741
Wohnort
3....
AW: Lüftungsgitter in Arbeitsplatte, Trockner

Lüftungsgitter in der Arbeitsplatte wirst du nicht brauchen.

Es ist ratsam, zwischen die Geräte Stützseiten zu verbauen.
 

Ähnliche Beiträge

Oben