Listenpreis?

Beiträge
179
Hallo,

ich habe mal ne kurze Frage...ich wollte mir mal über den Daumen gepeilt zusammenrechnen was ich "im schlimmsten Fall" für die gewünschten Gerätschaften einplanen müsste, daher dachte ich an die Listenpreise.Da mir allerdings im Moment die Zeit fehlt die Geschäfte abzuklappern, würde mich interessieren, ob ich das irgendwo im Netz nachlesen kann.
Und so generell gefragt, sind diese Preise überhaupt halbwegs realistisch? (Kenne mich in dem Segment noch nicht sonderlich gut aus, aber von anderen Bereichen weiss ich, dass UVP und reeller Marktpreis oft weit auseinanderliegen können).


Gruß,
Holger
 

Snow

Spezialist
Beiträge
3.691
Wohnort
78655 Dunningen
AW: Listenpreis?

Guten Morgen Holger,
Mal ne kurze Antwort, schön wäre, wenn du die gewünschten Geräte nennst und hier verlinkst.;-)
 
Beiträge
179
AW: Listenpreis?

Na das mach ich doch glatt ;-)

Momentan sind das meine Favoriten


Kochfeld

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
(je nach dem was das Budget noch zulässt :cool:)

Backofen

BO 210


Kühlschrank

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Geschirrspüler

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Lüftung

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
(wieder das Budget)
 
Beiträge
7.458
Wohnort
Schorndorf
AW: Listenpreis?

Du kannst natürlich auch die durchschnittlichen Internetpreise ermitteln.
Suchen via Tante Google, da tauchen meist gleich mehrere Shops auf.

Mein Lieblingsshop (ich kaufe da seit mind 8 Jahren ein) ist moebelplus.
Die Preise dort sind ziemlich reel, paar Prozent über den billigsten, aber in der Summe
passt es meist gut.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

*winke*
Samy
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Listenpreis?

Hallo Holger,

leider ist es so, dass Gaggenau genauso wie Gutmann im Net nicht verramscht werden. Gutmann wird auch nur über einen autorisierten Fachhändler vertrieben.

Ansonsten spricht gegen Deine Gerätewahl nichts. *top*

Warum nimmst Du keinen XXL Geschirrspüler, da hast Du dann 4 cm mehr Höhe im Innenraum. Ist Deine Arbeitsplattenhöhe nur 86 cm, oder nimmst Du eine grifflose Küche?

Gruß cooki

P.S.:
Solltest Du Pizza-Fan sein, bestell Dir bei gaggenau unbedingt den beheitzten Backstein mit. Sensationell gut und einzigartig am Markt.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.493
Wohnort
Wiesbaden
AW: Listenpreis?

Hallo,
bei Siemens-Geräten liefert z.B. die preissuchmaschine.de zuverlässig realistische Ergebnisse. 50-60% des LP sind gängig. Wird das Gerät im Rahmen einer neuen Küche geliefert, montiert, in Betrieb genommen, Verpackung entsorgt, etc., ist ein entsprechender Aufschlag gerechtfertigt.
Auch bei Gaggenau liegen LP und das echte Leben mitunter erheblich auseinander.
Minimum zumeist: plasmaprofi-monitore-gmbh.de
Das gilt aber nur mit Einschränkungen. Bei dem extrem teuren CX 480 wäre der Händler, der montiert, schlecht beraten, solche Preise mitzugehen. 1 falscher Handgriff, und das ganze wird zur Nullnummer oder schlimmer.

Beim Backofen würde ich schon das Pyrolyse-Gerät BO 220 nehmen. Die Mehrkosten halten sich in Grenzen.

Gutmann wird idR. nur über den Fachhandel verkauft, hier muß man wirklich anfragen. Mitunter kostet die Abluftführung mehr, als die Haube, die nachher montiert wird.

Grüße,
Jens
 
Beiträge
7.458
Wohnort
Schorndorf
AW: Listenpreis?

Hallo Sam,

danke für die Antwort, leider hab ich da nur ein Gerät finden können :'(
Naja, für einen grundsätzlichen Preisvergleich müsste Eines ja schon reichen.
Geräte die nicht im Shop sind (das kann ja naturgemäß immer nur ein Auszug aus dem Gesamtangebot sein ) kann der Händler besorgen... (anrufen, nachfragen)
Siemens gehört zur BSH , die meisten Geräte gibts annähernd baugleich von Neff-Bosch, teilweise Gaggenau. Moebelplus ist da glaub etwas Neff-lastig.

Samy
 
Beiträge
179
AW: Listenpreis?

Hallo Cooki,

mir gehts ja nicht um Ramschpreise, sondern rein um ne generelle Info, ich wollte mir nur schonmal einen groben Überblick verschaffen um evtl. schon vorab zu erkennen, was passen könnte und was unser Budget vielleicht sprengt. Wir sind derzeit noch gaaaaaaaanz am Anfang der Planung, denn vorher müssen erstmal noch "die Wände drumrum" gebaut werden. Daher ist das Budget auch nicht sonderlich dehnbar und ich wollte eben wissen inwiefern ich aus dem "brauch-ich-Bereich" in die "Hätt-ich gern-Zone" kommen kann.;-)

Geschirrspüler und Kühlschrank sind eher exemplarisch, wir hätten gerne das Bedienfeld des GSP an der Vorderseite, aber ansonsten dürfen diese beiden Teile auch gerne sehr preiswert sein (damit ich die ein oder andere "unvernünftige Wahl" durchgeboxt bekomme :cool:)

Und danke für den Tip mit der Pizza...aber die kommt bei uns traditionell nur vom Grill *kfb* ;D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Listenpreis?

Na ja, preiswert, preiswert bei der GSP heißt in aller Regel LAUT, was bei offener Küche vielleicht nicht so wünschenswert ist.
 
Beiträge
78
AW: Listenpreis?

Naja das ausgesuchte Modell von Siemens ist 44db laut (eigentlich leise). Also durchaus im unteren Bereich anzusiedeln.

Unsere Neff ist mit 41 db angegeben, obwohl ich mir sagen hab lassen, dass jeder Hersteller ein eigenes Messverfahren haben soll*stocksauer*
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Listenpreis?

Hallo,

die Geräuschemissionen einer Spülmaschine werden im Standardprogramm nach einer EWG Richtlinie gemessen.

Aber die Emission ist natürlich auch vom Inhalt abhängig.

LG EVA
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.289
Wohnort
Barsinghausen
AW: Listenpreis?

Nicht nur das. Auch die Einbausituation spielt eine Rolle. Sind Resonanzräume neben dem GSp, kann es durchaus zu mehr Geräuschbelästigung kommen.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben