Liebherr KS - Aufpreis für Premium Variante sinnvoll?

jochen121

Mitglied
Beiträge
288
Hallo zusammen,
überlegen welchen Kühlschrank wir nehmen. Haben den IKB 3510 Comfort BioFresh im Auge (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
)
Er hat halt die Soft Close Funktion. Brauchen würden wir sie ja nicht- aber macht es bei dem Gewicht einer beladenen KS Tür eventuell Sinn wegen der Langlebigkeit oder ähnliches?
Lieben Dank
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
Jochen, wenn man Kinder hat, dann ist das eine sehr angenehme Funktion ;-)
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
Nachdem der günstigere KS auch Türalarm hat (nach 60 sek offen ertönt ein
Pieps solange, bis die Tür wieder zu ist), können auch Kinder den KS nicht aus Versehen zu wenig schließen.

Mir wärs den Aufpreis nicht wert.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
Ja, das haben den Pieper haben sie alle, aber mir ging es um das Softlose
Es scheppert nicht so......... ;-)
Allerdings ist der Aufpreis schon heftig.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
Ah, Softclose nicht primär wegen des eigenständigen Schließens der letzten Zentimeter sondern wegen des Abbremsens bei zu schwungvollem Schließen :cool:.

OT: Abbremsen haben wir bei den WC-Deckeln. Seitdem ist es mir schon mehrmals so gegangen, dass ich woanders den Deckel mit krawumms fallen hab lassen :-[.
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
PS: die Schubladenauszüge sind auch verschieden. Das scheint normalerweise kein Selbsteinzug zu sein, was ich persönlich sehr praktisch finde.
Ob die Relings in Plastik oder Metall finde ich nicht so wichtig.
Früher war noch ein Unterschied in der Beleuchtung ????
 
Magnolia

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.846
OT
*rofl* Ach Annette, dann weiß der Gastgeber wenigstens, dass du noch da bist :cool:
(.... und nicht wo rein gefallen bist)
 
Nilsblau

Nilsblau

Mitglied
Beiträge
2.458
Wohnort
Frankfurt
Einige Unterschiede wurden bereits genannt, hier mal alle Merkmale die es beim Premium gibt:
  • Soft-Close der Tür
  • Soft-Close und Selbsteinzug der Auszüge
  • LED Lichtsäulen links und rechts (während es beim anderen normale LED Spots sind), dazu beleuchtete Auszüge
  • etwas bessere Unterteilung, eine Ebene mehr, eine weitere Schublade und ein Flaschenregal
  • Touch Bedienung
  • A+++ (zu A++) und 2dB geringes Betriebsgeräusch
  • etwas mehr Metall bei den Tür-Abstellern
Soft-Close ist ein schöner Komfort, wenn man es vom Rest der Küche auch nicht anders kennt. Auch die bessere Beleuchtung ist ein nettes Feature. Die Touch-Oberfläche ist ggf. etwas leichter zu reinigen. Aber alles keine lebensnotwendigen Dinge. In der Summe wäre es mir den Aufpreis wert, wenn man dafür nicht gerade eine Niere verkaufen muss ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Nilsblau

Nilsblau

Mitglied
Beiträge
2.458
Wohnort
Frankfurt
PS: Es gäbe auch noch ein Premium Modell (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
) mit A++, da wäre der Aufpreis ca. 150 Euro zum Comfort Modell.
 

jochen121

Mitglied
Beiträge
288
Das wären ja ca. 10 Eur mehr Strom pro Jahr, oder? Somit also nach 15 Jahren Nutzungsdauer ausgeglichen - lieben Dank für den Hinweis!
 

Mitglieder online

  • Daena
  • kuechentante
  • Snow
  • Magnolia
  • moebelprofis
  • Conny
  • suseonly
  • nobbi1991
  • russini
  • Breezy

Neff Spezial

Blum Zonenplaner