Letzte Fragen

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Nachdem Hochschrank und Gaskochfeld (haben uns gegen das IKEA -Modell entschieden) durch sind und alle Bestellungen an den Schreiner & IKEA raus sind, sind doch noch mal Fragen aufgetaucht:

- Braucht es die Montageschienen doch zwingend? Gerade die Meinung gehört, dass einem ohne die Küche entgegenkommt, wenn man Schubladen öffnet ...

- könnt ihr ein Unterbauspülbecken in 40iger Breite schwarz mit ebenfalls schwarzem Abflusssieb empfehlen (oder kennt ihr eins) das für eine Arbeitsplattendicke von 2 cm geeignet ist? I Idealfall, wäre auch das Loch für die Armatur im Beckendesign integriert= Bisher erfolglos gesucht -
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
6.243
Wohnort
Berlin
Füsse und Wandschiene:
- Bei Unterschränke sollte man möglichst nur vorne Füsse nehmen und hinten nur in die Montageschiene befestigen. Hintere Füsse kann man beim Ausrichten nur bewegen wenn man in Bauchlage da liegt, das ist bei dem 8cm hohen Sockel ohne Verrenkungen fast unmöglich und die verlorene Zeit und Nerven unterschätzt man, wenn man sich das Geld für die Montageschiene sparen will.
Aus dem neuen Thread: Neue Beiträge


Wenn du keine Schiene nimmst, kannst du die Schränke auch einfach so an den Wänden anbringen, siehe ANleitung. Eine Befestigung ist von IKEA mit beiden Varianten vorgesehen.
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Ich habe den Nutzernamen ja mit Bedacht gewählt ... daher die vielen Nachfragen ...

https://www.kuechen-forum.de/forum/whats-new/posts/738330/

OK. Gelesen. Nur sind bei uns sicher die Wände und auch der Fußboden nicht ganz lotrecht (300 Jahre altes Steinhaus mit ebenso altem Granitboden) daher wollten wir eigentlich nur auf die Füße setzen, weil man da alles feinjustieren kann.


Wenn du keine Schiene nimmst, kannst du die Schränke auch einfach so an den Wänden anbringen, siehe ANleitung. Eine Befestigung ist von IKEA mit beiden Varianten vorgesehen.
Das geht auch, wenn man hinter den Korpussen 2 Zentimeter Luft hat?
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
6.243
Wohnort
Berlin
Hm, vermutlich nicht, aber dann geht auch keine Schiene. Dann würde ich mit Baumarktwinkeln arbeiten, die länger sind. Bei einer Zeile reicht ja, wenn 2-3 Schränke (je nach Zeilenlänge) an der Wand befestigt sind. ;-)

Ich hab auch 4 Füße genommen wegen Feinjustierung.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.954
könnt ihr ein Unterbauspülbecken in 40iger Breite schwarz mit ebenfalls schwarzem Abflusssieb empfehlen (oder kennt ihr eins) das für eine Arbeitsplattendicke von 2 cm geeignet ist?
schwarzes Abflußsieb wird wohl generell schwer.

Was für Material ist denn die APL?

Und, heißt 40iger Becken, dass man es auch in einen 40 cm breiten Schrank einbauen können sollte?
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Hm, vermutlich nicht, aber dann geht auch keine Schiene. Dann würde ich mit Baumarktwinkeln arbeiten, die länger sind. Bei einer Zeile reicht ja, wenn 2-3 Schränke (je nach Zeilenlänge) an der Wand befestigt sind. ;-)

Ich hab auch 4 Füße genommen wegen Feinjustierung.
Ja, so werden wir es dann wohl auch lösen.
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Hm, vermutlich nicht, aber dann geht auch keine Schiene. Dann würde ich mit Baumarktwinkeln arbeiten, die länger sind. Bei einer Zeile reicht ja, wenn 2-3 Schränke (je nach Zeilenlänge) an der Wand befestigt sind. ;-)
Gerade gefunden - eine elegante und einfache Lösung und vielleicht ja auch allgemein interessant:

1 Paar Schrankaufhänger STRONG verstellbar Aufhänger f. Hängeschrank bis 130 Kg

Da reicht ein Haken in der Wand, die Befestigung ist dann in der Höhe und der Tiefe verstellbar.

Bildschirmfoto 2020-01-22 um 15.02.10.png
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
- könnt ihr ein Unterbauspülbecken in 40iger Breite schwarz mit ebenfalls schwarzem Abflusssieb empfehlen (oder kennt ihr eins) das für eine Arbeitsplattendicke von 2 cm geeignet ist? I Idealfall, wäre auch das Loch für die Armatur im Beckendesign integriert= Bisher erfolglos gesucht -
Niemand?
 

Tux

Mitglied

Beiträge
604
Ist die Arbeitsplatte 65 cm tief oder wieso 2 cm Luft hinter den Korpussen?
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Ich dachte, es geht darum, Unterschränke gegen Umkippen zu fixieren? Das ist doch viel zu teuer und aufwändig. ;-) Ich dachte eher an sowas.

War auch mein erster Gedanke. Aber überbrückt der sicher 2 Zentimeter?

Die anderen sind teurer, könnten aber zudem auch ausgleichen, wenn es an einem US nur 1,7 und am anderen doch 2,3 Zentimeter sind.


Tux hat gesagt.:
Ist die Arbeitsplatte 65 cm tief oder wieso 2 cm Luft hinter den Korpussen?
63 und vorne bündig ohne Überstand zur Front (ist wie Platte nicht von Ikea ) - daher 2 Zentimeter Luft. Die Metod haben ohne die Schiene ja nur 59 Zentimeter.
 

Tux

Mitglied

Beiträge
604
Wieso keinen Überstand? Das ist nicht praktisch und wirklich schön finde ich das auch nicht.
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
6.243
Wohnort
Berlin
War auch mein erster Gedanke. Aber überbrückt der sicher 2 Zentimeter?
Die gibt es doch in x Größen. :so-what: Und die Löcher im Korpus bohrst du selbst. Noch sinnvoller ist vielleicht ein Winkel mit längerem Loch, in dem du die Schraube verschieben kannst. Sowas ist z.B. bei BILLY-Regalen dabei und bekommst du als Ersatzteil bei IKEA . Keine Ahnung, wie die heißen.

Vergiss nicht, bei METOD die Frontendicke noch draufzurechnen. Und frontbündig sieht nur bei grifflos wirklich gut aus, und auch da kann dir schnell Flüssigkeit reinlaufen, wenn du nicht aufpasst.
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Die gibt es doch in x Größen. :so-what: Und die Löcher im Korpus bohrst du selbst. Noch sinnvoller ist vielleicht ein Winkel mit längerem Loch, in dem du die Schraube verschieben kannst. Sowas ist z.B. bei BILLY-Regalen dabei und bekommst du als Ersatzteil bei IKEA. Keine Ahnung, wie die heißen.
Auch ne Idee. Aber je länger ich drüber nachdenke: solange man nicht alle Auszüge gleichzeitig öffnet, sollte auch ohne Wandverschraubung eigentlich nix passieren ...

Vergiss nicht, bei METOD die Frontendicke noch draufzurechnen. Und frontbündig sieht nur bei grifflos wirklich gut aus, und auch da kann dir schnell Flüssigkeit reinlaufen, wenn du nicht aufpasst.
Daran habe selbst ich gedacht - trotz des Benutzernamens. Wegen dem Aussehen mache ich mir keine Sorgen, das wird. Die Bilder aus dem Planer im anderen Thread waren nur zur Veranschaulichung der Frontenteilungen. Griffe wird es geben, aber geschickt ins Design integriert. Wenn sie fertig ist, gibt es Fotos.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tux

Mitglied

Beiträge
604
Für die Unterschränke würde ich die Schiene mit einer 2 cm starken Rechteckleiste als Unterlage verwenden. Alles andere wird eine ziemliche Pfriemelei.
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Für die Unterschränke würde ich die Schiene mit einer 2 cm starken Rechteckleiste als Unterlage verwenden. Alles andere wird eine ziemliche Pfriemelei.

Klar, wenn ich irgendwie (mit einem Stück Dachlatte) unterbaue, kann man auch wieder simple Winkel nehmen. Denn @Nörgli hat ja Recht: viel halten muss das nicht. Wie geschrieben - ich bezweifle mittlerweile eigentlich sogar, dass es überhaupt eine Befestigung braucht, wenn alles miteinander verschraubt ist und die AP drauf.
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Unterbau-Spülbecken "all black" mit integrierte Fläche für die Armatur: 0 gefunden. Ohne die Armaturfläche genau 1 - für uns zu teure 1009 €


Da MUSS es doch was geben ...
 

isabella

Mitglied

Beiträge
10.362
Vielleicht hast Du *die* Marktlücke gefunden: Kauf doch mehrere Siebkörbe passend zur schwarzen Spüle Deiner Wahl, lass sie in Schwarz pulverbeschichten, zwei behälst Du für Dich (1x als Ersatz) und die restliche verkaufst Du. Es gibt sicher andere Menschen, die diesen Wunsch haben.
 

0ahnung

Mitglied

Beiträge
72
Vielleicht hast Du *die* Marktlücke gefunden: Kauf doch mehrere Siebkörbe passend zur schwarzen Spüle Deiner Wahl, lass sie in Schwarz pulverbeschichten, zwei behälst Du für Dich (1x als Ersatz) und die restliche verkaufst Du. Es gibt sicher andere Menschen, die diesen Wunsch haben.
Pulverbeschichtung ist keine schlechte Idee ... Allerdings wäre mir eine simple, nämlich käufliche Lösung lieber. Zumindest der Preis in einem vertretbaren Rahmen bleibt. Eine habe ich nich gefunden - leider auch scheinbar unmöglich in D zu bekommen - von Lavabo.dk | Håndvaske og armatur i lækkert, italiensk design



Bildschirmfoto 2020-01-22 um 18.46.43.png
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben