Leicht strato oder alno dur oder plana??

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Gringo, 9. Feb. 2013.

  1. Gringo

    Gringo Mitglied

    Seit:
    9. Dez. 2012
    Beiträge:
    10

    Hallo Leute,
    gerne würde ich eure Meinung dazu hören. Zur zeit stehen diese drei küchenhersteller zur Auswahl. Aller der bewegen sie von preis ähnlich:
    plana mit 11teu eur aber deutlich besseren Geräten (was wir nicht brauchen)
    leicht bei nicht erhandelten 13.5 teur
    alno 12 ter

    Mei bei Plana weiss ich den Hersteller nicht und kannSie auch nicht bewerten.
    Plana wäre noch günstiger wenn ich andere Geräte nehmen dürfte aber die bieten nur gaggenau und Miele an. Aber die Preisklasse an Geräten bedeutet uns nichts. Bei den anderen haben ich Geräte die ich möchte neff usw.

    ich bin unschlüssig ob diee leicht den Mehrpreis wert ist. Was ist eure Meinung?
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    ;-)

    Ich habe drei Autos zur Auswahl, das eine ist ein VW, das andere ein Audi das Dritte weiss ich nicht, hat aber die tollste Navi drin .. welches soll ich nehmen?


    Damit wir überhaupt etwas zum Preis sagen können benötigen wir folgende Infos:
    1. Aussagekräftige Planungsbilder oder im Alno-Planer genau nachgebildet.
    2. Hersteller, Frontmaterial, Korpushöhe, Übertiefen, Preisgruppe, Griffart, Innenausbau, Arbeitsplattenmaterial, sonstige Extras
    3. Stein-APL: Steinname & Herkunft; Bearbeitung, Randgestaltung, Oberflächenfinish
    4. mit/ohne Lieferung & Montage
    Ausserdem:
    1. ermittle den MITTLEREN Internetpreis, plus Versandspesen, plus €50 für den Einbau/Gerät und vom Preis abziehen (Geräte, Spüle, Armaturen).
    2. Verlinke die Geräte / Armaturen / Spüle auf die jeweilige Herstellerseite, wenn wir die Auswahl kommentieren sollen.
     
  3. Gringo

    Gringo Mitglied

    Seit:
    9. Dez. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Hy,
    Ne der Preis ist ok. Alle drei kuechen sind fast identisch. Hab ja hier viel gelernt. Es geht mir eher um das Gefühl...weiss nicht wie ich das beschreiben soll... Bei Mercedes zahlt man fuer die qualitaet aber auch fuer den Namen. Bei skoda nur fuer die gute qualitaet. Tja und das frage ich mich bei Leicht, plana und asmo. Ist Leicht wirklich " besser " als die anderen?
    Die Geraete stelle ich im separaten tread ein
    danke
     
  4. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Fast identisch ist nicht gleich identisch. Wie sieht das Innenleben aus? Wangen ect?

    Und dein Plana *kfb* weiß schon was er da verkauft, er sagt es dir nur nicht. ;-)

    LG
    Sabine
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Alno-Dur ist Schichtstoff-Front = schonmal gut!
    Leicht... was für eine Front?


    Wenn schon musst Du uns die reinen Holzpreise pro Küche rausrechnen - mit den Geräten (von denen wir noch nichtmal wissen, welche es sind) kann man überhaupt nichts vergleichen...:rolleyes:)

    ich würde wenn dann entweder Alno oder Leicht wählen; Plana aus Prinzip nicht, weil ich nicht bereit bin die Katze im Sack zu kaufen.
     
  6. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Fast identisch ist nun mal nicht identisch *tounge*
    Es sind so "Kleinigkeiten", die schnell mal 1000,-- Euro ausmachen oder auch mehr.

    Die Geräte separat rechnen finde ich auch keine gute Idee, weil mir als Endkunde doch eigentlich egal ist, ob der KFB mehr am Holz oder an den Geräten verdient. Und hier gibt es sicherlich versch. Möglichkeiten (Gewinn-Zuschläge) für den KFB zu rechnen.

    Wichtig ist, (preislich gesehen und nicht montagetechnisch oder sympathietechnsich) was unter dem Strich steht.;-)

    Ich habe überall die gleichen Geräte einrechnen lassen und zusätzlich als Einzelpreis /Alternativ-Preis eben das vorgeschlagene Gerät vom KFB auflisten lassen. Nur so erhält man m.M. nach einen wirklichen Überblick, da ich ja mir selbst dann den Preis mit den alternativen Geräten zu Hause rechnen kann.
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Magnolia .. es sind aber nicht überall die gleichen Geräte - noch dazu von SEHR verschiedenen Herstellern...

    Wie soll man den da irgendetwas miteinander vergleichen? Die Faktenlage in diesem Thread tendiert gegen Null ;-).


    Gringo, wenn Du zu den Herstellern was wissen willst, dann schau mal in das Herstellerranking und begutachte die Kriterien, wie wir zu den Einschätzungen gelangen.
     
  8. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Eben Vanessa, deswegen würde ich von jedem einzelnen KFB ja genau dieselbe Geräte reinrechnen lassen. (und eben alternativ mit EP das Gerät, was der KFB durch evtl. bessere Einkaufkonditionen bekommt)

    siehe auch meinen letzten Abschnitt oben !

    Wenn der TE einen getrennten Preis von Holz und Geräten haben möchte, geht der KFB evtl. davon aus, dass die Geräte im I-net gekauft werden und hier kein "Geräteprofit" zu erwarten ist und schlägt einen höheren Gewinnprozentsatz auf das Holz auf. ;-)
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    ;-) Magnolia, davon war doch keine Rede ... lies doch nochmal, was ich dem TE in meiner ersten Antwort geschrieben habe :trost:
     
  10. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Wenn schon musst Du uns die reinen Holzpreise pro Küche rausrechnen - mit den Geräten (von denen wir noch nichtmal wissen, welche es sind) kann man überhaupt nichts vergleichen...:rolleyes:)

    ich würde wenn dann entweder Alno oder Leicht wählen; Plana aus Prinzip nicht, weil ich nicht bereit bin die Katze im Sack zu kaufen. Liebe Grüsse

    Vanessa [​IMG]

    --------------------------------------------------

    Hier schlägst Du doch dem TE vor, den Holzpreis rauszurechnen.
    Meiner Meinung nach kann man das eben nicht so getrennt sehen, da jeder KFB einen anderen Prozentsatz als Gewinn aufschlägt.

    Ich würde alle Anfragen eben wirklich "gleichmachen" (Planung + Geräte), nur dann bekommt man einen Überblick. Und durch die versch. Einkaufkonditionen
    der KFB eben dieses Alternativ-Preis der Geräte.

    PS: Falls Du das mit dem mittleren I-net-Preis meinst, finde ich das sowieso nicht zielführend, da die KFBs versch. Einkaufskonditionen haben und der eine AEG z.B. günstiger anbieten kann als z.B. Neff
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Feb. 2013
  11. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Nachtrag:

    mit dem Rausrechnen dem mittleren I-net Preises hat der Kunde wieder eine Variable x :cool: und schlußendlich ist es wichtig, was ich bei dem jeweiligen KFB unter dem Strich bezahle.
     
  12. Gringo

    Gringo Mitglied

    Seit:
    9. Dez. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Hy Leute, also ich habe mir immer die gleichen Geräte rechnen lassen. Dann die frage gestellt ob ich diese selbst besorgen kann und die den Einbau machen. Bei manchen ging es bei manchen nicht. Aber das ist nicht das thema ....
    sondern wenn alles passt und die Küche gleich ausgestattet wäre welchen der drei würdet ihr bevorzugen. Vielleicht so die inneren Werte.... Beide sind schichtstoff aber arbeiten beide gleich? Der Diesel vom fiat arbeitet anders als der eines bmw.
    Herstellerra king und euer ranking hab ich schon durch. Auch das das plana nicht sagen will welcher Hersteller finde ich doof

    vielleicht anders gefragt, gibts etwas was der eine hersteller serienmässig verbaut was bei anderen extra kostet oder "exklusiv" ist?
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Plana hat Häcker. Vielleicht auch noch einen Anderen.
     
  14. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Ich habe das oben so gelesen, als wären das versch. Geräte :cool:
     
  15. Gringo

    Gringo Mitglied

    Seit:
    9. Dez. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Bei Planner kannste Geräte nicht aussuchen. Er gibt dir welche vor. Sagt, die Geräte sind nicht das Problem.
     
  16. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Es haengt sicherl. Vom jeweiligen Berater ab. Ich war v PStudio UNbegeistert. Es gab hier auch e Thread ueber Fehltritt einer Kundin damit u was war alles m ihrer Kueche schief. Chef kam wohl persoenlich zur Korrektur aber ihre Probleme waren schon massiv. Dein Angebot verleitet mich zu denken, teure Geraete ins Paket einzubinden, um das ganze verlockend zu machen, weil Moebel herum??? Haecker macht aber auch gute Kueche, Leicht aber hochwertger.

    Geraete kannst Du auch zwischen Neff/Miele/Gag mischen, was Dir wichtig ist, nimm Miele (Ofen, DGC) od Gag, Neff gut f Kochstelle aber deren grossen Dampfofen ist wohl auch gut. GSP- gibt auch Miele Modelle um leicht ueber 1 TE.

    Von AStudio hatte ich meine neue Kueche vor Jahren. 2 Users hier sind begeisterte Kundinnen. Dieses Mal habe ich das Leicht Angebot v denen nicht beruecksichtigt, weil der Berater v D&S in Warngau (wenn Muenchen kannst Du selbst raten, wenn ich meine) mit Leichtangebot netter war u von ABerater bekam ich keine detail. Preisliste, wegen Mischkalkulation u die war mir zu untransparent.

    Ich schieb nur aus Eigenerfhrung. Die Qual der Wahl hast Du immer noch vor Dir ;-) .

    Viel Glueck beim Rouletenspiel!
    LG, H-C
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Leicht strato oder alno dur oder plana??

    Wenn Plana Häcker anbietet, dann ist die Frage, welche Häcker wurde Dir angeboten: die 'Classic' mit 5er-Raster und 72cm hohem Korpus oder die deutlich hochwertigere Systhemat mit 78cm Korpus, Glaszargen etc.?

    Die Classic fällt gegen Alno & Leicht deutlich ab. Die Systhemat spielt in der gleichen Liga ...

    Wurde Dir bei Plana auch Schichtstoff-Front angeboten?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Griffmulde Unterschränke bei Leicht Avance/Contino Küchenmöbel 4. Nov. 2016
Häcker Systemat versus Leicht - Auszüge und Fronten Küchenmöbel 21. Okt. 2016
Vorhandene Planung Leicht-Küche optimieren Küchenplanung im Planungs-Board 3. Okt. 2016
Leicht - Schwebende Oberschränke Küchenmöbel 30. Sep. 2016
Leicht Küche Bondi Front - Pflegeleicht? Küchenmöbel 29. Sep. 2016
Leicht Küche mit elektrischen Öffnungsmechanismen Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Aug. 2016
Warten Eine Leicht mit Halbinsel für den Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 10. Aug. 2016

Diese Seite empfehlen