1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Fertig mit Bildern LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von DerPhilip, 30. Nov. 2012.

  1. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34

    Hallo zusammen,

    nachdem ich seit längerem hier im Forum lese und stöbere habe ich jetzt eine konkrete Frage. Mir fällt es sehr schwer den Preis einer Küche einzuschätzen und zu bewerten. Über Eure Hilfe und Einschätzungen würde ich mich daher sehr freuen.

    Gekauft werden soll eine Küche der Marke LEICHT.
    Die Küche besteht aus einer Zeile mit 3,9 Metern und einer Insel mit 1,9 m x 1,0 m.
    Fronten Lack Matt weiß (PG 3).
    Arbeitsplatte sowie die Rückwand der Zeile soll weiß satiniertes Glas werden.
    Als Griffe haben wir uns "die langen Griffe die oben auf der Kante sitzen" ausgesucht.

    Elemente der Zeile:
    1 x 1,0m Auszugschrank (2 x 1er Schublade; 1 x 3er Auszug mit einer Schublade drin)
    1 x 0,6m Spülenunterschrank mit Wertstofftrennsystem (manuell ;-) )
    1 x 0,6m Geschirrspülerunterschrank
    1 x 0,6m Geräteumbau (für Ofen und Dampfgarer; Höhe 2,17m)
    1 x 0,6m Geräteumbau (für Kühlschrank; Höhe 2,17m)
    1 x 0,45m Vorrats-Hochschrank (4 Auszüge und 2 Böden)
    1 x 1,0m Faltklappen-Oberschrank
    2 x 0,6m Faltklappen-Oberschrank

    Elemente der Insel:
    1 x 0,9m Kochfeldunterschrank (2 Auszüge)
    2 x 0,5m Unterschrank (1 Schublade, 2 Auszüge)
    4 x 0,45m Unterschrank mit Tür

    In den Auszügen sind die Seitenteile aus Glas.

    Dunstabzugshaube ist die Berbel Skyline mit Motor und Licht

    Geschirrspüler, Ofen, Kochfeld, Dampfgarer und Kühlschrank sind noch nicht geplant und im Preis nicht berücksichtigt.

    Für alles oben genannte haben wir ein Angebot inkl. Montage und Lieferung in Höhe von 19.000 €.

    Wie schätzt Ihr das Angebot ein?
    Über Eure Hilfe würde ich mich freuen. Ansichten und ALNO-Planungsdatei findet Ihr im Anhang.

    Vielen Dank!

    Der Philip


    Checkliste zur Küchenplanung von DerPhilip

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 070; 168; 190
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 0,01
    Fensterhöhe (in cm) : 240
    Raumhöhe in cm: : 250
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Dampfgarer ohne Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 4-6
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Familientisch, Essen, Spielen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 94
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Häufig und gerne.
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : teilweise
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Die neue gehört uns nicht und bleibt in der Mietwohnung
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : LEICHT
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) :
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Dez. 2012
  2. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    hallo

    ich habe eine häcker küche in etwa mit den gleichen schränken -gleiche grössenordnung

    front glas und arbeitsplatte Silestone.
    gleiche griffe

    ich denke häcker und leicht sind in etwa die gleiche preiskategorie.

    ich habe zusätzlich mielegeräte
    xl combidampfgarer, backofen mit pyrolyse
    xl kühlschrank
    induktion 90 cm
    teure edelstahlspüle und edelstahlarmatur
    und auch berbel syline edge dunstabzug höhenverstellbar und mit beleuchtung.


    wenn ich dann rechne komme ich auf schrankteile einschl. montage und arbeitsplatte vielleicht
    auf ca. 8000,00 - 9000,00 e
    habe nur einen komplettpreis aber ich kann mich noch aus der findungsphase an diese grössenordnung erinnern.

    am besten du lässt dir noch ein angebot über die gleiche küche machen,
    nur dann kannst du feststellen, ob die preise gerechtfertigt sind.

    grüssle hana
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Leicht stand bei uns an 2. Stelle in der Auswahl, aus meiner Sicht klingt der Preis vernünftig... auch wenn das Forum keine Preisauskunft ist!
     
  4. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Hana,

    vielen Dank für Deine Antwort. Die LEICHT Küche ohne APL und Technik kostet laut Angebot ca. 9.300 €. Die Glas APL macht alleine über 5.000 € aus.

    Also ist das Angebot der reinen Küche sehr nah an Deiner Häcker dran.
    Damit habe ich schon den ersten Hinweis dass der Preis kein Mondpreis ist, danke.

    Philip
     
  5. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Ulla,

    danke für Deine Antwort. Mich interessiert einfach Eure Einschätzung zu dem Angebot. Es soll nicht darum gehen ob das Angebot 500 € zu teuer ist, sondern nur ob es OK zu seien schein. Im Eröffnungspost von mir ist die Frage nach der Planung, die nur im Thema steckt, leider untergegangen. Ebenfalls würde mich Eure Meinung zur Aufteilung interessieren.

    Gruß

    Philip
     
  6. hannalena

    hannalena Mitglied

    Seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    753
    Ort:
    unterfranken
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    die dunstabzugshaube ist also bei 19000 e im preis enthalten ?


    ich finde die küchenplanung sehr gelungen.
    vor allem gefällt mir auch die architektur des raumes, falls der so wie
    in der darstellung ist.

    grüsse hanna
     
  7. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Hanna,

    ja, die Berbel ist bereits mit drin. Danke für das Lob zum Grundriss, das letzte Bild zeigt den gesamten Raum. Hat uns auch die ein oder andere Flasche Rotwein und schlaflose Nacht gekostet ;-)

    Gruß
    Philip
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Dez. 2012
  8. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Lack matt in Pg 3 ist ein Struckturlack. Also die Classic FF.
    Ich persönlich würde die FS bevorzugen, da der Lack seidenmatt und ganz glatt ist. Aber eine PG höher.
     
  9. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Philipp,
    ich finde, dass der GSP an einer ungünstigen Position ist, der wäre besser da aufgehoben, wo der 1 m Schrank mit Auszügen geplant ist.
    So, wie er jetzt *steht* kann er z.B. nicht geöffnet bleiben, wenn du beim Zubereiten gleich Geschirr, Schüsseln, Besteck weg räumen willst oder es ist eine tolle Stolperfalle;-). Auch gemeinsames Arbeiten (einer macht den Nachtisch, der andere räumt schon mal Geschirr weg) wird so erschwert.
     
  10. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Angelika,

    top Hinweis, mache mich gleich mal an die Planung und tausche dann die Bilder aus. *2daumenhoch*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Nov. 2012
  11. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Philip,

    bitte nur zitieren, wenn es für das Verständnis unbedingt erforderlich ist.
     
  12. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Ich wuerde aber sagen, Leicht ist e Preis- u Qualitaetskllasse hoeher als Haecker System ist. Mann muss aber auch gleiche PG vergleichen. Spreche aus Erfahrung bei einem Studiogespraech.
    Genannten Preis 19 TE klingt wohl OK f die Leicht Kueche.
    LG, H-C
     
  13. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Stmmt nicht uneingeschränkt. Je nach Planungssituation und Konstellation kann eine Häcker Systemat teurer als eine Leicht Küche, bei gleicher Front, sein.
    Eine Preisgruppengleichheit ist keine Vergleichmöglichkeit zwischen verschiedenen Herstellern.
     
  14. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Eine Häcker hatte ich auch im Angebot. Selbe Anordnung. Preis inkl. Miele Geräten (Einzelpreis ca. 8.500 €) lag nach allen "100 Tage Donnerstag-Rabatten" bei knapp 26.000 €. Die Fronten waren PG4.

    Vom Design und Gefühl sagt mir die LEICHT jedoch mehr zu. Ebenso der Verkäufer.

    Gruß Philip
     
  15. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    dann war es wohl Mattlack seidenmatt. In deiner PG 3 bei Leicht, ist es aber ein Strukturlack (der ist rauh in der Oberfläche)
     
  16. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Wie hoch ist denn ca. der Preisunterschied zwischen LEICHT Pg 3 und 4 pro Meter?
    200 €???

    Das wären dann bei mir bisschen weniger als 1.200 € Aufpreis. Würde sich das lohnen? Die Hochglanzfronten gefallen uns nicht so gut. Matt wäre unser Favorit, sollte jedoch glatt sein, damit es einfacher zu reinigen ist. Gerade unsere Kleine hat da so ein Talent ;-)

    Gruß Philip
     
  17. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Daher würde ich euch die Classic-FS empfehlen.
    Kommt ja immer drauf an wie eure Sichtseiten, Sockel und Wangen sind?
    Kunststoff oder auch Lack. Muss man sich ausrechnen lassen.
     
  18. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    So, ich habe jetzt die Ansichten und Planungsdateien aktualisiert. Den Geschirrspüler habe ich nach ganz rechts verschoben. Ebenso habe ich den rechten Schrank durch einen Auszugschrank ersetzt.

    Meint Ihr die Position der Insel und die Abstände drum herum sind groß genug? Ist der Raum für die geplante Insellösung ausreichend?

    Fragen über Fragen ;-)

    Gruß
    Philip
     
  19. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.864
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Ich finde die Insel zu klein! Du hast nur die Arbeitsfläche in der Spülenzeile, dabei arbeitet es sich auf einer Isel so toll! Zum häufig und gerne Kochen finde ich das nicht optimal!

    In der Spülenzeile hast du keine Blenden eingeplant, das wird mit den Schrankbreiten so nicht klappen.
    Was ist das für ein Fenster, welches du im Alno, in Unterschrankhöhe, in der Zwischenwand eingebaut hast? Könnte man die Insel an die Zwischenwand andocken? Hast du mal einen Gesamtgrundriss?
     

    Anhänge:

  20. DerPhilip

    DerPhilip Mitglied

    Seit:
    30. Nov. 2012
    Beiträge:
    34
    AW: LEICHT -Küche: Planung und Preis in Ordnung?

    Hallo Conny,

    danke für Deine Antwort. Auf der Zeilenseite ist derzeit ein 100 cm Unter- und Oberschrank drin. Den mache ich zu einem 90ger. Dann habe ich links und rechts 5cm Spielraum. Abzüglich Putz sollte dann links und rechts jeweils eine 2-3 cm Blende rein.

    Das Fenster im Raumteiler soll einen Durchsicht-Kamin darstellen. Da ich übertrieben gesagt das Haus um den Kamin rum geplant habe, kann die Insel nicht an diese Wand.

    Ein kompletter Grundriss von dem Raum ist bei den Bildern dabei, oder was meintest Du?

    Auf der linken Seite der Insel ist eine Schiebetür die nach draußen führt (als Fenster eingezeichnet). Also kann ich auf der Seite nicht verbreitern. Ggf. reichen auf der rechten Seite (also Richtung Kamin) auch 90 cm Durchgang. So könnte die Insel auf 210 cm verbreitert werden.

    Was meinst Du?

    Gruß

    Philip

    Edit:
    Das Spülbecken wir ohne Abtropfbereich sein und ca. 60 cm breit sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vorhandene Planung Leicht-Küche optimieren Küchenplanung im Planungs-Board 3. Okt. 2016
Planung LEICHT-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 6. Aug. 2015
LEICHT-Küche (Neubau) - Preis i.O.? Küchenplanung im Planungs-Board 21. Juni 2015
Kann mir jemand die Benamung der Leicht-Küchen erklären? Küchenmöbel 7. Apr. 2014
Fertig mit Bildern Jetzt geht's los - Planung unserer Leicht-Küche (Meterkauf) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Okt. 2013
... und täglich grüßt das Murmeltier / Offerta - Meterkauf einer Leicht-Küche Küchenkauf nach Meterpreis - Küchenstudios 8. Nov. 2012
Quarzwerkstoff-Arbeitsplatten von LEICHT-Küchen Teilaspekte zur Küchenplanung 16. Juli 2012
Angebot gut?? Leicht-Küche Küchenmöbel 13. Juli 2012

Diese Seite empfehlen