LEDs Trafo austauschen

Stephanmux

Mitglied

Beiträge
1
Guten Tag,

wir haben eine Wohnung mit einer Küche von Nolte gekauft. Unter den Hängeschränke sind LEDs (Thebo LED 92 Dino). Leider sind viele von den kleinen LEDs kapputt und die Lichte flackern seit einige Tage sehr viel.

Ich denke, dass es mit dem Trafo zu tun haben könnte und würde gern den auswecheln (und vielleicht die Beleuchtung auch). Das Problem ist, dass ich nicht weiß, wo der Trafo liegt. Oft scheint es so, dass er über die Hängeschränke liegt. Die Kabel der Lichte scheint auch nach oben zu gehen. Da aber der Bereich über die Schränke bis zur Decke geschloßen ist, kann ich nicht zu 100% sagen.

Meine Frage ist also:
- weißt vielleicht jemand, ob die Trafo bei Nolte oft oder immer oben gelegt werden, oder ob es vielleicht andere Möglichkeiten gibt?
- falls der Trafo oben ist, muss ich die Abdeckung rausnehmen, was leider nicht einfach scheint. Sie sind auf jedenfall mit Silikon geschloßen, und es gibt auch eine Schraube pro Schrank, die von unten die Abdeckung festhält. Aber werden diese Abdeckung auch meistens geklebt? Ich kann sonst keine andere Schraube sehen...
- kann jmd bestätigen, dass der Trafo höchst wahrscheinlich das Flackern verursacht oder könnten nur die Beleuchtung das Problem sein? (es flackern alle 4 LED Module...)

Ich habe ein paar Bilder zur Orientierung hinzugefügt.

Vielen Dank für alle mögliche Hinweise!

Stephan
P.S: Sorry für mein Deutsch, ich bin aber Franzose und kann leider nicht perfekt schreiben.
 

Anhänge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben