Lack von Rational, Leicht und Ballerina

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Magnolia, 4. Apr. 2011.

  1. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513

    Hallo, wieder eine Frage an die Profis:
    Bin etwas ratlos! Der KFB von Leicht erklärte mir, dass Rational bei seinen Blende, die auf Maaß gemacht sind z.Bsp. einfach eine Dickkante drauf macht und diese dann eben nicht ringsum lackiert seien. Leicht hat ja eine eigene Lackstraße und deswegen (so der Leicht-KFB) eben am besten lackiert. Rational würde evtl. auch mit Folie drunter arbeiten. Der Rational-KFB erklärte mir, dass Rational zwar in Italien lackiert, es sei aber absolut keine Folie drunter, zwar nur 4x lackiert, dafür aber dicker als bei Ballerina, Leicht und den anderen. Stimmt das, was der Leicht-KFB sagt:? Rational würde eine Dickkante auf Blenden und Sonderanfertigungen machen oder will er Rational nur schlecht reden.
    Ballerina kauft seinen Lackfronten ein. Was wisst Ihr über die Lackqualität (Hochglanz) von
    1. Rational
    2. Ballerina
    3. Leicht
    Kann da jemand helfen?
    LG Magnolia
     
  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo Magnolia,

    das einzige was stimmt ist, daß Ballerina die Fronten kauft und nicht selbst lackiert. Der Rest ist quasi Unsinn und ich frage mich, was einen KFB dazu bewegt so etwas zu verbreiten.
    Alle drei Hersteller sind für eine ausgezeichnete Lackqualität bekannt. Das bezieht auch die Ballerina-Fronten ein.
     
  3. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Danke Michael für Deine schnelle Antwort. Der Leicht-KFB hat mir das sogar schriftlich per E-mail reingegeben, dass Rational seine Blenden über dem Backofen (dies war sein konkretes Beispiel) mit einer Dickkante fertigt. Sicherlich kannst Du Dir meine Verwirrung vorstellen. Gerade Rational dachte ich macht den besten Echtlack. Wie schätzt Du das ein. Wie würde die Rangfolge von Rational, Ballerina und Leicht bezgl. Echtlack aussehen? Ist es schlecht, daß Rational nur 4x aber mit dickeren Schichten lackiert? Der Lack sah eigentlich am "glattesten" aus.
    LG Magnolia
    PS: Was den KFB von Leicht dazu bewegt ist wohl, dass er seine Küche verkaufen will und die Konkurrenz schlecht reden will. Klar muss ich Aussagen der Konkurrenz kritisch sehen, bin aber baff, wenn ich soooo angelogen werde
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Apr. 2011
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Eine Rangfolge kann ich dir nicht nennen. Alle Lacke sind hervorragend und ich würde die wählen, die mir am besten gefallen.
     
  5. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo,
    es ist möglich, daß bei Sichtblenden die Hinterkanten aus Kostengründen so ausgeführt werden. Mein Lackfrontenhersteller macht das (sofern nicht anders bestellt wird) so. Auf die Lackqualität und die Ausführung sichtbarer Kanten hat dies keinen Einfluß.
    Einem Händler, der andere Produkte schlecht redet, würde ich kein Vertrauen schenken-der redet auch über die eigenen nur Blödsinn.
    Zur Anzahl der Lackschichten-da wird mitunter ziemlich übertrieben, zumal das ja niemand nachprüfen kann. 11 Schichten las ich mal und kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, wozu das gut sein soll.
    HG-Lackfronten sollte man sich einfach genau ansehen. Wenn sie wellenfrei ausgeschliffen und gleichmäßig auspoliert sind, sind sie gut.
    Grüße,
    Jens
     
  6. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo Jens, was sind bei Sichtkanten die Hinterkanten?
    Der Ballerina-KFB hat mir erklärt, dass die Wandanschlusskante (und eben nur die an der Wand) gesägt ist und somit nicht die Rundung hat wie z.Bsp. bei der Front. Beid er Backofenblende seien aber alle 4 Ecken entsprechend "gesoftet".
    Wer mich so anlügt wie der KFB von Leicht, bei dem werde ich sicherlich keine Küche kaufen, da hast Du Recht.
    LG Magnolia
     
  7. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo Magnolia,
    bei meinem Zulieferer (lackiert u.a. für Eggersmann und Siematic) sind die wandseitigen Kanten und die Sockelrohlinge mit überlackierter Dickkante ausgeführt.
    Generell ist die Technik, eine Kante zunächst zu belegen und das Bauteil dann zu lackieren, auch nicht falsch-es muß entsprechend aussehen und haltbar sein. Daß da eine nicht fürs Lackieren gedachte, normale ABS-Kante angefahren wird, glaube ich nicht.
    Grüße,
    Jens
     
  8. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo Jens, so hat mir der Ballerina KFB das auch erklärt. Die Backofenblende wird nicht gesägt, sondern auf Maaß gemacht und ringsum lackert und die Wandkante so gefertigt, wie Du wohl das beschrieben hast. Vielen Dank. Nun fühle ich mich nicht mehr so verunsichert wie nach der Email vom Leicht-Mensch.
    LG Magnolia
     
  9. Murphy

    Murphy Mitglied

    Seit:
    6. Okt. 2010
    Beiträge:
    26
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Nur mal so nebenbei!

    Offensichtlich hat dein KFB nicht die leiseste Ahnung von Lack geschweige denn vom Material!

    Mit Folie arbeiten kann zwei Dinge bedeuten.

    1.) Entweder es handelt sich um eine Folienfront, wovon grundsätzlich erstmal abzuraten ist.
    oder und das ist der springende Punkt!!!

    2.) Es wird auf einer Grundierfolie lackiert! Dabie handelt es sich dann NICHT um eine Folienfront!!! Würd ich mir mal nachfragen, obwohl ich nicht glaube das ER einen wirklichen Unterschied macht!

    Sorry, aber bei so einer SORRY!!!, Scheiße krümmen sich meine Nackenhaare vierfach um die eigene Achse!

    Gruß

    Murphy
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ganz ruhig und durchatmen, Murphy. :-)

    Es gibt auch hochglanzlackierte Fronten, an denen hochglänzende Dickkanten angelasert werden, denn nicht jeder mag es an der Kante gerundet.

    Sieht ordentlich aus und wenn auch nur eine Kante, z.B. über dem Backofen so ausgeführt wird, dann finde ich das nicht tragisch.

    Des Weiteren kriegt man keinen Mercedes zum VW- Preis und wenn Eggersmann tadellos ausliefert, dann gehört die Carat zum Schönsten auf dem Markt und natürlich alle, welche die Fronten aus der gleichen Schmiede beziehen.

    Ein Geheimtipp für exellente Fronten mit guten Preisleistungsverhältnis, gerade im Mattlackbereich ist die Firma Warendorff. Da kostet die lackierte Sichtseite kaum mehr als in Kunststoff.

    Ok, kostet aber auch mehr als Wellmann. ;-)
     
  11. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo Murphy, Hallo Cooki,
    der KFB (Leicht-Studio) wollte meiner Meinung nach nur Rational und Ballerina schlecht reden und hat deshalb schlicht und ergreifen Bullshit erzählt, um seine Leicht-Küche zu verkaufen.
    Der Ballerina KFB hat mir eben erklärt, dass nur die Blenden an der WAND gesägt und dann lackiert werden, alle anderen Sachen auf Maass mit Softung und Lackierung, der Rational-KFB macht sogar diese Wand-Blende rundum mit dieser Softung.

    Ballerina Lack auf Grundierfolie (ca. dünn 8x)
    Rational Lack auf Füller (dick 4 x
    Leicht auf Füller (dünn wie oft weiß ich nicht)

    Bei dem KFB von dem Leicht-Studio werde ich schon aus Sympathiegründen keine Küche kaufen. Leicht-Küchen haben auch andere Studios, weil ich eigentlich denke, dass Leicht schon Qualität liefert.
    Aber Unrichtigkeiten erzählt man nicht über die Konkurrenz!!! (wie eben dieser KFB von Leicht, war übrigens die Chefin persönlich)
    LG Magnolia
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Magnolia, dann frag doch bitte mal den Rational-Mann, was es für einen Sinn macht, die Frontpassleisten allseitig zu runden, es sei denn, Sie sitzen zwischen den Schränken ....... was auch keinen Sinn macht und ein gescheiter *kfb* nicht plant.

    Schöner und sauberer finde ich es, die Blende an der Front anzupassen und abzuspritzen als hinterher 2 cm Trägermaterial zu sehen, da ggf. die Wand nicht im Lot ist.
     
  13. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hallo Cooki,
    der Ballerina-Mann erklärte mir, dass die Wandpassleiste geschnitten ist, um eben evtl. eine krumme Wand auszugleichen. Deshalb macht das Ballerina auch so.
    Bei dem Rational-Mann kam aber rüber, dass es gesoftet besser aussehen würde und er hat nichts davon erzählt, dass generell das Trägermaterial zu sehen sein könnte.
    Wäre es denn so, dass man das Trägermaterial tatsächlich sieht?
    LG Magnolia
     
  14. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Na klar Magnolia, sonst wär es ja keine Passleiste und die Rundung wandseitig wäre ggf. abgefiedelt. ;-)

    Auch Quacksalber, nimm die Ballerina. :cool:
     
  15. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Hi Cooki,
    wahrscheinlich hast Du Recht. Der Rational-Mann ist ein reiner Verkäufer, der Ballerina-Mann hat ein eigenes kleines Küchenstudio und baut auch die Küche selbst auf. Also Planer und Montage in einem! (THEORIE UND PRAXIS sozusagen) Wahrscheinlich bin ich da auf der sichereren Seite.
    Er verkauft Ballerina aber auch Leicht-Küchen (nehme aber an nicht sehr häufig)
    Ist zwischen der Montage von einer Leicht-Küche und einer Ballerina-Küche ein großer Unterschied. Ich habe meine Bedenken, dass er LEICHT vielleicht nicht so gewohnt ist und sich somit Fehler einschleichen könnten. Andererseits sprecht ihr Profis oft davon, dass Ballerina etwas komplizierter zu montieren sei.

    LG Magnolia
     
  16. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    ...... weisst Du Magnolia, wie es für Dich einfacher macht?

























    Lass doch mal das " aber " weg. :nageln: *rose*
     
  17. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    @ Cooki
    was, genau heißen soll.............. ?
    Ich soll(s) nicht so LEICHT nehmen?
     
  18. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.376
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Cooki, der Weise, hat gesprochen *top*.
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Magnolia, nimm die Küche, welche Dir gefällt und nimm das Studio, bei dem Du ein gutes Gefühl hast.

    Mit dem gewählten Produkt wirst Du nichts verkehrt machen, da Du Dich ja nicht im Low-Budget-Bereich bewegst.

    Weisst Du, wieviele Lackschichten ein Standard Autolack hat?

    Genau zwei, .... Grundierung und Lackierung und mit dieser Unzulänglichkeit ballern wir mit 200 Km/h über die Autobahn, die Fliegen und Steinchen ballern mit Freude vor den lackierten Kühler, wir lassen es von Vögeln vollka..en, lassen es im Winter zuschneien und vereisen, Waschen es mit dreckigen Waschstraßenbürsten etc.

    Dagegen hat es doch die Küche richtig gut bei uns und hat somit wesentlich weniger auszuhalten . *kfb*
     
  20. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Lack von Rational, Leicht und Ballerina

    Was Cooki, Du wäschst Dein Auto? Ich dachte immer, das macht den Schutz für den Lack aus. ***grins***

    • :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lackfront bei Spülmaschinenblende Rationalküche wirft Blasen Herstellerfehler 3. März 2015
Preise Rational Lack u. Schueller Next / C m. Melaminharz ? Teilaspekte zur Küchenplanung 14. Dez. 2011
Rational Lackfronten - welche unterschiede? Küchenmöbel 28. Aug. 2011
Schüller Strukturlackfronten reinigen Reinigung 14. Nov. 2016
Neue Küchengestaltung - Lack oder Acryl ? Preisunterschied OK ? Küchenplanung im Planungs-Board 13. Juli 2016
Lacklaminat, Lack matt oder Kunststoff? Welcher Hersteller? Küchenmöbel 20. Juni 2016
Unterschied Lack-/Kunststoff-Front Küchenmöbel 10. Mai 2016
Kombination Mattlack Weiß und Dekton Zenith Küchenmöbel 6. Mai 2016

Diese Seite empfehlen