Küchenplanung L-Küche? U-Küche? Kücheninsel? Zweizeilige Küche? - Grundsätzliche Anordnungs-Fragen :)

Beiträge
2.019
Außerdem lässt sich der Platz über dem GSP wunderbar für Gläser und Tassen nutzen.
 

Anhänge

  • 6A950629-B324-461B-9493-46D53253E375.jpeg
    6A950629-B324-461B-9493-46D53253E375.jpeg
    95,8 KB · Aufrufe: 23

LosGatos11

Mitglied
Beiträge
196
Warum den GSP nicht im 3. Hochschrank planunten? Dann koennte er offen bleiben, da die Insel weit genug von der Wand planunten weg ist, ist also nicht im primären Laufbereich. Ein Hochschrank an der Stelle (unabhängig von der Funktion, nur KS nicht) hätte den Vorteil, dass man die Spitze Ecke als “Versteck“ für Besen, Staubi und Co offen lassen könnte… das sieht eh niemand.
 

Hobbykoch_CL

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
74
Vielen Dank euch! Also wenn der BO in tatsächlich in #78 zu hoch sein sollte, dann sehe ich nur zwei Möglichkeiten (auf den erhöhten GSP möchte ich nämlich keinesfalls verzichten):
- ich brauch nen 3.HS planunten (wie LosGatos vorgeschlagen hat) oder
- ich packe den BO in nen Unterschrank

Ich habe hier mal den GSP gemäß #82 nach planunten verlagert:

15_Anordnung.jpg

Vorteil:
-
der GSP kann auch mal offen stehen bleiben kann, ohne dass der Durchgang versperrt wäre
Nachteile:
a)
der GSP ist im "hintersten Eck" der Küche, und für jeden Löffel und jedes Glas, das man einräumen möchte, muss man "nach hinten" gehen
b) auch Tassen, Gläser und Besteck sind dann natürlich im hinteren Eck der Küche.
c) auch die Spüle würde nach planunten rutschen wegen der Nähe zum GSP.
d) der Platz zum Abstellen für Kaffeemaschine usw. wird begrenzter.
-> Würden euch diese Nachteile nicht stören?

P.S. Den BO würde ich dann ganz nach planoben verlagern, da dann der KS mehr ins Zentrum rückt. Den KS öffnet man ja zig mal am Tag und dann legt man schnell was direkt daneben auf der Arbeitsplatte ab. Macht meines Erachtens mehr Sinn als andersrum, oder?
 

Hobbykoch_CL

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
74
Hier noch ne Variante, bei der zumindest die o. g. Nachteile a), b) und c) entfallen würden.
Dafür kommt natürlich die neue Nachteil dazu, dass man oben nicht mehr problemlos durchlaufen kann, wenn der GSP offen steht. Aber meist steht der doch nur kurz offen und meist wird doch eh eine Person einräumen und die anderen tragen nur die Teller usw. vom Esstisch zur Insel.

Oder was meint ihr?
16_Mögliche Anordnung.jpg
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben