Unbeendet L-Küche mit Arbeitsplatte vor dem Fenster

Beiträge
10
Hallo,

wir ziehen bald um und müssen die neue Küche kaufen. das entschiedenste dabei ist, dass wir eine Arbeitsplatte vor dem Fenster haben, auf der man einerseits Arbeiten kann, auf der anderen Seite auch morgens mal einen Kaffee trinken kann. Wir haben etwas mal erstellt, wobei wir damit noch nicht zufrieden sind und Ikea dies auch nicht so machen kann, weil es keine langen Arbeitsplatten gibt von Ikea.

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 4
Davon Kinder?: 2
Art des Gebäudes?: Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 185
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 812
Fensterhöhe (in cm): 147 (siehe Aufmaß)
Raumhöhe in cm: 230
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 75 cm Breite
Kühlgerät Größe: noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: keine
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Nein
Kochfeldart: Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)?:
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen
Küchenstil: Klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Arbeitsplatte in Tischhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: "schnelles Frühstück (separater Essbereich ist vorhanden)" und für Küchenarbeiten
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: unter dem Fenster
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Allesschneider, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum, Abseiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): "gesunde" Alltagsküche für vier Personen
Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meisten 2 Personen; manchmal mit Kindern
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Arbeitsplatte vor dem Fenster; Rückenfreundliche Gestaltung wegen Bandscheibenvorfall
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget): bis 5.000,-
 

Anhänge

Beiträge
2.387
Hallo und herzlich willkommen!

Ein paar Fragen bzw. Anmerkungen:
  • Wie hoch ist denn die Brüstungshöhe des Fensters?
  • Ist die Tür unten links?
  • Warum plant ihr die Zeilen nicht länger?
  • Und als Info: Bei Ikea gibt es Arbeitsplatten (Personlig) bis zu 4m Länge.
LG Anke
 
Beiträge
10
Es gibt zwei Türen, die gegenüber sind und in den Raum reingehen (weiter "Links" neben dem Kühlschrank und gegenüber). Wir bräuchten eine längeren Arbeitsplatte als Ikea hat (siehe Aufmaß). Man könne noch einen Schrank mehr machen auf die Seite des Kühlschranks. Das stimmt. Wir wussten nicht so recht den Vorteil (es ist noch ein unschöner Einbauschrank vorhanden). Siehe Foto.
 

Anhänge

Beiträge
3.026
Wohnort
Berlin
Wie lang soll die gewünschte Arbeitsplatte denn werden? Im jetzigen Plan überschreitet sie keine IKEA -Größen, wenn ich das richtig sehe? (Zahlen sind nicht so gut zu erkennen.)
 
Beiträge
10
Ja. Jetzt wo ihr das sagt, finde ich es auch komisch. Ich werde es klären. Die Ikea Frau meinte, warum auch immer, dass es nicht möglich sei.
Die Arbeitsplatte soll als l Form von dem Backofen (über zwei Schränke, unter dem Fenster entlang bis nach hinten auf die andere Seite gehen und dort auf deinem Schrank aufliegen). Wir dachten, dass sei ganz nett, wenn man morgens Kaffee trinkt und noch ein wenig träumt, aber den Esstisch nebenan nicht benutzen will. Der Rest ist ja nee "Standard".
Es muss aber auch nicht Ikea sein, sondern kann auch jemand anderes.
Wie findet ihr denn die Küche im allgemeinen? Oder irgendwelche Verbesserungsvorschläge?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.387
Bitte stell noch einen voll vermaßen Grundriss ein. Ich zumindest kann in dem Ikea Grundriss die Zahlen nur erahnen.

Brüstungshöhe 812? Ihr wollt aber keine Arbeitshöhee von 82cm? Das haut auch mit Ikea nicht hin.

Wenn du die Arbeitsplatte vor dem Fenster weiterlaufen lässt, ist es dir bewusst, dass du dann an die Schränke darunter nur sehr umständlich dran kommst?

Diese Einbauwand ist genial. Ich würde die Wände genau in dem gleichen Farbton streichen. Dann verschwindet sie quasi.

Ist es eine Mietwohnung? Sprich die Schränke müssen drin bleiben. Sonst könnte man evtl. je nach den Maßen der Nische auch dort Backofen und Kühlschrank etc. unterbringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.613
Die Standard-Ikea-Arbeitshöhe ist 8 cm Sockel + 80 cm Korpus + x cm APL. Also wird es bei der Höhe der Fensterbank leider leider nicht hinhauen, es sei denn, Ihr tauscht das Fenster aus, entweder kleiner mit höherer Brüstungshöhe oder mit einem festen Unterteil.
Bei der angegebene Größe des Hauptbenutzers von 185 und die formulierte Anforderung "Rückenfreundlich" ist eine Arbeitshöhe von 81,5 cm tödlich.
Also, erstmals solltest Du die optimale Arbeitshöhe bestimmen - hier ein paar Tipps:
ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- abgewinkelter Ellbogen bis Boden messen und 15 cm abziehen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint, wobei dies der wichtigste Test ist.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
Ausführlicher in
Optimale Arbeitshöhen beschrieben.
dann einen lesbaren, vermaßten Grundriss einstellen, und dann schauen wir mal, welche Ideen entstehen.
 
Beiträge
2.365
L-Küche mit Arbeitsplatte vor dem Fenster - 385243 - 30. Mai 2016 - 11:35


So mal etwas anderer Vorschlag:
2-Zeiler, Starkstromkabel fürs Kochfeld kann über die Sockelleiste auf die planlinke Wand gezogen werden:

Planlinks:
Blende
80er US fürs Kochfeld linksbündig Raster 2-2-2-2, drüber Wand-DAH
20er Auszug für Öle, alternativ noch ein weiterer 80 oder 60er US wenn mehr benötigt
60er HS für BO/Mikro
75 cm KS
Zusätzlichen Vorratsschrank habe ich verzichtet, da ja die Einbauschränke vorhanden sind, außer du möchtest den Kühlschrank einkoffern, dann würde ich nach dem KS noch ein 40er Vorratsschrank stellen. Aber da müsst ihr auch auf euer Budget noch schauen.

Planrechts:
Blende/Wange
GS
60er Spüle Raster 4-4
40er MUPL Raster 4-4
60er US Raster 1-1-2-2-2
Wange
überstehende Arbeitsplatte fürs Frühstück/Schnippeln mit Barhockern.

Oberschränke nach Bedarf, z.b. 3x 80 oder 2x 80, 1x 60.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.387
Kannst du bitte noch die anderen Fragen beantworten.
Und soll es ein Stand-alone KS werden, wie es an einer Stelle in der Checkliste steht, oder ein integrierter wie in der Ikea-Planung?
 
Beiträge
10
Danke schon mal für den Entwurf. Mir war nicht bewusst, dass man den Herd auch auf die andere Seite verlegen kann (um mich als unerfahren gleich zu diskreditieren). Die barhocker sind eine nette Idee und auch rückenschonender; ich weiß nur nicht genau ob dies mit Kindern so gut ist? Daher hatten wir die Idee der Arbeitsplatte unter dem Fenster, da sich dort auch Kinder dransetzten könnten.

Zu den Fragen:
Bezüglich KS ist es uns wurscht ob stand-alone oder integrierbar. Wir dachten eher stand-alone, da das Küchenstudio mit der ersten Idee, die wir hatten eh schon 6000 Euro haben wollte (und die meitnen, es wäre schon reduziert) und dies schon für uns zu viel ist...
Es iust eine Mietswohnung; veränert werden kann nichts.
Die Küchenzeile hätten wir auch sehr gerne länger, aber das Budget wurde (angeblich) eh schon gesprengt laut Küchenstudio. Ich glaube, das waren die Fragen, oder?
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.552
Wohnort
Ruhrgebiet
Ich würde russinis Vorschlag weiterverfolgen,weil nicht nur rückenschonender ,sondern auch budgetfreundlicher.Ausserdem entfällt die Bastelei vor der niedrigen Fensterbrüstung.
Man sitzt nicht an Barhockern sondern an Thekestühlen mit ca. 60cm Sitzhöhe.
Für kleine Kinder nimmt man eh verstellbare Hocker und groß werden die lieben Kleinen schneller als man denkt.
LG Bibbi
 

Ursina

Mitglied
Beiträge
522
Wenn die Fensterbrüstung nur 81,5 cm hoch ist, dann müsst ihr euch von der Idee, eine APL vor dem Fenster zu haben, die rechts und links auf den Schränken aufliegt, verabschieden. Das ist nicht zu realisieren, denn bei einer Körpergröße von 185 cm schätze ich mal, dass die Arbeitsplattenhöhe bei mindestens 96 (oder mehr) cm liegen sollte. Es geht nicht, dass die APL vor dem Fenster bei 81,5 cm ist und die Schränke daneben aber 96 cm oder höher sind.

Das würden nur gehen, wenn ihr die APL vor der gesamten Fensterwand auf 81,5 cm anbringt und erst danach Schränke stellt. Da würde ich persönlich aber als Platzverschwendung empfinden.

Ich würde auch einen Zweizeiler empfehlen und entweder auf den APL-Sitzplatz verzichten oder einen Sitzplatz (Tisch oder an Unterschränke anschließende APL) an anderer Stelle einplanen.
 
Beiträge
2.387
MUPL bedeutet MüllunterderArbeitsplatte – ein Unterschrank mit zwei Auszügen, ideal in 40cm Breite (30 geht auch). Man stellt in den obersten Auszug zwei Eimer für Bio- und Restmüll und kann den Abfall direkt von der Arbeitsplatte in die Abfalleimer wischen, ohne dass etwas daneben geht.
L-Küche mit Arbeitsplatte vor dem Fenster - 385287 - 30. Mai 2016 - 17:50
 
Beiträge
2.365
@Ole_Schadt mein Entwurf würde auch statt Abeitsplattenhöhe in normalen Tischhöhe funktionieren. Das Stück Arbeitsplatte muss eh extra dran gemacht werden und kann es auf normale Tischfüße geschraubt werden, wenn Kinder größer sind auf Arbeitsplattenhöhe erhöhen.

Wobei wenn ich bedenke, dass mein 2,5 jähriger auf seinem Stuhl hoch und runter klettert, so dass da 10 cm mehr keine Rolle mehr spielen würden. Als er kleiner war hatte er einen Stuhl mit eigenem Tischchen dran.
 
Beiträge
2.365
Ich hab noch eine weitere Variante mit Spüle und Kochfeld planrechts, Hochschränke planlinks und normaler kleiner Esstisch. Da ich aber dachte ihr wollt nur Sitzfläche in Barhockerhöhe und kein Tisch hab ich nicht gepostet. Werde morgen Vormittag mal abfotografieren.
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben