Kundendiensttechniker

Beiträge
13.748
Wohnort
Lindhorst
Am vergangenen Donnerstag musste ein KD-Techniker eine BEST Inselhaube reparieren. Er kam alleine und das Ersatzteil kommt erst im Lauf der nächsten Woche.
Samstag rief mich der Kunde an und fragte ob ich ihm helfen könne.

Es bot sich mir folgendes Bild:

Kundendiensttechniker - 306501 - 12. Okt 2014 - 22:02

Na dann - schönes Wochenende. *drinks*
 
Beiträge
437
Wohnort
Der echte Norden
Kundendienste...
Da haben wir auch so unsere Erfahrungen, aber DAS habe ich auch noch nicht erlebt.
Würde mich mal interessieren, was Dir und Deinem Kunden da als Wiedergutmachung angeboten wird.
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
Ach, man kann ja ein paar Tage auch mit Rohkost überwinden:-)
Ist zudem auch äußerst gesund... ein Ausgleich zu den komischen zuckerhaltigen "Getränkekram" der da als Auflageböcke benutzt wurde.
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
Ach Martin, an Rohkost gewöhnt man sich schnell. Und Häschenzähne bekommt man davon nicht...
Im Gegenteil, ein entsprechender Rohkostanteil am Tag erspart die Grippespritze, die ja von vielen Ärzten empfohlen wird, wenn man ein bestimmtes Lebensalter erreicht hat....;D

Duck und wech......
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
wo liegt das Problem ? 112,67 € weniger der MwSt. sind das 94,68 € bei einem Stundenlohn von ca. 45 € sind das 15,00 € für die 20 Minuten... dazu kommen die An und Abfahrt 50 Kilometer á 30 Cent sind nochmals 15,00 €. Werkzeugpauschale 20,00 € und die Dauer der An- und Abfahrt wollen ja auch bezahlt werden.. zudem wartete der Lehrling die ganze Zeit im Auto... :cool: aber den oben tropfenden Wasserhahn dadurch zu reparieren, dass man unten die Quetschverschraubung anzieht ist ganz großer Bahnhof..*top* das schaffen nur Klempner...

mfg

Racer
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben