Kühlschrank Rückwand (aussen)

wurli

Mitglied
Beiträge
4
Guten Tag,

auf der Reise durchs Netz habe ich nichts passendes gefunden, vielleicht kann ich hier um Rat bitten.

Nachdem ich eine DG Whg mit offener Wohnküche habe, steht mein Kühlschrank mit dem Rücken zu meinem Wohnzimmer. OPTISCH sieht das ganze nicht gut aus..weil man vom EInbaukühlschrank das Gitter sieht + Kompressor.

Von der Vormieterin waren so Gardinenstangen mit Vorhängen drinnen, was mir zwar gefällt (abgesehen vom Muster) aber ich habe Paranoia dass durch die Hitze /Abstand ungefähr 10 cm - zw. Vorhang + Rückwand) Brandgefahr besteht falls der Kühlschrank mal überhitzt. Ist das die einzigste Lösung, oder habt ihr Ideen ? Rigipswand aufstellen geht nicht aufgrund der Schräge /Balken durch die WHG..... hmm

Hoffe, dass ich im richtigen THema gepostet habe sonst bitte verschieben.

Danke und LG
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Kühlschrank Rückwand (aussen)

Warum geht Rigips nicht? Vielleicht kannst du mal ein Foto der Situation einstellen?
 

wurli

Mitglied
Beiträge
4
AW: Kühlschrank Rückwand (aussen)

Kühlschrank Rückwand (aussen) - 170866 - 8. Jan 2012 - 22:07

Hallo Kerstin !

Danke für die rasche Antwort. Hier ein Bild von der Situation. Doof a wegen dem Balken b wegen dem unteren Balken...gleich anschliessen beginnt der Laminat Boden

Daher auf der Suche nach einer "anderen" Lösung :-)
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Kühlschrank Rückwand (aussen)

unterer Balken?

Mit einem Vorhang würde ich da nicht anfangen. Da sollte doch etwas mit Tischler- oder OSB-Platte möglich sein. Ca. 10 cm Abstand zum Kühlschrankschrank und die Seite bis dahin noch mit einem Seitenteil verkleidet. Weiß oder auch farbig lackiert. Evtl. kann man da auch ein halbhohes Billy-Regal von Ikea für den unteren Bereich mit verwerten. Dann hat man noch Platz für DVDs etc.
 

wurli

Mitglied
Beiträge
4
AW: Kühlschrank Rückwand (aussen)

Damit meinte ich das linke Wand"ende" ....... aber DANKE für den Rat, ich glaub die günstigere Variante ist wirklich das "Schwedenhaus" .. auf die Idee kam ich gar nicht.

Vielen lieben Dank !

*clap*
 
Beiträge
13.746
Wohnort
Lindhorst
AW: Kühlschrank Rückwand (aussen)

Du musst auch keine 10cm Abstand halten. Wenn der Kühlschrank an der Wand stehen würde gäbe es auch keinen Abstand.
Ich würde eine beschichtete Spanplatte direkt an der Hinterkante des Kühlschrankumbaues befestigen. Oben der Schräge gemäß abgeschrägt und unten bis auf die Fliesen.
 

wurli

Mitglied
Beiträge
4
AW: Kühlschrank Rückwand (aussen)

Danke, eine mir bekannte Person die handwerklich geschickt ist wird es wahrscheinlich doch mit einer Rigipswand machen, u. dementsprechend zuschneiden. Die Rückwand braucht doch auch etwas "Luft" da die Wärme doch aufsteigen muss? Also 6 cm zur oberen Wand hin hat der Kühlschrank eh Luft.

Mal sehen wie es im Endefekt aussehen wird :-) ! Wichtig ist mir nur das keine "Brandgefahr" besteht!

Danke für eure HIlfe:cool:
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben