Kühlschrank/Geschirrspüler in FAKTUM Küche

McLovin

Mitglied

Beiträge
3
Hi,

Bin mit meiner Küchenplanung eigtl. schon soweit durch - nur die Sache mit den Elektrogeräten ist mir ein wenig unklar :-\.

Habe in meiner Küche platzbedingt nur Unterschänke mit Sockel (keine Hochschränke) und will dort Kühlschrank + Geschirrspüler (nicht von IKEA , noch nicht angeschafft) mit einer Front/Blende versehen integrieren.

Praktisch alle integrierbaren Kühlschränke die ich über Geizhals gefunden habe, haben eine Höhe von ~87-88cm womit die 86cm (70cm Unterschrank + 16cm Sockel) ja bereits überschritten werden. Hab schon erfahren, dass ich da mit selbst zugeschnittenen Sockelleisten tricksen könnte.

Kann ich einfach ein Standgerät (die sind ja alle niedriger) mit einer Blende versehen, oder ist das hier nicht möglich.

Um meine Frage auf den Punkt zu bringen: Welche Geräte muss ich nehmen, um möglichst wenig zusätzlichen Aufwand zu haben, wenn das Gerät hinter der passenden FAKTUM Front versteckt sein soll.

lg

Generelle Frage noch zu Blende + Sockelleiste: Hört so eine Blende auf Sockelhöhe auf und darunter kommt dann die normale Gerätefront zum Vorschein?
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.742
AW: Kühlschrank/Geschirrspüler in FAKTUM Küche

Hallo McLovin,
Ikea bietet da lt. Ikeaplaner eine Standard-Front an und man kann dazu den Frostig BC110 nutzen. Tolle Werte hat der allerdings nicht. Aber, da sind immerhin Maße vorhanden und du hast mal ein Bild.

Vielleicht kommt ja alternativ ein Schubladenkühlschrank wie der Nutid BC 154 in Frage. Der braucht allerdings eine Breite von 80 cm.
 

McLovin

Mitglied

Beiträge
3
AW: Kühlschrank/Geschirrspüler in FAKTUM Küche

Ja, die IKEA Seite bzw. den Planer kenn ich inzwischen schon auswendig :rolleyes:

IKEA-Geräte hab ich mal aufgrund des sehr schlechten Preis-Leistungsverhältnisses ausgeschlossen.

Für Kühlschrank sowie Geschirrspüler sind nur 60cm eingeplant.
 

McLovin

Mitglied

Beiträge
3
AW: Kühlschrank/Geschirrspüler in FAKTUM Küche

Hi,

Danke für den Vorschlag, aber das Gerät sprengt leider meinen vorgesehenen Preisrahmen.

Meine Herangehensweise ist viell. ein wenig naiv, aber ich
hab einfach mal auf Geizhals.at alle A++ Geräte herausgefiltert und da komm ich auf einige Treffer im Bereich von 250-400€ (so ungefähr mein Preisrahmen): http://geizhals.at/?cat=hkuehlsch&sort=p&bpmax=&asuch=&v=e&plz=&dist=&pixonoff=on&fcols=413&bl1_id=100&xf=409_A%2B%2B~413_100

Den Amica UKS16146 (Dekorfähiger Unterbau-Kühlschrank Amica UKS16146, weiss von Amica bei Amailo) hab ich noch gefunden, aber der hat mit nur 73l halt doch deutlich weniger Nutzinhalt wie andere.

Gibts da viell. noch einen anderen Geheimtip der in Frage kommt?

Und nochmal meine Frage aus dem Anfangspost:
Generelle Frage noch zu Blende + Sockelleiste: Hört so eine Blende auf Sockelhöhe auf und darunter kommt dann die normale Gerätefront zum Vorschein? ODER muss man sich eine Blende / Schranktür besorgen, die bis zum Boden reicht?
lg
 

@nna

Mitglied

Beiträge
123
AW: Kühlschrank/Geschirrspüler in FAKTUM Küche

Einbaukühlschränke mit guten Verbrauchswerten haben durch die bessere Dämmung einen geringeren Innenraum als Standgeräte.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben