Kühlschrank Candy CFO 196 EX unterbaufähig?

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von SeAndi, 19. Jan. 2010.

  1. SeAndi

    SeAndi Mitglied

    Seit:
    19. Jan. 2010
    Beiträge:
    2

    Hallo!

    Ich weiss nicht ob ich mein Frage in der wirklich richtigen Kategorie platziert habe. Bitte gegebenenfalls verschieben.

    Es geht um einen Kühlschrank, wo nicht explizit, auch nicht auf der Herstellerseite, angegeben wird, ob er unterbaufähig ist, oder nicht.
    Es hadelt sich um den Candy CFO 196 EX.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Das Problem ist, dass er eine Höhe von 850mm hat, ich aber bis zur Arbeitsplatte nur 825mm.

    Jetzt ist es so, wie ich bei vielen unterbaufähigen Modellen festgestellt habe, dass die fast immer mit 850mm angegeben werden, dann aber bis zu einer minimalen höhe von ca. 820mm eingebaut werden können.
    Im Handbuch von diesem CFO 196 EX wird beschrieben, dass die obere Abdeckung abnehmbar ist, ganz genau so, wie es auch immer bei unterbaufähigen der Fall ist.

    Kann mir wer sagen ob der vielleicht auch unterbaufähig ist, oder hat den vllt sogar jemand? Der Candy Kundendienst antwortet leider nicht auf meine Frage.

    Jedenfalls vielen Dank!
     
  2. KurtHelmut

    KurtHelmut Spezialist

    Seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    629
    AW: Kühlschrank Candy CFO 196 EX unterbaufähig?

    Hallo Andy,

    Er ist nicht unterbaufähig. Die obere Abdeckplatte geht bündig von der Seitewand über. Auch das Scharnier von der Tür ist ganz oben.

    Wenn du den unterbaust, hat du gleich noch ein Problem. Wohin mit der Abwärme an der Rückwand. Lüftungsgitter muss in die Arbeitsläche.

    Sorry, tut mir leid. Hätte dir gerne was positiveres geschrieben.

    Gruß Kuhea
     
  3. SeAndi

    SeAndi Mitglied

    Seit:
    19. Jan. 2010
    Beiträge:
    2
    AW: Kühlschrank Candy CFO 196 EX unterbaufähig?

    Gitter hätte ich noch vom derzeitigen schon ziemlich neuen Kühlschrank in der Arbeitsplatte. ( Hab darunter sogar noch ein paar langsam drehende Lüfter miteingebaut, die sich einschalten wenn der Kompressor angeht. Hab mir eingebildet so noch ein bissl mehr Konvektion rauszuholen *foehn*)

    Dass das aber bezüglich der Höhe nicht hinhaut versteh ich. Sehr schade, aber trotzdem vielen Dank, jetzt bin ich mir wenigsten darüber in Klarem.

    ( Wäre recht günstig gewesen für A+ und echter Edelstahltüre. )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kennt wer Kühlschränke von Candy? Einbaugeräte 16. Mai 2013
Krise mit dem Kühlschrank Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Nov. 2016
Abluftkanal zur Belüftung Kühlschrank nutzen? Lüftung 27. Nov. 2016
Wie vorhandenen Kühlschrank integrieren? Einbaugeräte 26. Nov. 2016
Kühlschrankscharnier mit Dämpfung Einbaugeräte 22. Nov. 2016
Liebherr Kühlschrank einbauen in Hochschrank Montagefehler 11. Okt. 2016
Frage zu Kühlschrank/Kochplatten Situation Montage-Details 2. Okt. 2016
Probleme beim Austausch eines Einbaukühlschranks... Einbaugeräte 19. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen