Kühlschrank bei griffloser Küche

tina4040

Mitglied
Beiträge
8
Bekomme eine grifflose Küche. Was noch offen ist, ist die Wahl des Kühlschranks, da wir noch keine befriedigende Lösung gefunden haben. Ich möchte einen Kühlschrank mit möglichst viel Platz und Bio-Fresh und eine Kühlteil (am liebsten mit LAden). Eine Möglichkeit beim Küchenplan wäre, dass ich eine geteilte Türe also mit vertikaler Griffmulde mit einem Innenmaß von unten 72 cm und oben 122 Innenmaß habe. Die zweite Möglichkeit wäre daraus eine druchgehende Türe zu machen mit einer seitlichen Griffmulde. Da wäre das Innenmaß dann 194 cm. Jetzt kann ich beim 2. Fall nur zwei getrennte Geräte nehmen. Einmal einen Gefrierschrank mit 72 cm (da gibt es ganz wenig Auswahl) und einen Kühlschrank oben mit 122. Beim ersten kann ich ja auch keinen Kombinierten nehmen da ja dann jedes Mal wenn ich die Türe öffne beides aufgeht (KS und GF) Ich weiß nicht wie ich das lösen könnte. Von den Firmen kommen Siemens, Miele und Liebherr in Frage.

Hat wer eine Idee wie ich das am besten lösen kann?

Tina
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.452
Wohnort
Schorndorf
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Also....
eine durchgehende Tür würde ich nicht nehmen, wenn ein Gefrierteil dabei ist.
Wie sind denn die Griffmulden der sonstigen Küche, oder ist es eine push2open-Lösung ?

Mir gefallen Griffmulden mit Oberflächen in der Küchenoptik gut,
es gibt welche die man reindrücken kann, die ansonsten flächenbündig seind.
Ansonsten den Kühler so stellen, dass man seitlich rankommt.

Wie siehts bei der SpüMa aus?

*winke*

Samy

SO... wirds nicht zu kaufen geben;-)
picture.php?albumid=198&pictureid=1433

picture.php?albumid=198&pictureid=1434

picture.php?albumid=198&pictureid=1435

picture.php?albumid=198&pictureid=1438

picture.php?albumid=198&pictureid=1439
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.452
Wohnort
Schorndorf
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

P.S.:
die angesprochenen Griffmulden heissen Tuch-In.
siehe hier:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Samy
 
ulla

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Ich finde es schön, wenn man seitlich in die Griffmulden reingreifen kann, und Kühl- sowie Gefrierschrank mit getrennten Fronten. So wie auf dem Foto eines Küchen-Beispiels hier. Was mir hier zusätzlich noch gefällt: Die Hochschränke sind komplett durch Trockenbau "eingekoffert".

Die Geräteauswahl ist dann leider eingeschränkt, einen Tod muß man sterben: Optik sticht Funktion oder umgekehrt!

Viele Grüße, Ulla

P.S. .....habe auch eine grifflose Küche (nicht die auf dem Foto). Aber bei uns reichte der Platz in der Nische nicht für die Eingriffmulden. Wir haben uns dann für Alu-Aufsatzgriffe bei Geschirrspüler und Kühl-Gefrier-Kombi entschieden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

tina4040

Mitglied
Beiträge
8
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

@ulla: Danke für das Bild. Ich glaube genau das ist die Lösung!!! Danke. Ich habe dann auch eine seitl. Griffmulde und dann horizontal nur so ein dünner Schnitt. Jetzt muß ich nur noch einen tollen großen Kühlschrank finden. Ich habe das Problem dass bei uns kaum was ausgestellt ist und ich das alles nur im Katalog sehen kann. Es gibt von Siemens einen neuen mit so Laden. Der würde mir gefallen...
 

tina4040

Mitglied
Beiträge
8
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Beim Geschirrspüler ist es kein Problem. Ich habe dann ähnlich wie bei Deinen Bildern auf der einen Seite Erst einen Rolloschrank, dann einen Hochschrank mit DG, Daneben den Hochschrank mit Backofen, bei den beiden sind die Griffmulden horizontal, dann kommt ein Hochschrank mit Vorratsladen drinnen und daneben der mit dem KS. Ich werde es glaub ich jetzt so lösen, dass bei den beiden letzten die Griffmulde quasi in der Mitte ist und so wie bei Ullas bild nur so eine Fuge hat. Die Küche ist eine Intuo E 02-C in weiß matt. Der GS ist auf der gegenüberligenden Seite unten. Rauf haben wir ihn leider nicht gebracht ohne die durchgehende Linie bei der Griffmulde zu zerstören.

Tina

Also....
eine durchgehende Tür würde ich nicht nehmen, wenn ein Gefrierteil dabei ist.
Wie sind denn die Griffmulden der sonstigen Küche, oder ist es eine push2open-Lösung ?

Mir gefallen Griffmulden mit Oberflächen in der Küchenoptik gut,
es gibt welche die man reindrücken kann, die ansonsten flächenbündig seind.
Ansonsten den Kühler so stellen, dass man seitlich rankommt.

Wie siehts bei der SpüMa aus?

*winke*

Samy

SO... wirds nicht zu kaufen geben;-)
picture.php?albumid=198&pictureid=1433

picture.php?albumid=198&pictureid=1434

picture.php?albumid=198&pictureid=1435

picture.php?albumid=198&pictureid=1438

picture.php?albumid=198&pictureid=1439
 

user001

AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Hi,
also ich würde die neuen Kühl-/Gefrier Kombis von
Siemens oder Gaggenau nehmen. Bei denen der
Küchlkompressor im Sockel sitzt. Mit der Griffleiste
gibt es eigendlich kein Problem. Man muss nur nen
gescheiten Verkäufer vor sich haben. Einfachse
Wahl ist eigendlich ne senkrechte Griffleiste.
wenn nicht angeboten aus Passstück, Wange und
breiterer Front selber bauen. Bei einer waagrechten
ist es etwas schwieriger aber eigenlich problemlos
umzusetzten.

lg
alex
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Sorry user, entweder läuft mein Gehirn heute genauso schlecht wie Frankreich spielt, aber bei Kühl-Gefrier-Kombi`s und waagerechter Griffleiste gibt es eigentlich kaum Auswahl- und Lösungsmöglichkeiten. Dafür gibt es ja die senkrechten Lisenen.

Gerne kannst Du das aber ins Detail erklären. *kfb*
 

user001

AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

muhaha,
geht auf jedenfall etwas aufwendig aber ansich machbar.
bräuchte aber mal den küchenplan dazu weil man es nicht
pauschalisieren kann bei manchen küchen gehts auch garnicht
aber wennde mir nen küchenplan gibst zeig ichs dir:-)
 

tina4040

Mitglied
Beiträge
8
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Habe mich jetzt eh für einen Siemens Kühlschrank entschieden. Ich finde die Inneneinrichtung total super. Muß nur noch die genaue Wahl treffen. Also in einem oder oben KS unTen Gefrierschrank


Hi,
also ich würde die neuen Kühl-/Gefrier Kombis von
Siemens oder Gaggenau nehmen. Bei denen der
Küchlkompressor im Sockel sitzt. Mit der Griffleiste
gibt es eigendlich kein Problem. Man muss nur nen
gescheiten Verkäufer vor sich haben. Einfachse
Wahl ist eigendlich ne senkrechte Griffleiste.
wenn nicht angeboten aus Passstück, Wange und
breiterer Front selber bauen. Bei einer waagrechten
ist es etwas schwieriger aber eigenlich problemlos
umzusetzten.

lg
alex
 

tina4040

Mitglied
Beiträge
8
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Hallo!
Soll ich den Küchenplan mailen? War jetzt total stressig daher komm ich erst jetzt dazu.

Tina

muhaha,
geht auf jedenfall etwas aufwendig aber ansich machbar.
bräuchte aber mal den küchenplan dazu weil man es nicht
pauschalisieren kann bei manchen küchen gehts auch garnicht
aber wennde mir nen küchenplan gibst zeig ichs dir:-)
 

tina4040

Mitglied
Beiträge
8
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Hallo!
Ich habe keine PN erhalten...bin schon total neugierig...

Lg TIna
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Kühlschrank bei griffloser Küche

Machbar ist vieles...

man muss die Tür nur solange aufdoppeln, dass die Griffleiste wieder vor dem Gerät steht...

ganz einfach...

wenn man, wie bei einem guten Essen, dabei natürlich auf das Gewicht achtet... ;D;D

mfg

Racer
 

Mitglieder online

  • tanzbaer
  • knoblauchpresse
  • Magnolia
  • Cora.NG

Neff Spezial

Blum Zonenplaner