Kühl-/Gefrierkombi: Gorenje oder Bauknecht?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Da.Ko, 28. Jan. 2012.

  1. Da.Ko

    Da.Ko Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2012
    Beiträge:
    41

    So langsam wollte ich mal eine Kühl-/Gefrierkombi für meine neue Küche kaufen, die ja hier schon toll geplant wurde.
    Nun habe ich zwei Geräte in der engeren Auswahl:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| für 450 €
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| für 650 €

    Beide sind A++ und haben etwa den gleichen Nutzraum.
    Für mich ist vor allem wichtig, dass das Gerät leise ist.

    Für den Bauknecht spricht aus meiner Sicht, dass man ihn nicht abtauen muss (NoFrost Funktion) und dass er einen Hygienefilter hat. Ob das nun aber wirklich Sinn macht, kann ich nun gar nicht einschätzen...

    Was meint ihr, hat jemand Erfahrung mit den Geräten oder allgemein mit den Herstellern?

    LG
    Daniel
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Kühl-/Gefrierkombi: Gorenje oder Bauknecht?

    .. ich würde mit NoFrost gönnen ;-)
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Kühl-/Gefrierkombi: Gorenje oder Bauknecht?

    Ich auch ... nie wieder TK abtauen ist einfach super.
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Kühl-/Gefrierkombi: Gorenje oder Bauknecht?

    ...auch ich habe jetzt eine Kühl-Gefrierkombi mit Nofrost-Funktion und möchte nichts anderes mehr.
     
  5. Da.Ko

    Da.Ko Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2012
    Beiträge:
    41
    AW: Kühl-/Gefrierkombi: Gorenje oder Bauknecht?

    Na dann ist ja wohl klar was ich machen muss ;-)
    Hat jemand Erfahrungen mit den Geräten oder Herstellern was die Lautstärke angeht?
     
  6. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Kühl-/Gefrierkombi: Gorenje oder Bauknecht?

    Bei der Luftschallemission (h) steht bei

    Bauknecht 42 dezibel
    Gorenje 40 dezibel

    Beide geben sich nicht viel. Die 2 dezibel Unterschied sind zu vernachlässigen.

    Ansonsten Standgeräte in der Preisklasse würde ich nicht in eine offene Wohnküche empfehlen, meine Eltern haben aber auch so ein Teil und in der geschlossenen Küche ist das kein Problem.

    Meine Eltern haben den hier:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen