Küchensockel nachträglich anbringen

Dieses Thema im Forum "Do it yourself" wurde erstellt von Sasa84, 22. Dez. 2011.

  1. Sasa84

    Sasa84 Mitglied

    Seit:
    22. Dez. 2011
    Beiträge:
    3

    Hallo zusammen,
    ich habe von meinem Vormieter eine Küche übernommen, die ist auch soweit ok. Allerdings fehlt der Sockel. Ich würde diesen gerne nachträglich einbauen weiß aber nicht so richtig wo ich Sockel Leisten her bekomme (Ikea? Höhe 11cm) und vorallem wie ich die Leisten an den Füßen befestige. Ich hänge mal ein Bild an wo Ihr die Füße seht, gibt es dafür bestimmte Klemmen?

    Die Küche ist schon älter und ich weiß nicht genau von welcher Firma (evtl Nobilia bin mir da aber nicht sicher).

    Kann mir da wer weiter helfen?

    Thema: Küchensockel nachträglich anbringen - 168657 -  von Sasa84 - IMG_0183[1].jpg Thema: Küchensockel nachträglich anbringen - 168657 -  von Sasa84 - IMG_0184[1].jpg
     
  2. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    Kenne den Hersteller auch nicht,aber bei den breiten Füßen wäre es möglich, im oberen Bereich eine Schraube durch den Sockel in den Kunststoffuss zu setzen.

    Sockel gibt es überall wo es Küchen gibt, es ist wohl eine Frage des Preises.
     
  3. Sasa84

    Sasa84 Mitglied

    Seit:
    22. Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    Ok also einfach von vorne ne Schraube duch den Sockel. Dann sieht man natürlich die Schrauben Köpfe? Preislich wollte ich mich im günstigen Bereich bewegen, da die Küche auch nicht mehr den Wert hat. Geht eigentlich hauptsächlich um einen Sichtschutz, damit nichts mehr drunter rutscht und natürlich ist es beim wischen einfacher :-)
     
  4. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    Kommt auf den Rücksprung des Sockels an, von oben 1 cm Bohren,
    falls man die Schraube sieht, einfach Abdeckkappen drauf ( Baumarkt)
    Evtl. haben sie dort auch Sockel,dort gibts doch auch Küchenzeilen
     
  5. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.160
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    Hi,

    frag doch mal in einem Küchenstudio nach Metallklammern zur Sockelbefestigung.
    Die sind aus Federstahl, werden mittels gestanzten Krallen auf der Sockeloberseite befestigt.
    Per Federdruck gegen die Schrankböden hält der Sockel.

    Ansonsten hat Berde ja schon die Anschraubvariante beschrieben, da spricht gar nix dagegen.
     
  6. Sasa84

    Sasa84 Mitglied

    Seit:
    22. Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    Ja cool danke für die Antworten, ich denke ich werde den Sockel dann einfach schrauben, scheint mir die einfachste und günstigste Variante zu sein und reicht für diese Küche absolut aus.

    Danke und schöne Weihnachten.
    Sascha
     
  7. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    aber vllt.vorher mal die Schränke mittels der Füsse ordentlich ausrichten und zusammenschrauben.
    Die meisten Sockel kann man auch mittels einem Tropfen Silikon an die Füsse kleben.
    Senkrecht durch Schrankböden schrauben funzt manchmal auch.

    *winke*
    Samy
     
  8. SandyDelux

    SandyDelux Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    es gibt auch schrauben, die sich von beiden seiten in das material senken, so dass sie auf der oberfläche nicht zu erkennen sind... einfach mal im baumarkt suchen...
    ansonsten lässt es sich vielleicht auch verleimen? wenn die beanspruchung nicht zu hoch ist...
     
  9. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.944
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    ...und die schraubt dann das Meerschweinchen als letzte Amtshandlung an...
     
  10. SandyDelux

    SandyDelux Mitglied

    Seit:
    3. Jan. 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    *tounge**tounge*ok, ok, war mir nicht ganz sicher, ob das ding durchgängig ist, aber vermutlich hast Du recht, ist sehr umständlich :-[
    naja, bleibt noch leimen
     
  11. Mich

    Mich Mitglied

    Seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    3
    AW: Küchensockel nachträglich anbringen

    da sind ja echt schon gute Ideen dabei :-)
    dankeschön
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Eckverbinder Küchensockel Tipps und Tricks zur Küchenmontage 23. Sep. 2013
Abdichtung Küchensockel bzw. Wangen-Arbeitsplatte Teilaspekte zur Küchenplanung 25. Feb. 2013
Montageprobleme Wandesse/ Küchensockel Montage-Details 12. Aug. 2012
Geschirrspüler nachträglich in EBK einbauen Einbaugeräte 8. Juni 2016
Spülmaschine in Küche nachträglich einbauen (70x48cm Schrank) Einbaugeräte 14. Feb. 2016
Mängel nachträglich anzeigen? Montagefehler 4. Aug. 2015
Nachträgliche Erweiterung und dann sowas... Küchenmöbel 16. Okt. 2014
Unterbauleuchte nachträglich - welche? Küchen-Ambiente 5. Nov. 2013

Diese Seite empfehlen