Küchenschublade zerlegen?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von BDauber, 4. Aug. 2008.

  1. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal

    Hallo, ich grüße euch.
    Bin am Wochenende auf euer Forum gekommen, als ich mich informieren wollte wie ich meine Küche auf silent close systeme umrüste.
    Die Suche und Google hat mir auch sehr geholfen. Bei den Schränken habe ich kein Problem das ganze über neue Scharniere nach zurüsten.
    Über die Suche habe ich auch Informationen über die Schubladen bekommen.
    Aber ich habe noch eine Frage für die ich keine Informationen über die Suche finde.
    Ich habe eine Pino küche vor 3 Jahren gekauft. bzw meine eltern haben sie uns zur renovierung geschenkt. Die front ist apfel-calvados. Ich denke es ist eine country küche nummer 465. Die fronten passen beim vergleich der internetseite.
    Nun meine Frage. Wie kann ich die Schubladen auseinander nehmen. An der Rückseite bekomme ich die Kunststoffblenden ab. aber wie kann ich die schienen elemente heraus nehmen. ich möchte diese mit den angeboten von blum vergleichen und wenns passt tauschen um diese auch auf silent close um zurüsten. wenn ich an der seite die pinoblende öffne sehe ich eine feder und ein kreuzschraube und einen hacken. ein freund sagte mir das dies zur einstellung der frontblende ist.
    könnt ihr mir helfen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Björn
     
  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Hallo Björn,

    leider wirst Du wenig Erfolg damit haben. Das Führungssystem ist fest mit der Metall-Zarge verbunden. Ausserdem setzt Pino die sehr günstige Ausführung von Blum ein, ohne Vollauszug.

    Da bleibt wohl nur der Kompletttausch der Schubkästen/Auszüge und Führungsschienen.

    Wenn es günstiger und weniger konfortabel sein darf. kannst Du auch jeweils zwei Türdämpfer in die Korpusseite schrauben.
    Die gibt es auch bei Blum.

    Die seitlichen Verstellschrauben sind tataächlich zur horizontalen und vertikalen Einstellung der Frontblende, bzw. zur Demontage dieser.
     
  3. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Danke für deine Antwort.
    Ich habe auch schon über die versenkbaren dämpfer von blum nach gedacht. aber dann habe ich zwar eine dämpfung aber nicht das vollständige zuziehen der schublade. ich müßte immer darauf achten die schublade auch zu zu schieben. dann kann ich sie auch weiterhin normal zuschieben.

    Hat jemand vielleicht eine ahnung wie teuer eine schublade wäre? wenn man die front tatsächlich abmontieren kann, bräuchte ich ja "nur" den rest.

    Björn
     
  4. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Hallo Björn,

    diese Teile gelten als Ersatzteile und kosten ca. :oops:100,-€ pro Stück.
     
  5. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Aber Hallo,
    ihr seit ja echt fix.
    was meint ihr denn. wenn ich mich dazu durchringen kann diese teile zu bestellen, geh ich dann am besten wieder zu roller wo meine eltern die küche bestellt haben, oder lieber in ein anderes geschäft. wir haben hier in wuppertal ein großes möbelhaus was auch pino küchen führt.
     
  6. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Geh lieber in einen kleineren Laden.

    Bei Roller und Co bist du mit solchen "Großaufträgen" bestimmt nicht gern gesehen.

    Sag denen die Korpusstärke ( ich denke mal 16 mm ) und die Schrankbreiten. Ob die neuen Teile von Pino oder XY kommen ist völlig Wurscht.


    -
     
  7. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Ihr seit echt top.

    Na dann mach ich mich mal auf die suche nach einem kleinen verkäufer.

    vielen dank.
     
  8. mart

    mart Spezialist

    Seit:
    29. Aug. 2007
    Beiträge:
    455
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    ich hab noch nen Tip!
    geh zu einem Tischler!
    Der hat riesige Auswahl an Schubkästen & bezieht sie vom Großhändler günstiger.
    Denn zugegeben sind de Küchenhersteller bei sowas immer sch**** teuer
     
  9. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    DAnke für die Info.

    Ich war gestern bei Roller und habe um eine Preisinfo gebeten.
    Die waren sogar so nett und rufen mich an wenn sie den Preis haben. müßte morgen sein.

    Wird mich wahrscheinlich erschlagen. WEnns an die 400 geht warte ich bis ich weihnachtsgeld bekommen habe.
    aber die schranktüren rüste ich jetzt schonmal mit neuen scharnieren aus.
     
  10. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Hallo an alle,

    nun ist es samstag. roller hat sich noch nicht gemeldet.
    aber es scheint als hätte ich glück.
    bei einem bekannten internet auktionshaus habe ich neue blum scharniere mit dämpfer gekauft. auf die frage hin ob er auch schubkästen der firma blum führe bejate er.
    viele wege für doch nach rom. kann mein glück garnicht fassen.
    nun ja ich sollte mich wohl noch nicht freuen. habe ihm jetzt meine küche und die masse genannt und angefragt ob er damit was anfangen kann und was das kostet.
    ich werde mich wieder melden.
     
  11. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Mahlzeit,
    es ist Montag und ich muss sagen, es gibt doch eine kompetente Kundenberatung, bzw einen kompetenten Kundenservice.;D
    Wie ihr mir schon mitgeteilt habt, sind meine schubkästen von blum.
    Da hab ich mich also an blum gewand und schon gedacht ich kriege keine antwort mehr.*sleep* aber heute habe ich eine nachricht bekommen worin man mich um fotos bat. Bin der Frage sofort nach gekommen und innerhalb einer halben stunde hatte ich diese Antwort:
    Zitat:

    Sehr geehrter Hr. Dauber,

    vielen Dank für die Fotos.

    Leider handelt sich um die INTRABOX (Teilauszug), welche nicht für die BLUMOTION tauglich ist. Das heisst, es müssten die seitlichen Zargen und Korpusschienen ausgetauscht werden. Rückwände und Fronthalter bleiben gleich.

    Bestellnummern:

    Zarge 358M5002S W/G
    Führung 558.5001B

    Beziehen können Sie diese Produkte im Beschlagsfachhandel. Eine Liste mit Händlern erhalten Sie im Anhang.



    Mit freundlichen Grüssen

    Andreas Winkler, A21, Werk 2
    Julius Blum GmbH, Beschlägefabrik, A-6973 Höchst
    Tel: +43 5578 705 2288
    Fax: +43 5578 705 52288
    mailto.........
    http://www.blum.com
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Zitat Ende

    Na damit kann man doch was anfangen.*2daumenhoch*
    werde mich nun auf die suche nach diesen teilen machen und mal die preise erfragen. und wie man an der antwort sieht, kann man die wohl zerlegen. von wegen ich brauch neue schubkästen (:knuppel:blöder roller*stocksauer*).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Aug. 2008
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Hallo Björn,

    Das war m.W. nicht der Roller, sondern ich.:-)

    Es ist so:
    Blum liefert an den Küchenhersteller die komplette Zarge (die nicht zerlegbar und mit dem Führungssystem verbunden ist), das Rückteil, die Führungsschienen und die Frontadapter.
    Der eigentliche Schubkastenboden wird vom Küchenhersteller fegertigt und das Ding auch dort zusammengebaut.

    Wenn Du die Zargen und die Führungsschienen kaufst, bist du schon das meiste Geld los.:-[
    Hast dann aber noch den Spass, den Unterboden deiner jetzigen Systeme ausbauen zu dürfen. Diese sind mit den Zargen teilweise dermassen fies verzahnt, dass sie ohne Beschädigung des Bodens kaum entfernbar sind.(Warum auch, wenn ein neuer SK nur unwesentlich teurer ist)

    Bitte prüfe vorab, ob du den Boden beschädigungslos von den Zargen trennen kannst. Sonst brauchst du auch noch neue Böden und hast als einzig vorhandenes Teil noch die Rückwand.
     
  13. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Hallo Michael,

    du hast das ganze vermutet, aber roller hat darauf bestanden das das so ist.
    die schublade vorsichtig zu zerlegen sollte für mich kein problem sein. (Mechaniker). Mach ich in der Arbeit auch jeden Tag( sachen zerlegen).
    Aber danke, werde extra vorsichtig sein. Habe jetzt mal ne anfrage wegen den ersatzteilen gestartet. bin mal gespannt was dabei rum kommt. ich halte euch auf dem laufenden.
     
  14. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Denk aber bitte daran, dass es auch wieder montiert werden muss...;D
     
  15. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Klar, ist bei der arbeit doch nicht anders. was man ausseinander nehmen kann muss auch wieder zusammen gehen. oder: was nicht passt wird passend gemacht.
     
  16. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    Na denn mal los

    3 Wochen später

    ............ich hab da mal 'ne Frage ..........
    ;D ;D ;D ;D



    Mensch BDauber,

    mach dir doch nicht den Stress. Nimm die Teile komplett. Die paar Eus mehr rentieren sich wirklich.
     
  17. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Das sagst du so einfach. und von wegen 3 wochen. ich wart ab wieviel die einzelteile kosten. aber ich kann geld auch nicht sch..ssen.
     
  18. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    So ich habe antwort von einem großhandel bei uns in der stadt.
    der umbau aller 4 schubkästen köstet mich ca 165 euro.
    und wenn ich bedenke das hier geschrieben wurde ein neuer schubkasten kostet ca 100euro, spare ich doch schon einiges.
    ich denke ich probier das erstmal.
     
  19. skiathos

    skiathos Gast

    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Hallo Björn,
    Neue Schubladen müssen garnicht so teuer sein.
    Ich habe meine Billig-Schubladen rausgeschmissen und mir auf |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| welche bestellt.
    Wirklich ne Super Qualität und hervorragender Service.*2daumenhoch*

    Gruß
    skiathos*top*
     
  20. BDauber

    BDauber Mitglied

    Seit:
    1. Aug. 2008
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Küchenschublade zerlegen?

    Die Antwort kommt vielleicht etwas spät, aber...

    ich habs gemacht. war garnicht schwer. hab die teile online bestellt. die schubladen nach einander zerlegt als die neuen zargen da waren und alles umgebaut. nichts ist kaputt gegangen und ich habe für 4 schubladen zerlegen und zusammen bauen und die schienen in den schränken tauschen ca 2-3 stunden gebraucht. hab sie seit gut einem jahr drin. hat sich gelohnt nicht alles neu zukaufen und ich hatte spaß beim basteln. was gibt es schöneres für einen mechaniker als wenn er etwas zerlegen darf und puzzeln kann.

    ich kann jedem der handwerklich geschickt ist das ganze an herz legen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einteilung einer Küchenschublade / Organisation Tipps und Tricks 28. Sep. 2015
Alno Küchenschublade 30Jahre alt Blende tauschen Montage-Details 19. Aug. 2014
Befestigungswinkel Frontblende Küchenschublade Mängel und Lösungen 10. Feb. 2014
Mepla Ersatzteile für Küchenschubladenfront Küchenmöbel 28. März 2011
Lack platzt ab an Küchenschubladen Mängel und Lösungen 20. März 2011
Halterungen für Küchenschublade defekt Mängel und Lösungen 2. Jan. 2011

Diese Seite empfehlen