Küchenschränke mit Nobilia Maßen?

petrolgrau

Mitglied

Beiträge
3
Hallo zusammen,
ich habe mich extra angemeldet, weil ich hoffe, dass mir hier jemand mit seinem Wissen weiterhelfen kann. Mein Freund besitzt eine Nobilia Rio Küche in der Farbe Nautic Pine. Da wir jetzt in eine größere Wohnung mit größerer Küche ziehen, müssten wir ein paar Schränke nachkaufen. Diese sind als Einzelstück allerdings sehr teuer. Die Maße der Korpusse sind H:72,2, Tiefe 58, also kein Standardmaß. Ikea Schränke passen somit nicht.

Hat jemand einen Tipp wo wir die Schränke günstig nachkaufen können?

Oder kennt jemand einen Hersteller, der sehr ähnliche Maße hat?

Oder als letzte Möglichkeit: Hat jemand eine Idee, wie man die Lücke zwischen den vorhandenen Schränken noch verlängern könnte, außer einfach Bretter dazwischen zu schrauben? Das wäre nämlich nicht so toll, da wir keine Spülmaschinenverkleidung haben (siehe Bild).

Wir sind für alle Ideen dankbar!
Küche.jpg


Ebay hab ich übrigens schon durch...
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.115
Wohnort
Ruhrgebiet
Neben die Spülmaschine gehört eine Wange oder ein Schrank.Hersteller mit ähnlichen Maßen werden auch im vergleichbaren Preissegment liegen.
Leider sind die Einzelpreise im Verhältnis zu Blockverrechnung sehr hoch.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.637
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
... wenn es sich um die gezeigten Schränke handelt, brauchst du aber eh noch mehr als einen Schrank? ZZgl. noch die Platte (?) und schon rechnet sich die Blockverrechnung.
 

petrolgrau

Mitglied

Beiträge
3
Die Platte wollten wir in einem Baumarkt kaufen, da Nobilia Platten uns nicht gefallen und außerdem 150€ pro Meter kosten. Wir würden uns auch damit zufrieden geben, die Arbeitsfläche nicht bis zum Fenster durchzuziehen. Aber natürlich wären mehrere Schränke schöner.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
19.278
Wohnort
Schweiz
.. dann stelle mal zusammen, was ihr alles an Schränken benötigt (ruhig auch mal breiter als nur 60cm denken ;-) ) und geh damit in ein Küchenstudio und lass es euch anbieten .... und zwar nicht als Einzelschränke, sondern als 'Blockverrechnung'.


Und von wegen Standart-Mass; IKEA ist NICHT der Standart, sondern mit seinen Schrankmassen 'einmalig'. Diese Maße führt sonst niemand.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.637
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Genau. Nobilia ist Standard, weil der größte Hersteller mit dem größten Marktanteil.
 

petrolgrau

Mitglied

Beiträge
3
Achso, na gut, mit dem Standtardmaß wusste ich nicht. Ich hab Ikea auch nur genannt, weil man da einfach Schränke zum sofort Mitnehmen nachkaufen könnte. Das wäre am besten.

Wir waren schon beim Fachhändler, die wollten aber ca 2000€ für ein paar Schränke haben, das ist uns einfach zuviel, da bekommt man ja fast eine neue Küche für...
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben