1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Status offen Küchenplanung vorhandene Küche 1. OG

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Harzhexe, 16. Mai 2016.

  1. Harzhexe

    Harzhexe Mitglied

    Seit:
    17. Apr. 2016
    Beiträge:
    2

    Hallo!

    Wir möchten in den nächsten Wochen/Monaten unsere nun 20 Jahre alte Küche erneuern. Die alte Küche ist nun schon dreimal verändert worden. Vom Ursprung her war sie eine 2-zeilige Küche. Mein Mann hat eine L-Küche daraus gezaubert. Doch nun haben wir beschlossen, uns eine Neue zuzulegen. Aber irgendwie sind wir noch fast komplett unschlüssig. Habe bei einem Küchenstudio zwar schon mal 2 Lösungsvorschläge erhalten. Bin aber nicht so glücklich damit. Bei der ersten Variante fehlt mir der hochgebaute Geschirrspüler und bei der 2. Variante, wo dies berücksichtigt wurde, ist es mir zu wenig Arbeitsfläche.
    Auch weiß noch nicht, ob wir einen eingebauten Kühlschrank oder einen externen KS haben wollen, ebenso sieht es bei Herd mit Dampfgarer oder extra DG aus. Also, wie ihr seht, alles sehr verworren.
    Auch möchten wir unsere Wände in der Küche und angliedernd zum Esszimmer ändern. Hier haben wir seit 16 Jahren Scheibenputz. Hier möchten wir auch einen neuen Putz haben, aber eben mit einer glatten Oberfläche. Tapete sollte es nicht sein, da viele Fenster vorhanden sind.
    Beim Stöbern im Internet bin ich auf dieses Küchenforum gestoßen und hoffe, dass ich hier Hilfe und Tipps bekomme.

    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße

    Solveig

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 2
    Davon Kinder?:
    Art des Gebäudes?:
    Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 1,62
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 70
    Fensterhöhe (in cm): 150
    Raumhöhe in cm: 250
    Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät:
    Kühlgerät Größe:
    noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube: Abluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Ja
    Kochfeldart: Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?:
    Spülenform:
    1,5 Becken mit Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Dampfgarer ohne Wasseranschluß, Backofen
    Küchenstil: Grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: 80 x 60 cm
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: Frühstück, Mittag-, Abendessen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Küchenmaschine, Toaster, Allesschneider (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche, gelegentlich für Gäste
    Wie häufig wird gekocht?: (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: es wird allein gekocht
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Alt: wenige Auszüge, zu hohe Hängeschränke, Ecke war ungenutzt
    Neu: so viel wie möglich Auszüge, hochgebauter FS, Eckschrank (Eckauszug oder Le Mans), Mülltrennung

    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Altpapier, Bio/Restmüll ungetrennt, Gelber Sack Müll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Siemens, Bosch, AEG
    Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2016
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    Hallöle Solveig, und erste ein mal ganz herzlich :welcome: hier.
    Schöne Threateröffnung, aber unsere Planerinnen werden Dich noch nach der Position und Größe des Abluftlochs fragen, und dann brauchen sie noch die Position der Wasseranschlüsse.
    Bis dahin viel Spass hier und viel nützlichen Input wünscht
    Samy
     
  3. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Perth, Australien
    Hallo,

    ich habe versucht den Raum im Alno Planer nachzubauen, aber ich schaffe es nicht, alle Wände miteinander zu verbinden.

    140-110 -70 -294 -260 -371
     
  4. Dieentebertram

    Dieentebertram Mitglied

    Seit:
    23. Feb. 2016
    Beiträge:
    440
    @Schreinersam Wasseranschluss ist plan rechts variabel so wie ich das oben verstehe
     
  5. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.173
    Wenn ich das dritte Bild von der aktuellen Küche betrachte, so sehe ich das dritte Fenster, dass noch in der Küche sich befindet, das passt irgendwie nicht zu dem handgezeichneten Küchenplan.

    Auch ein Gesamtgrundriss wäre nett.
     
  6. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Perth, Australien
    @russini
    das 3. Fenster ist ausserhalb der Küche.
     
  7. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.173
    Ja, hab jetzt genau angeschaut und auch gesehen.

    Aber irgendwas passt da bei der schrägen Ecke irgendwie nicht zusammen. Unten 1,10 + 1,40 = 2,50m Gesamtbreite oben 2,60 m. Dann ist es wohl nur leichte Schräge und nicht 45° wie in der Zeichnung?
     
  8. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.173
    Thema: Küchenplanung vorhandene Küche 1. OG - 383676 -  von russini - 1463480731584.jpg

    So mal ein Versuch:

    Planoben tote Ecke, dann
    Wange
    60er Hochschrank mit erh. GS und Kompakt-BO drüber
    60er Kühlschrank
    30 tief Regal bis zur Außenwand

    Planlinks
    50er US
    60er Spüle
    80er US
    in 45° Winkel 60er US evtl. übertief, wenn Platz reicht.

    Ich weiß Eck-Kochfeld ist nicht so super, aber irgendwie bekommt man sonst nichts vernünftiges raus hier. Und man bekommt wenigstens 3 Auszugsschränke hin.Übertiefe Zeile würde den Kühlschrank zu sehr in den Sitzbereich verschieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2016
  9. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.173
    Thema: Küchenplanung vorhandene Küche 1. OG - 383682 -  von russini - 1463482016501.jpg

    2. Variante:

    Wenn das mit dem schrägen Winkel so stimmt..

    planlinks übertiefe 70-75 cm Zeile um diesen Winkel auszugleichen und Wasserleitungen ggf. zu verziehen.

    Blende
    60er HS Kühli
    60er HS mit erh. GS und KompaktBO drüber
    Wange
    80er Spüle
    90er US mit Auszügen, Alternative ein Samy Schrank für 40 MUPL/50 Schübe, unten 90er breiter Auszug
    tote Ecke
    90er US mit Kochfeld drauf, dann
    30er schräg mit Drehtür oder Flaschenauszug für Öle
    Regal
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2016
  10. Dieentebertram

    Dieentebertram Mitglied

    Seit:
    23. Feb. 2016
    Beiträge:
    440
    das mit dem "schrägen winkel" passt shcon so, man kann das auf dem einen foto erahnund und in den pdf planungen die angehängt wurden sieht man auch das das kein 45° winkel ist ;-)
     
  11. russini

    russini Mitglied

    Seit:
    31. März 2015
    Beiträge:
    1.173
    PDF´s habe ich nicht gesehen, möchte auf der Arbeit keine aufmachen. Aber dann passt es ja so wie ich es gezeichnet habe.
     
  12. Harzhexe

    Harzhexe Mitglied

    Seit:
    17. Apr. 2016
    Beiträge:
    2
    Hallo, vielen Dank für eure Tipps. Werden wohl eine Nolte-Küche mit hochgebautem GS, Vario-Induktionskochleld, Backofen, Kühlschrank und separaten Dampfgarer von Bosch nehmen. Spüle und Dunstabzugshaube sind von Franke. Es wird eine Echtlackküche in articweiß.
    Hier der Erste Entwurf.

    LG
     

    Anhänge:

    • Thema: Küchenplanung vorhandene Küche 1. OG - 383990 -  von Harzhexe - image.png
      image.png
      Dateigröße:
      366,8 KB
      Aufrufe:
      97
    • Thema: Küchenplanung vorhandene Küche 1. OG - 383990 -  von Harzhexe - image.png
      image.png
      Dateigröße:
      562,1 KB
      Aufrufe:
      114
  13. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.432
    Ort:
    Perth, Australien
    @Harzhexe

    ich frage mich, warum du einen Planungstread eröffnet hast. Du bist bis dato an keiner unserer Planungen interessiert, hast keine Frage beantwortet und hast dich an keiner Diskussion beteiligt und nur unsere Freizeit unnötig in Anspruch genommen. Das ist ein Mitmachforum. Zwei Bilder ohne Erklärung dazu reinstellen, ist wenig hilfreich.

    Viel Glück beim Küchenkauf.
     
  14. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.894
    Tja, schade, @Harzhexe. Hättest Du die Diskussion hier überhaupt weitergeführt, hättest Du vielleicht eine praktischere Planung erhalten. Ich würde dringend von dieser Planung abraten, es wurde mehr oder minder alles falsch gemacht, was man machen kann...
     
  15. Landmadl

    Landmadl Mitglied

    Seit:
    20. Juli 2015
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Lkr. Rosenheim
    Wahnsinn...
    ich frage mich ehrlichgesagt auch, warum Du Dir überhaupt die Mühe gemacht hast, diesen Thread zu eröffnen.
    Viel Freude mit der neuen Küche.
     
  16. Dieentebertram

    Dieentebertram Mitglied

    Seit:
    23. Feb. 2016
    Beiträge:
    440
    wow, 0 platz zwischen spüle und kochfeld, ich störe mich schon an den 15cm die wir haben -.-
    viel spaß
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.661
    @Harzhexe ... hast du dir mal Russinis Skizze in Beitrag 8 angesehen oder habt ihr jetzt einfach diese recht unpraktische Küche gekauft? Dann wäre es wirklich schade um die Zeit ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchenplanung mit vorhandenem Kühlschrank Küchenplanung im Planungs-Board 11. Okt. 2010
Küchenplanung mit Esszimmer und vorhandenem Tisch Küchenplanung im Planungs-Board 15. März 2009
Hausbau - Küchenplanung und damit Implikation auf Fenster/Türen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016
Status offen Küchenplanung in der Endlosschleife Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016
Status offen Benötige Hilfe für Küchenplanung Haussanierung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Nov. 2016
Küchenplanung in beengten Verhältnissen Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen