1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küchenplanung so möglich?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von samarkand, 19. Okt. 2010.

  1. samarkand

    samarkand Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2010
    Beiträge:
    7

    Hallo!

    Ich wollte mal hier nachfragen, ob meine neue Küche so "funktionieren" könnte.
    Von links oben angefangen: Kühlschrank 60 cm, Auszugschrank 90 cm, Spülmaschine 60 cm, Eckspüle 90x90 cm, Unterschrank 50 cm, Eckschrank, in die Ecke durchgehend, aber nur mit Einlegeböden 110x65 cm, Herd 60 cm, Unterschrank 60 cm.

    Ist die Anordnung so praktikabel, was meint ihr?


    Vielen Dank schonmal!

    Viele Grüße
    Katharina
     

    Anhänge:

  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Küchenplanung so möglich?

    Hallo und willkommen :-)...

    Wand-Eckschrank und Spülen-Eckschrank sind Preistreiber und Platzräuber...Eckspülen sehen ohnehin nicht ganz modisch aus und außerdem können da nicht 2 Personen gleichzeitig an die Spüle oder den Müll, der vermutlich unter der Spüle ist, oder?

    Ich würde die Spüle an eine Zeile planen und in die Ecke ein "totes Eck" ---> siehe unter Planungshilfen "tote Ecken gute Ecken".
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Küchenplanung so möglich?

    Nachtrag: Mir fehlt die Angabe des Materials der Front... ist das Folie oder Schichtstoff? Folie ist nicht empfehlenswert...
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Küchenplanung so möglich?

    Hallo Katharina,
    bitte mal noch --> Fragenkatalog beantworten und hier reinsetzen.

    Zum Grundriss .. was ist die Eingangstür und was ist eine Terrassentür??
     

    Anhänge:

  5. samarkand

    samarkand Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2010
    Beiträge:
    7
    AW: Küchenplanung so möglich?

    Sorry, hatte ich vergessen
    Hier die Liste



    Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
    Mein Mann ist 178 groß, Kinder sind 4 und fast 2.


    Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)

    ca. 90 cm

    Was steht auf der APL[[/URL]APLAPL[/URL] rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)

    Wasserkocher, Etagere, Toaster, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Brotmaschine
    Das soll in der neuen Küche aber anders werden.

    Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )

    Mixer


    Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)

    Geschirr, Vorräte, einige Putzmittel
    Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)

    Abstellraum, Hauswirtschaftsraum

    Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?

    Jeden Tag, aber nicht so furchtbar aufwändig.

    Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
    Allein, manchmal für Gäste

    Wiegrossist der Esstisch bzw. soll er werden?

    für 4 Personen, erweiterbar auf 6-8

    Was stört euch an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?


    bisherige Küche ist sehr gut, hat allerdings eine ganz anderen Grundriss


    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
    Kein Sitzplatz in der Küche, zuwenig Platz


    Viele Grüße
     
  6. samarkand

    samarkand Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2010
    Beiträge:
    7
    AW: Küchenplanung so möglich?

    Ach ja, und noch die Türen. Die linke ist der Durchgang ins Treppenhaus, die untere der Durchgang zum Essplatz...
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küchenplanung so möglich?

    hast Du schon eine Stauraumplanung gemacht? Bekommst Du alles unter? Bei Dir steht ja recht viel auf der APL rum, da muss man schauen, dass genug Arbeitsfläche bleibt.

    Was soll den in den Eckschrank mit den Tablaren? Was versprichst Du Dir von einer Eckspüle?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warten Küchenplanung in EFH - Grunrissänderungen noch möglich Küchenplanung im Planungs-Board 24. Sep. 2015
Unbeendet Hilfe bei Küchenplanung; Küche ohne festen Grundriss - (fast) alles möglich! Küchenplanung im Planungs-Board 24. Feb. 2011
Unsere erste Küchenplanung, Tipps, Anregungen, Stellmöglichkeiten?? Küchenplanung im Planungs-Board 28. Juli 2009
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Dienstag um 19:50 Uhr
Hausbau - Küchenplanung und damit Implikation auf Fenster/Türen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Nov. 2016
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016
Status offen Küchenplanung in der Endlosschleife Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2016
Leicht Küchenplanung: Meinung zu Siemens Elektrogeräten Einbaugeräte 13. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen