Unbeendet Küchenplanung offene Küche mit Dachschräge

kat_priv

Titel des Themas: Küchenplanung offene Küche mit Dachschräge

Hallo zusammen,

ich versuche gerade meine in die Jahre gekommene Küche neu zu planen. Ich habe allerdings das Gefühl, wirklich viel lässt sich nicht verändern. Mein Problem ist die Dachschräge mit Fenster, wodurch sich die Möglichkeiten sehr einschränken. Im Moment habe ich einen eingebauten Kühlschrank mit Gefrierfach. Nun stelle ich mir allerdings vor lieber einen Kühlschrank ohne Schrank aufzustellen. Was mir noch ganz wichtig ist, ich möchte in den Eckschrank auf der linken Seite unbedingt Tabelare die sich vollständig herausfahren lassen z.B. LeMans . Auf der rechten Seite habe ich ein Rondel, was ich super finde und auch beibehalten möchte. Wie man in meiner hoffentlich einigermaßen verständlichen Handzeichnung erkennt, habe ich auch noch einen Mauervorsprung. Neben den ich gerne noch einen ca. 30cm Auszugsschrank stellen möchte. Die Arbeitsplatte soll über den Mauervorsprung ( ist jetzt auch so) gehen und ich hätte gerne daran einen beweglichen Bartisch/Theke ( auf Rollen um ihn in den Raum zu schwenken und bei Bedarf beidseitig zu nutzen). Dieser würde in den Wohnbereich vor der Heizung und dem Balkonfenster sein, was auf meiner Zeichnung nicht erkennbar ist. Stelle mal noch ein Bild von meiner bisherigen Planung ein. Allerdings habe ich da die Dachschräge nicht einfügen können. Auch die Thekenplanung will mir mit den Planungsprogrammen nicht gelingen. Dankbar wäre ich auch für eine Idee, wegen des Geschirrspülers. Brauche ich ihn wirklich, oder kann ich den Platz lieber als Stauraum nutzen. Gibt es evtl einen kleineren, halbhohen, oder schmaleren ( jetzt schon nur 45er) der für einen 2 PersonenHaushalt ausreichend ist? Eine Abzugshaube brauche ich nicht über dem Herd, da das Fenster gleich daneben ist. Finde natürlich die im Kochfeld integrierten Abzüge genial, aber ist auch eine Preisfrage. Gibt es noch andere Möglichkeiten meine kleine Küche zu optimieren? Danke für euer Feedback. LG

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
2
Davon Kinder: N. a.
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 1,72
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 0,88


Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Miete
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):

Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm: 2,40
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: fix


Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: N. a.
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: N. a.
Art des Kochfeldes: Ceran (herkömmliche Beheizung)
Kochfeldbreite (ca. in cm):


Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:

Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer


Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Altagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:


Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: N. a.


Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Eckschrankvollauszug zum besseren erreichen aller im hinteren Bereich verstauten Geräte
Preisvorstellung (Budget):


Angehängte Dateien
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.896
@kat_priv ... was soll denn dieses 62 cm Teil in der Zeichnung sein? Wand halbhoch? Und wo ist das Fenster?
Wie geht es weiter mit dem Raum? Also Gesamtgrundriss wäre gut.
Wirklich gar keine Heizung?
Wo ist der Wasseranschluß genau (von / bis)?
Wie sieht das Budget in etwa aus?

Arbeitshöhe nur 88 cm bei deiner Größe? Hast du das geprüft?
ARBEITSHÖHE ermitteln - 3 Methoden haben sich da etabliert:
  • abgewinkelter Ellbogen bis Boden messen und 15 cm abziehen
  • Höhe Beckenknochen messen
  • z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint, wobei dies der wichtigste Test ist.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben. *

---------------
GSP ... wie nutzt du die denn? Ich habe in meinem 1-Personen-Haushalt kein Problem meine 60er GSP regelmäßig laufen zu lassen. Ich packe aber auch Töpfe, Schüsseln, also alles in die GSP.
 

kat_priv

Hallo Kerstin, danke für die Antwort.
Die Heizung befindet sich im Anschluss an die Wand mit der Schräge. Dort fängt auch eine große Glasfront/Balkon an. Und in der Schräge befindet sich auch ein Fenster. Das 62 iger Teil ist eine halbhohe Wand. Wie ich inzwischen herausgefunden habe, darf die entfernt werden. Was ich nun auch vor habe, um Möglichkeiten für Stauraum zu gewinnen. Der Wasseranschluss befindet sich auf der linken Seite zwischen 1,14 m -1,28 m. Bei etwa 1,10 m ist auch der Stromanschluss für den Geschirrspüler.
Einen Gesamtgrundriss habe ich leider nicht.
Aber es schließt sich mein Wohnzimmer an den offenen Teil der Küche an.
Budget ca. 5000€ - 7000€
LG Katja
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.896
@kat_priv ... kannst du das alles mal in einer Skizze mit darstellen? Evtl. auch die anschließenden Räume? Aussagen wie
Der Wasseranschluss befindet sich auf der linken Seite zwischen 1,14 m -1,28 m.
sind leider so, dass man jetzt wieder fragen muss von planoben? oder von wo gemessen? Deshalb alles in eine Skizze, hochladen und die kann ich dann in Beitrag 1 mit verlinken. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.
 

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben