Unbeendet Küchenplanung neues EFH

andi.t

Mitglied

Beiträge
2
Küchenplanung neues EFH

Hallo an Alle! Bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Habe mir ein paar Threads durchgelesen und bin sehr angetan von den guten Tipps die ihr gebt! Ich wollte gerne unsere Küchenplanung einstellen und würde mich über Feedback freuen - ich finde mit der Zeit wird man "blind" und erkennt gewisse Optionen einfach nicht (mehr). Würde mich über Rückmeldung freuen. Momentan befinden wir uns im Rohbau und die Wände zur Speisekammer und Bad sind noch nicht gemauert - da könnten wir noch etwas hin-, und herschieben. Momentan sind wir zu zweit - wenn alles nach Plan läuft möchten wir gerne 2 Kinder haben - zumindest sind mal 2 KiZi eingeplant ;-) .

Prinzpiell gefallen uns die Siemensgeräte sehr gut und was ich/wir gerne haben möchten, ist ein Dampfbackofen und zusätzlich ein normaler Backofen - meine Freundin kocht kaum - ich dafür umso lieber und ich möchte mir diesen Luxus leisten einen zweiten BO zu installieren aus diversen Gründen (Zubereiten mit unterschiedlichen Temperaturen, Geschirr vorwärmen, Paralleles Backen, etc.)
Geräte:
Siemens ED811FQ 15E - Induktionskochfeld
Siemens HB676GBS1 - Backofen
Siemens HS636GDS2 - Dampfbackofen
Siemens SN65ZX49CE - Geschirrspüler
Siemens KI82LADE0 - Kühl/Gefrierkombi
Spüle: Blanco Etagon Unterbau

In der Speis (wie wir in Ö sagen) möchten wir gerne auf der rechten Seite eine Arbeitsfläche (Brotschneidmaschine, und darüber ein Regal mit Wasserkocher, Mikrowelle..) darunter ein Regal mit ausziehbaren Böden für diverse Geräte die nicht allzu oft verwendet werden. Auf der linken Seit der Speis hätten wir gerne einen Gefrierschrank und auf der langen Seite und links noch Regale und eine Ecklösung mit Regalen. Der Gefrierschrank kann, muss aber nicht in der Speis platziert werden - könnte diesen auch im Vorraum von der Garage zum Wohnhaus unterbringen.

Im Lifttürschrank möchte ich eine Ausziehplatte anbringen und dort eventuell einen Thermomix/KitchenAid oÄ platzieren. Für eine Kaffeemaschine hab ich noch keinen guten Platz gefunden (für mich persönlich kein Problem, da ich keinen Kaffee mehr trinke, aber trotzdem gehöt irgendwo eine gut zugänglich hin.

Weingläser oder edles Geschirr kommt eventuell in eine Vitrine unter der Stiege.

Das Farbschema in der Visualisierung ist nicht zwingend - das wurde nur schnell beim letzten Planungstermin zu Ende hin gerendert. Momentan gefällt und Hellgrau/Beige/Sandfarbe/Greige - also so in diese Richtung wird es wohl gehen - sind aber für alles offen.

Freue mich auf eure Hilfe :-)

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: N. a.
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 182, 169
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 91

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen möglich
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): 91
Fensterhöhe (in cm): 100b x 140h
Raumhöhe in cm: 270 (im Plan noch 265cm)
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: 178cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Eigenständiges Gerät bis 178 cm Höhe
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Hochgebauter Geschirrspüler: ja
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 80cm

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: sollte genug Raum sein
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: N. a.

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: N. a.
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Küchenmaschine, Allesschneider (z.B. in Schublade), Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Speisekammer, Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): meistens Abends und am WE gerne ausgiebiger; laden gerne oft Freunde zum Essen ein (4-10 Personen)
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: 90% alleine

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Biomüll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Tischlerküche
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Siemens
Küchenstil: N. a.
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: N. a.
Preisvorstellung (Budget): 25k

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • erdgeschoss Küchenforum.JPG
    erdgeschoss Küchenforum.JPG
    149,6 KB · Aufrufe: 96
  • Küche (1).pdf
    2,1 MB · Aufrufe: 83
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben