Unbeendet Küchenplanung im Neubau

Weio82

Mitglied

Beiträge
2
Küchenplanung im Neubau

Hallo,

uns wurde hier schon einmal sehr weitergeholfen. Daher versuchen wir es nochmal.
Derrzeit wird eine Neubauwohnung erstellt, für die wir eine Küchenplanung benötigen. Das Objekt dient zunächst als Mietobjekt, soll aber später von uns selbst bezogen werden (Alterssitz mit 50+).

Deshalb sind die folgenden Angaben evtl etwas vage.

Derzeit befinden wir uns noch in der Grobplanung der Küche. Es geht also vor allem darum zu klären wo der Wasseranschluss, die Steckdosen, etc. hin sollen.

Ich habe einen detailliert bemaßten Plan angehängt. In diesem befindet sich die Wohnung planoben rechts (blau markiert).
Zusätzlich habe ich noch einen Ausschnitt der Küche aus dem Plan angehängt.

Ich bin sehr auf eure Ideen und Hinweise gespannt - denn das fehlt mir gerade vollkommen.

Danke :-)

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 183, 167
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: noch offen

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): kein Fentser in der Küche
Fensterhöhe (in cm): -
Raumhöhe in cm: 2,70 m
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: wenn möglich
Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle
Hochgebauter Geschirrspüler: wenn möglich
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): mind 5 Platten

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: 180 cm
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: N. a.

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Thermomix, Brotbehälter
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Hauswirtschaftsraum

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche, nichts zu aufwändiges
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meistens allein

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Bio/Restmüll ungetrennt, Plastik

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: nein
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: N. a.
Preisvorstellung (Budget): offen

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Grundrissauszug Küche.jpg
    Grundrissauszug Küche.jpg
    121,9 KB · Aufrufe: 104
  • Grundriss EG bemaßt.pdf
    3,6 MB · Aufrufe: 79

Weio82

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
2
So, ich habe mal etwas geplant. Meinen bisherigen Plaungsstand findet ihr hier:

Ansehen | Kopjs Plannings

Gabnz glücklich bin ich damit noch nicht. Folgendes stört mich:

- etwas wenig Arbeitfläche - ich weiß aber nicht wie ich da mehr unterbekommen soll ohen den Geschirrspüler und oder Backofen tief zu bauen
- der Backofen ist hochgebaut (planrechts unten) und der Weg vom Herd ist relativ weit
- der Backofen steht direkt neben dem Kühlschrank

Ansonsten bin ich erstmal ganz zufrieden und würde mich über Hinweise freuen.
 

Anhänge

  • Planung_4.jpg
    Planung_4.jpg
    111,6 KB · Aufrufe: 70
  • Planung_3.jpg
    Planung_3.jpg
    108 KB · Aufrufe: 73
  • Planung_2.jpg
    Planung_2.jpg
    97,9 KB · Aufrufe: 70
  • Planung_1.jpg
    Planung_1.jpg
    58,7 KB · Aufrufe: 71

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
22.231
Wohnort
Schweiz
Ich würde mit übertiefer Arbeitsplatte planen - beidseitig! der Zeilenabstand schaut für meine trüben Augen sowieso mehr als üppig aus.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben