Küchenplanung Küchenplanung EWE - Preis okay?

_bernadette_

Mitglied
Beiträge
2
Küchenplanung EWE - Preis okay?

Liebe alle,
wir haben kürzlich eine Wohnung gekauft, für die wir nun eine Küche benötigen. Wir haben inzwischen einen kleinen Marathon hinter uns gebracht. Preislich waren alle Angebote relativ ähnlich, wir tendieren nun zu einer EWE Küche. Der Preis für Möbel (grifflos, Front Fina steinweiß, Korpushöhe 84, Arbeitsplatte und Rückwand in Holzoptik), Bora PURU, Arbeitsplattenbeleuchtung und den Einbau aller Geräte liegt bei 12.148 €. Die Bilder zur Planung finden sich im Anhang (Glasschrank und Sitzecke im Bild sind nicht im Preis inkludiert).
Kühlschrank, Gefrierschrank, Dampfgarer und Backofen sowie Spüle, Armatur und Müllsystem kaufen wir selbst, das Angebot des Küchenstudios ist unattraktiv.
Ist der Preis aus eurer Sicht in Ordnung? Wir konnten etwas Skonto aushandeln, zu mehr war das Küchenstudio nicht bereit... Wir hatten uns eigentlich noch etwas mehr Spielraum erhofft.
Freue mich auf eure Expertise!
Liebe Grüße
Bernadette
PS: Eine DAN Küche ist ebenso in die engere Auswahl gekommen - hier lägen wir preislich um 800 Euro niedriger, Planung ist im Grunde dieselbe, Fronten polarweiß supermatt Lack.

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe ): 189 und 178
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 100

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Eigenständiges Gerät bis 88 cm Höhe
Dunstabzugshaube: keine
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Backofen, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 75

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: N. a.
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: N. a.
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: gemeinsam, tw. für Gäste

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: EWE, DAN
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt:
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Preisvorstellung (Budget):

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Reusch_Perspektive_2.JPG
    Reusch_Perspektive_2.JPG
    80,5 KB · Aufrufe: 197
  • Reusch_Perspektive_3.JPG
    Reusch_Perspektive_3.JPG
    77,1 KB · Aufrufe: 202
  • Reusch_Perspektive_4.JPG
    Reusch_Perspektive_4.JPG
    77,8 KB · Aufrufe: 193
  • Reusch_Perspektive_5.JPG
    Reusch_Perspektive_5.JPG
    67,8 KB · Aufrufe: 200

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
21.387
Wohnort
Schweiz
vermasster Grundriss?
Grundrissansicht der Planung?

und wobei benötigst Du unsere Hilfe?
 

_bernadette_

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2
vermasster Grundriss?
Grundrissansicht der Planung?

und wobei benötigst Du unsere Hilfe?
Danke für deine Rückmeldung! Hilfe benötige ich v.a. bei der Beurteilung des Preises - betreffend den österreichischen Markt. Mit der grundsätzlichen Planung/Aufteilung der Küche sind wir zufrieden.
 

Anhänge

  • IMG_20201015_075856.jpg
    IMG_20201015_075856.jpg
    51,6 KB · Aufrufe: 78

mirimi

Mitglied
Beiträge
358
Hallo Bernadette, wie soll man denn sagen "ja, der Preis für das Auto ist ok" wenn wir nicht wissen ob du von einem Lada oder einem Tesla redest? :-) Küchen sind nunmal individuell geplant, daher müsstest du schon genauere Infos hinterlassen, damit man - wenn überhaupt - eine Einschätzung geben kann. Schneller, besser gehts auch wenn du dich durch die fertigen Küchen und die Planungsthreads klickst, auch wenn kaum EWE dabei ist, in der Schüller etc Liga wird man bestimmt schlauer, was Preistreiber sind und was nicht. Und am Ende des Tages hängen abseits von Material auch Betriebskosten des Studios, Montagequalität etc noch mitdrin...
Liebe Grüße von noch einer Österreicherin!
miri
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.282
Wohnort
Perth, Australien
naja, sie schreibt ja EWE und welches Model, mehr kann Bernadette auch nicht darüber schreiben. AP in Holzdekor, Bora und die anderen Geräte wissen wir nicht. Aber die Österreicher im Forum werden vielleicht was dazu sagen können.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben